Kategorie: Comics

Deadpool 0

Comic Review: Deadpool – Back in Black

Ich weiß nicht ob ich es schon mal erwähnt habe, aber Deadpool dürfte neben Spider-Man mein absoluter Favorit im Marvel Charakter-Pool sein. Auch wenn ich den Kinofilm von letztem Jahr unheimlich gut fand, verfehlte er meiner Meinung nach gerade am Ende ein wenig das Ziel. Aber das ist eine andere Geschichte. Als ich also die Ankündigung von Deadpool – Back in Black gesehen hatte und die damit einhergehende Kreation eines Venompools erahnte, war ich unheimlich gespannt. Ich meine Deadpool scheut sich ja schon nicht davor Gewalt an zu wenden, aber ein Venompool sollte wohl die Krönung des ganzen sein. Dank Panini Comics, die uns den Band bereits jetzt schon so freundlich zur Verfügung gestellt haben, konnte ich heute also mal rein lesen in dieses wilde Abenteuer aus den (pseudo-)tiefen der 80er Jahre. Der Einzelband erscheint am 22. August 2017 im Handel.

Gwenpool 2

Comic Review: Gwenpool Band 1

Endlich, eine Marvel Heldin genau nach meinem Geschmack! Da hat Panini einen schönen Fisch aus dem Pool gezogen. Ich war erst sehr skeptisch, Gwenpool wusste mich aber zu überzeugen. Wie? Du hast noch nichts von Gwenpool gehört? Dann wird es aber Zeit! Und nein, es keine Gwen Stacey im Deadpool Outfit, da muss ich dich enttäuschen. Aber, es ist noch viel besser!

Valerian 0

Comic Review: Valerian & Laureline – Filmausgabe

Nachdem ich euch über den Film Film Review: Valerian – Die Stadt der Tausend Planeten berichtet habe, habe ich heute den Comic gelesen und möchte ein bisschen darüber erzählen und auch, was der Comic, der bei Carlsen Comic erschienen ist, eigentlich mit dem Film zu tun hat. Es fängt schon damit an, dass sich die Inhaltsbeschreibungen unterscheiden. Valerian und Laureline sind Agenten des „Raum-Zeit-Service“. Die Organisation agiert von der Hauptstadt der Zukunft aus, Central City. Dank der Erfindung des Raum-Zeit-Sprungs können die beiden Agenten in die verschiedenen Jahrhunderte und auch an andere Orte des Weltraums landen und Konflikte lösen.

0

20 Jahre Panini Comics: Jubiläums-Special Teil 2 von 2

Panini hatte vergangenen Samstag sein 20 jähriges Jubiläum gefeiert. Zur Feier des Tages händigten sie, wie bereits am Gratis-Comic-Tag im Mai, 10 Leseproben aus. Mia und ich haben beschlossen, euch heute einen kurzen Einblick in jeweils 5 der Hefte zu geben und euch unsere Meinung dazu mitzuteilen inkl. Ranking.

0

20 Jahre Panini Comics: Jubiläums-Special Teil 1 von 2

Panini hatte vergangenen Samstag sein 20 jähriges Jubiläum gefeiert. Zur Feier des Tages händigten sie, wie bereits am Gratis-Comic-Tag im Mai, 10 Leseproben aus. Mia und ich haben beschlossen, euch heute einen kurzen Einblick in jeweils 5 der Hefte zu geben und euch unsere Meinung dazu mitzuteilen inkl. Ranking.

0

Comic Review: Wonder Woman – Das Erste Jahr – Rebirth

Ja, ich muss gestehen, ich bin im Wonder Woman Fieber. Aber, wie könnte man das auch nicht sein, wenn man die wunderbare Gal Gadot auf der großen Leinwand in so einem tollen Outfit gesehen hat. Aus diesem Anlass habe ich Wonder Woman: Das Erste Jahr gelesen und bin sehr zufrieden.

0

Comic Review: Wonder Woman Band 1 – Rebirth

Dieses Jahr ist die Amazonen-Prinzessin nun auch endlich mit ihrem Solo-Film debütiert und das sogar mit durchaus gutem Anklang. Von mir gibt es heute den ersten Band der neuen „Rebirth“-Kontinuität „Die Lügen“.

0

Comic Review: Injustice – Das Erste Jahr Band 1

Etwas später erscheinen auch die ersten Comic Adaptionen dazu. Darunter auch die jetzt neu aufgelegte Variante „Injustice: Götter unter uns – Das erste Jahr“. Dank Panini die uns den ersten Band dieser zweibändigen Story zur verfügung gestellt haben, war ich jetzt (relativ zeitnah) zum Release von Injustice 2 auch in der Lage, mir die Anfänge des Regimes anzusehen. Und ich kann nur sagen, Wow! War der Band fesselnd.

iZombie Comic Band 1 0

Comic Review: iZombie Band 1

Gestern habe ich euch bereits die Serie von iZombie vorgestellt. Als wir die Serie schon anfangefangen hatten, habe ich erfahren, dass diese auf einem Comic basiert und seitdem war ich sehr neugierig. Nach dem Lesen weiß ich nun, dass man den Comic nicht mit der Serie vergleichen kann, dennoch bin ich froh und sehr dankbar darüber, dass Panini Comics uns den Band als Rezensionsexemplar zur Verfügung gestellt hat.

0

Comic Review: Rebirth – Superman, Detective Comics und Justice League #2

Wie ihr bereits wisst, sind wir riesige Comicsfans und haben uns mit dem Neustart der DC Comics schon ausgiebig beschäftigt. Da wir uns schon an die Sonderbände herangestastet haben, sind nun die Heftserien dran, wobei Fuma drei der fünf Heftserien liest und darüber schreibt und Mia zwei der fünf. Ich hoffe, ihr habt damit viel Spaß.