Weekly On-Air Recap #4 von Fuma

Hinterlasse einen Kommentar

5 Kommentare auf "Weekly On-Air Recap #4 von Fuma"

Kommentar verfassen

Shirisu

Die sagen mir alle nichts… :D
Aber klingen ganz interessant ^^

Die laufen aber alle nur in “OV” nehm ich an ne?
Ich finds mit Untertiteln leider immer so anstrengend und man kann sich nicht so wirklich auf den Anime konzentrieren ;_;
Darum guck ich meist wenn englische Dubs.

madworldofthehellspawn

Der Handlungssprung von ChäoS;Child Episode 3 zu 4 ging mir etwas zu flott. Klar, er bekam am Ende von 3 die SMS, aber trotzdem. Allerdings ist die Erzählweise immer noch zig mal besser als im Vorgänger.
Und ja, nun wird so richtig auf diesen eingegangen. Diejenigen die den Vorgänger kennen dürfte der Episodentitel und die Erwähnung des Di-Sword ja sehr bekannt vorkommen. Ich denke so lange keine Bagger in der Serie auftauchen (Watcher des Vorgängers wissen was gemeint ist) könnte sie echt was werden.

Deine Begeisterung für Youjo Senki teile ich ebenfalls noch. Ich fand das gegnerische Heer auch viel zu easy und frag mich ob da was dahintersteckt. Herrlichster Moment der Folge die Evakuierungswarnung von Tanja. Aber keiner kann sagen, sie hat sich nicht an die Regeln gehalten. :D

wpDiscuz
%d Bloggern gefällt das: