Anime Review: Denki-gai no Honya-san

Mia

Mia

Hallo ihr lieben. Mein Name ist Mia und ich bin 25 Jahre alt. Ich liebe Animes und Mangas über alles, bin aber auch ein absoluter Film- und Serienjunkie oder lasse meinen Abend auch gerne mit zocken ausklingen und habe auch nichts gegen ein gutes Buch am Wochenende.

Hinterlasse einen Kommentar

2 Kommentare auf "Anime Review: Denki-gai no Honya-san"

Kommentar verfassen

Shirisu

Oh, gar kein Rating dieses Mal? :D

Klingt ganz lustig, aber glaub das wär jetzt nicht so ganz mein Genre.. :D

House of Animanga

Haha also… lustigweise scheint das nicht aufgefallen zu sein. Ich mache nie ein Rating in meine Beiträge rein :) Bei Boku Dake war das mal ne Ausnahme, weil das einfach 10/10 Punkten verdient hat – basta. Aber ansonsten tu ich mich sehr schwer mit Bewertungen, Fuma macht das aber IMMER in seinen Beiträgen mit rein :3 Und Naja Denki-gai ist halt im Kernpunkt einfach Comedy :D Interaktion mit den Charakteren, bisschen Romance hier, bisschen Drama da, bisschen Manga geblubber, etc :D Kann man eigentlich nix falsch machen wenn man mal bisschen Zeit übrig hat ;)

wpDiscuz
%d Bloggern gefällt das: