Anime Review: Lovely Complex

Mia

Mia

Hallo ihr lieben. Mein Name ist Mia und ich bin 25 Jahre alt. Ich liebe Animes und Mangas über alles, bin aber auch ein absoluter Film- und Serienjunkie oder lasse meinen Abend auch gerne mit zocken ausklingen und habe auch nichts gegen ein gutes Buch am Wochenende.

Hinterlasse einen Kommentar

4 Kommentare auf "Anime Review: Lovely Complex"

Kommentar verfassen

Arisa

Ich musste bei Lovely Complex oft heftig lachen. Ein echt guter Anime. Schade das solche Serien es nicht nach Deutschland schaffen!

House of Animanga

Ohja, was Comedy angeht ist der Anime echt mega gut :D Und ja das stimmt, der Anime hätte es total verdient, nach Deutschland zu kommen!

Chèle Deni

Ich mochte Lovely Complex so gern! Es kam auch eine zweite Reihe (oder ein Spin-off? Ich erinnere mich dunkel), aber ohne Risa und Ootani und ihre ganze Story fand ich es leider gar nicht interessant.

House of Animanga

Oh, du hast Recht! :D Danke für die Info. Wusste ich gar nicht. Es kam ein Sequel Manga mit 5 Kapiteln :D Habe den Manga leider nie gelesen. Aber eine Story ohne die zwei in den Hauptrollen kann ich mir dann doch nicht vorstellen.

wpDiscuz
%d Bloggern gefällt das: