Markiert: Egmont Manga

0

Manga Review: Graffiti of the Moment Band 1

Bevor mir Mia den Manga Graffiti of the Moment gezeigt hat, hatte ich bisher noch nichts davon gehört. Die Storybeschreibung auf der Rückseite liest sich wie ein Fantasymanga, was von EMA´s Kategorisierung „Fantasy/SF“ ja noch fester bestätigt wurde. Nach dem ersten Band stehe ich der Story mit gemischten Gefühlen gegenüber.

0

Manga Review: Dolly Kill Kill Band 1

Egmont hat einen neuen Manga herausgebracht und ich habe ihn direkt mal gelesen. Ich bin noch etwas unschlüssig, was ich von dem Manga halten soll, daher werde ich ihn auf jeden Fall auch weiterlesen aber erst möchte ich euch meinen Eindruck mitteilen. Bis zum 30. Juni 2017 ist Dolly Kill Kill zum unschlagbaren Einführungspreis von nur 3,99€ erhältlich!

0

Manga Review: Tokyo Summer of the Dead

Ende letzten Jahres habe ich mir einen Manga mit vier Bänden von Egmont Manga geschnappt, in dem es um eins meiner Lieblingsthemen in der Popkultur geht: um Zombies! Um keine falschen Erwartungen zu erzeugen: eine Empfehlung gibt es von mir diesmal nicht. Aber eine Begründung, wieso, weshalb, warum.

5

Manga Review: Who is Sakamoto?

Heute mal wieder einen Manga, den ich innerhalb der Everyday Manga Challenge gelesen habe. Ich war so froh, als ich endlich alle vier Bände von Who is Sakamoto? hatte, dass ich den Manga auch direkt lesen musste und meine Erwartungen...

7

Manga Review: Werewolf Game

Kennt ihr das Kartenspiel „Die Werwölfe vom Düsterwald“? Um dieses Spiel handelt es sich hierbei. Es ist allerdings im Manga um einiges blutiger und tödlicher als im Realen Leben. Inhalt: Airi Nishina ist Schülerin der zweiten Klasse der Highschool. Eines...

5

Manga Review: Another

Endlich kam ich mal dazu, im Rahmen von der Everyday Manga Challenge, Another von Egmont Manga zu lesen. Und ich muss sagen, der Manga hat mich doch tatsächlich positiv überrascht. Anfangs war ich eher skeptisch, da ich den Anime bereits...

3

Manga Review: Di(e)ce

Sechs Tage von der Everyday Manga Challenge sind vorbei und das heißt, ich bin heute mit Di(e)ce fertig geworden. Ein interessanter Manga von Egmont Manga, der aber leider nichts für mich war. Was ich unheimlich schade finde. Es ist wirklich kein...