Markiert: Meinung von Fuma

0

Anime Review: Shirobako Volume 1

Ich liebe Animes. Animes sind ein aktiver Teil meines Lebens seit knapp 13 Jahren. Und je älter ich werde umso mehr interessieren mich auch die Hintergründe einer Anime-Produktion. Und genau darum geht es bei Shirobako. Der Anime erlaubt es uns Zuschauern die Hintergründe eines Animationsstudios zu sehen und einen nahezu realistischen Einblick hinter die Kulissen zu erhalten.

0

Anime Review: Toradora Volume 1

Ich bin sehr glücklich, dass dieser Anime endlich in Deutschland lizensiert wurde und wir Toradora Volume 1 ansehen konnten. Das war einfach einer von den Animes, die hierzulande noch fehlen. Umso schöner, dass sich der junge Publisher Animoon an den Anime herangetraut hat. Ich habe den Anime vor vielen Jahren bereits komplett auf japanisch gesehen und der Anime zählt einfach mit zu meinen Lieblingsanimes, genauso wie Taiga zu meinen Lieblingscharakteren zählt.

0

Anime Movie Review: Detektiv Conan – Der purpurrote Liebesbrief

Am 30. Mai und am 18. Juni 2017 lief der 21. Detektiv Conan Film in den deutschen Kinos. Ich hatte mich schon sehr darauf gefreut. Ich war allerdings etwas skeptisch, weil der Film mit deutschen Untertiteln und japanischem Originalton war. Durch ein Gewinnspiel von Kitamani haben wir die Karten für den 30. Mai geschenkt bekommen. Vielen herzlichen Dank an dieser Stelle dafür!

Passengers 0

Film Review: Passengers

Passengers hat mich richtig verzaubert. Ich war wirklich hin und weg und wurde emotional so stark mitgenommen, dass es mich selbst überrascht hat. Im Enteffekt würde ich diesen Film als perfekt bezeichnen. Für mich persönlich war es der perfekte Film. Er hatte alles, was ich mir gewünscht hätte.

0

Serien Review: iZombie Staffel 1 und 2

Wenn ihr unseren Blog schon eine Zeit lang verfolgt, wisst ihr eines: wir lieben Zombies. Aber wie sieht es mit netten Zombies aus, die mehr im Kopf haben, als nur „Gehiiiirn“? Wir lieben sie noch mehr. Zumindest ging es mir so mit Liv. Liv ist ein Zombie der etwas anderen Art. Eine Geschichte über Liebe, Freundschaft, einem Haufen Verbrechen und Leben oder Tod. Aus diesem Stoff sind gute Serien gemacht.

Beitragsbild_NarutoShippuden5BloodPrison 0

Anime Moview Review: Naruto Shippuden The Movie 5 – Blood Prison

Nachdem wir beide vom vierten Film von Naruto Shippuden nicht so begeistert waren, habe ich Hoffnung gehabt, dass der nächste Naruto Film wieder etwas besser ist und ich wurde nicht enttäuscht. In meinen Augen reicht der fünfte nicht an den Boruto Movie ran, trotzdem wurde ich sehr gut unterhalten. Der Film erscheint am 19. Juni 2017 bei KSM Anime.

0

Anime Movie Review: Hunter x Hunter – The Last Mission

Wie ich bereits in meiner Film Review zu Hunter x Hunter: Phantom Rouge zum Ausdruck bringen konnte, bin ich ein großer Hunter x Hunter Fan. Daher bin ich immer noch sehr traurig, dass es der Anime noch nicht nach Deutschland geschafft hat, aber auch glücklich, dass es wenigstens die zwei Filme hier her geschafft haben und dann auch noch in einer hervorragend Synchronisierten Version.

0

Anime Review: One Week Friends Volume 1

Ich liebe One Week Friends. Habe ich schon damals, als wir den Anime Mitte 2014 im Airing gesehen haben. Nur knapp ein Jahr später kam der Anime dann sogar in Deutschland raus, was mich unheimlich gefreut hat. Daher danke ich an dieser Stelle Kazé Deutschland sehr herzlich, dass sie uns die erste Volume als Rezensionsexemplar zur Verfügung gestellt haben.

1

Serien Review: Helix Staffel 1 und 2

Endlich sind wir mit dieser mittelmäßigen Serie fertig… Bei uns beiden ist es so, dass wir angefangene Serien nicht abbrechen, außer, sie sind wirklich ganz schlecht. Insgesamt sind es 26 Folgen, je 13 auf eine Staffel verteilt. Nach der zweiten Staffel wurde die Serie eingestellt und ich weiß jetzt auch, wieso.

0

Anime Review: Akatsuki no Yona – Prinzessin der Morgendämmerung Volume 2

Endlich kamen wir dazu, uns die zweite Volume von Akatsuki no Yona anzusehen. Meine Review zur ersten Volume könnt ihr hier nachlesen. An dieser Stelle ein riesen großes Dankeschön an KSM Anime, dass sie uns auch die erste Volume zur Verfügung gestellt haben, damit wir das Abenteuer der Prinzessin weiterverfolgen können.