Kategorie: Filme

Fluch der Karibik 5 0

Film Review: Fluch der Karibik 5

Fluch der Karibik, wer kennt die erfolgreiche Filmreihe von Disney nicht. Seit gefühlt einer Ewigkeit begleitet mich diese Filmreihe. Kein Wunder, dass ich dieses Gefühl habe, immerhin erschien der erste Film in 2003. Da war ich ungefähr 14 Jahre alt und dachte immer, dass Fluch der Karibik eh doof ist und ich den Film nicht schauen muss. Ich hatte damals definitiv meinen Spaß, die Frage ist nur, ob mir Fluch der Karibik auch heute noch zusagt?!

6

Film Review: Die Mumie (2017)

Als damals vor knapp 18 Jahren der erste Teil der Mumie-Triologie mit Brendan Fraser lief und dann auch noch von der genialen Zeichentrickserie begleitet wurde, war ich ein großer Fan der Reihe. Umso skeptischer war ich, als plötzlich nicht nur eine Neuauflage angekündigt wurde, sondern unerwarteter weise sogar noch Tom Cruise als Hauptcharakter gecasted wurde.

0

Film Review: Wonder Woman – Animation

Habt ihr schon genug von Wonder Woman? Also wir noch nicht! Heute ist der dritte Tag unserer Review-Reihe über diese wundervolle Frau. Diesmal haben wir uns den Animationsfilm von 2009 angesehen. Und ich muss an dieser Stelle ganz klar eine Empfehlung für den Film aussprechen. Er hat mir sehr gut gefallen und war eine sehr schöne Ergänzung zu ihren Comics und dem Realfilm. Wenn man Wonder Woman mag, sollte man den Film definitiv gesehen haben.

0

Film Review: Wonder Woman

Ebenfalls dazu beigetragen das der Charakter der Diana mir immer besser gefällt, hat natürlich die grandiose Darstellung von Gal Gadot in Batman v Superman. Auch wenn ich zu den wenigen gehöre denen der Film bereits im Kino gefallen hat, war schon damals ihre Darstellung der Amazonen-Prinzessin eines meiner Highlights. Nun ist auch endlich ihr Solo-Movie erschienen und was soll ich sagen, er ist weitestgehend gut beim Publikum angekommen.

Passengers 0

Film Review: Passengers

Passengers hat mich richtig verzaubert. Ich war wirklich hin und weg und wurde emotional so stark mitgenommen, dass es mich selbst überrascht hat. Im Enteffekt würde ich diesen Film als perfekt bezeichnen. Für mich persönlich war es der perfekte Film. Er hatte alles, was ich mir gewünscht hätte.

4

Film Review: Guardians of the Galaxy Vol. 2

Auch 2014 als der erste Guardians of the Galaxy lief war ich in einer der ersten Vorstellungen und mann hatte ich meinen Spaß mit dieser mir unbekannten und bunt zusammengewürfelten Gruppe. So habe ich mich auch unheimlich auf den zweiten Teil gefreut, der vor wenigen Wochen anlief. Zur Überbrückung hatte ich ja auch mal in das Tellale Spiel rein geschaut. Am Wochenende waren wir nun endlich drin und was soll ich sagen? Der Film ist ne Wucht.

0

Film Review: Assassin’s Creed

Als dann irgendwann um 2013 die ersten Ankündigungen und Pläne für eine Filmadaption durch die weiten des Internets sickerten, war ich schon äußert kritisch. Am Wochenende haben wir den Film dann zusammen mit einem Freund gesehen und meine schlimmsten Erwartungen wurden noch bei weitem übertroffen…

4

Film Review: Ralph reichts

Ein Film, auf den ich mich schon Monate vor dem erscheinen im Kino gefreut habe wie ein kleines Kind! Und ich wurde überhaupt nicht enttäuscht, auch wenn das der ein oder andere vielleicht anders sieht.

8

Film Review: Ghost in the Shell

Es ist schon sehr lange her, das ich Ghost in the Shell zum ersten mal gesehen habe. Damals noch auf VHS wenn das den Jünglingen die das hier lesen etwas sagt und man war ich seiner Zeit geflashed von dem Film. Ja er ist stellenweise aus dramaturgischer Sicht etwas langatmig, aber ich denke die meisten die den Film kennen werden ihn als ein Meisterwerk bezeichnen.

1

Film Review: Focus

  Vor kurzem haben wir wieder eine echte Perle auf Netflix aus 2015 gefunden! Ich hatte absolut Null Erwartungen an den Film und wurde so extrem positiv überrascht. Den Film sollte man gesehen haben und ich empfinde es als eine Schande,...