Manga Review: Assassination Classroom

Mia

Mia

Hallo ihr lieben. Mein Name ist Mia und ich bin 25 Jahre alt. Ich liebe Animes und Mangas über alles, bin aber auch ein absoluter Film- und Serienjunkie oder lasse meinen Abend auch gerne mit zocken ausklingen und habe auch nichts gegen ein gutes Buch am Wochenende.

Hinterlasse einen Kommentar

2 Kommentare auf "Manga Review: Assassination Classroom"

Kommentar verfassen

House of Animanga

Hallo lieber Kame,
ich habe mich zwar schon auf Twitter bei dir dafür gedankt, aber hier nochmal: vielen Dank für deine Kritik an meinem Beitrag. Ich habe sie mir zu Herzen genommen und meinen Blogeintrag noch einmal überarbeitet. Ich hoffe sehr auf noch mehr Kommentare von dir :)
Viele Grüße, Mia

Kame

Kommentar von Kame (http://kameskram.jimdo.com) auf unserem vorherigen Blog:
„Die Review ist ein wenig vage, worum es jetzt genau im Manga geht und was die Handlung ist erfahre ich erst Stückchenhaft, ich würde da den Klappentexte direkt vor der Review packen, da an der Seite wirkt das etwas unglücklich. Textlich gefällt die emotionale Art, nur würde ich nochmal konkret etwas zum Zeichenstil sagen, und statt 4-5 mal „Charaktere“ lieber mal „Figuren“ und „Personen“ schreiben, im Mittelteil der Review fällt mir das auf.

Soll aber kein Gemecker sein, alles in allem ein netter Bericht ^^“

wpDiscuz
%d Bloggern gefällt das: