Weekly On-Air Recap #9 von Fuma

Hinterlasse einen Kommentar

1 Kommentar auf "Weekly On-Air Recap #9 von Fuma"

Kommentar verfassen

madworldofthehellspawn

Youjo Senki
Ja, so wie es aussah hat es tatsächlich Tanyas Einheit am härtesten getroffen beim Rückzug. Keine Verstärkung im Rücken zu haben macht also doch etwas aus, selbst bei Magiern.
Was jetzt den Plan angeht das feindliche HQ zu erobern gehe ich schon fest davon aus, das X seine Finger soweit im Spiel hatte, das er die rakete von Tanya geradewegs zu dem Stützpunkt brachte, in dem sich der Leutnant befindet. Bleibt jedenfalls spannend und ist weiterhin mein Seasonfavourit.

ChäoS;Child
Was eine gelungene Inszenierung alles ausmachen kann. Hätte ich den Vorgünger oder Occultic;Nine noch für solche Plottwist verurteilt, wie den mit der imaginären Freundin oder Nono wahre Identität, passt es hier gut rein. Der Anime läßt seine Charaktere nämlich weiterhin glaubhaft dastehen, was der guten Regie geschuldet ist. Man schluckt solche Tatsachen um ein vielfaches leichter.
Die Idee das Takuru am Ende somit der Mörder ist, ohne sich dessen bewusst zu sein, da Onoe nach seinen wünschen handelt, hatte ich auch. Das einzige was dem entgegensehen könnte ist der noch unbekannte Komplize. Ich hoffe nicht das es unser Gamergirl ist, denn das würde nun etwas zu offensichtlich wirken, nachdem eine aus dem Club schon als bad girl identifiziert ist.

wpDiscuz
%d Bloggern gefällt das: