Markiert: Meinung von Mia

0

Anime Review: Atelier Escha und Logy Volume 2

Wie ja bereits in meinem Beitrag zur ersten Volume erwähnt bin ich ein großer Atelier Fan und freue mich daher riesig darüber das KSM den Anime auch zu uns bringt. Auch wenn ich den Anime als Gimmick für die Spieler sehe, denke ich dennoch, dass er auch als guter halb-Slice of Life durchgeht und auch Nicht-Kennern durchaus gefallen könnte.

Digimon Adventure Tri 2 0

Anime Movie Review: Digimon Adventure tri. Chapter 2: Bestimmung

Seitdem wir Mitte Mai den grandiosen Auftakt der Digimon Tri Reihe den 1. Film in den hiesigen Kino´s sehen konnten, bin ein ein wenig auf dem Digimon Trip. Ich habe mir etwas später auch endlich Digimon World: Next Order gegönnt und dafür sogar Persona 5 pausiert. Somit konnte ich den 2. Kinofilm kaum erwarten und habe mich wie ein kleiner Schneekönig darüber gefreut als es letzte Woche endlich soweit war. Auch wenn ich den 2. Film ja auch schon durch die Animax Ausstrahlung kenne, war es trotzdem wieder mal das reinste Vergnügen die Digiritter auf ihrem neusten Abenteuer zu begleiten.

0

Anime Review: Gate Volume 2

Nachdem ich mich schon unheimlich über die erste Volume von Gate gefreut hatte, kamen wir jetzt am Wochenende auch endlich mal dazu die 2. zu sehen. Immer diese unnötige nervige Ablenkung die sich Leben nennt, tse tse. Hoffentlich schaffen wir es umso schneller die 3. Volume an zu sehen. Hier auf jeden Fall noch mal ein großes Dankeschön an Anime House die so freundlich waren uns auch die 2. Volume als Rezensionsexemplar zur Verfügung zu stellen.

0

Serien Review: Riverdale Staffel 1

Die amerikanische Firma die hinter der Comicadaption steckt, ist der verhältnismäßig kleine Verlag Archie-Comics. Vor kurzem startet eine frische Live Action Adaption die hierzulande über Netflix ausgestrahlt wird/wurde: Riverdale. Ich hatte mich schon seit der ersten Ankündigung unheimlich auf die Serie gefreut und seit der ersten Folge hatten Mia und ich jede Woche schon sehnsüchtig auf die nächste Folge gewartet.

0

Manga Review: The Rising of the Shield Hero Band 1

Leider hatte ich bisher weder Zeit, noch Lust, die Novel auch zu lesen. Da wir aber vor kurzem 1. deutschen Manga-Band bei den reduzierten Mangas unseres Comicbuchhändlers mitgenommen hatten, habe ich gestern jetzt auch mal rein gelesen. Ehrlich gesagt ärgere ich mich jetzt ein wenig darüber, diese durchaus ansprechende Story bisher verschmäht zu haben.

4

Anime Review: Overlord Staffel 1

Nach dem großen Erfolg von Sword Art Online, bzw dem bereits etwas älteren Accel World haben es noch eine Hand voll weitere Serien versucht, auf den Hypetrain aufzuspringen. Darunter etwa Serien wie Log Horizon oder aber Overlord. Letzteres wiederum hat dank den großartigen Leuten bei KSM jetzt sogar den Sprung zu uns geschafft. Freundlicherweise wurde uns die erste Staffel zur Verfügung gestellt und Mia und Ich haben die Serie jetzt im großen und ganzen im Laufe dieser Woche je Morgens und Abends angesehen.

Beitragsbild_DigimonAdventureTri1 1

Anime Movie Review: Digimon Adventure tri. Chapter 1: Reunion

„Leb deinen Traum“ dieses Motto begleitet mich seit vielen Jahren. Die Serie die dieses Motto geprägt hat, gehört damals wie heute zu meinen absoluten Lieblingsserien, Digimon Adventure. Und um mich bei der ewigen Pokemon vs. Digimon Debatte ganz klar zu äußern, hatten bei mir schon immer die Monster der Kopf vorne, die in der Lage waren etwas mehr als nur ihren Namen zu sagen.

1

Anime Movie Review: Naruto Shippuden The Movie 4 – The Lost Tower

So hatte ich damals auch lediglich eine Hand voll Folgen des Anime gesehen und dann wiederum nur teilweise in die Anfangsphase von Shippuden rein gesehen. Mittlerweile sind beide Serien ja im japanischen TV abgeschlossen und KSM holt fleißig Staffel für Staffel zu uns. Darunter selbstverständlich auch die Filme.

0

Anime Review: Death Parade Volume 3

Nach den unheimlich spannenden und vor Nervenkitzel nur so triefenden ersten beiden Volumes konnten Mia und Ich es kaum erwarten auch endlich die 3. Volume und damit die letzten 4 Folgen der Serie zu sehen. Dank der freundlichen Unterstützung von Universum waren wir jetzt auch pünktlich zum Urlaub in der Lage die Serie ab zu schließen und ich kann nur sagen das ich auf eine Fortsetzung des ganzen hoffe.

4

Film Review: Guardians of the Galaxy Vol. 2

Auch 2014 als der erste Guardians of the Galaxy lief war ich in einer der ersten Vorstellungen und mann hatte ich meinen Spaß mit dieser mir unbekannten und bunt zusammengewürfelten Gruppe. So habe ich mich auch unheimlich auf den zweiten Teil gefreut, der vor wenigen Wochen anlief. Zur Überbrückung hatte ich ja auch mal in das Tellale Spiel rein geschaut. Am Wochenende waren wir nun endlich drin und was soll ich sagen? Der Film ist ne Wucht.