Lootanime: Unboxing – Januar 2017

House of Animanga

House of Animanga

Wir möchten gerne unsere Hobbys mit euch teilen, mit viel Herz und Leidenschaft. Wir haben große Sammlungen, zwei süße Katzen, schreiben Reviews, Looten gerne und lassen euch teilhaben an allem, was wir lieben. Wir wünschen euch viel Spaß beim lesen und durchstöbern. Herzliche Grüße Fuma & Mia

Hinterlasse einen Kommentar

4 Kommentare auf "Lootanime: Unboxing – Januar 2017"

Kommentar verfassen

Shirisu

Hmmm, für mich wär die Box wohl nichts – die Sachen sind zwar ganz nett, aber bis auf die Figur würd ich wohl nichts so richtig nutzen.
(Ok, Shirt + Socken gehen immer xD)

Hab für mich aber festgelegt mir nur Figuren von Sachen zu holen, die ich „richtig“ kenne und mag – sonst nimmt das alles überhand.. X’D

Fuma

Figuren sind ja auch so ein Ding für sich. Klar sind sie nett an zu sehen, aber das Preisverhältnis…. Andererseits kommt man mit den Boxen eben auch gut an so div. Stuff für den man nie Geld ausgeben würde. Was man nicht will, kann man ja notfalls immer noch verkaufen und vllt. sogar was daran verdienen/ oder etwas ertauschen das mehr den eigenen Geschmack widerspiegelt.

Sandra
Sandra

auf das Shirt und die Asuna-Figur bin ich ja schon etwas neidisch :)

Mia

auf das Shirt bin ich ja selbst auch neidisch ;)

wpDiscuz
%d Bloggern gefällt das: