Markiert: Meinung von Mia

Beitragsbild_DigimonAdventureTri1 0

Anime Movie Review: Digimon Adventure tri. Chapter 1: Reunion

„Leb deinen Traum“ dieses Motto begleitet mich seit vielen Jahren. Die Serie die dieses Motto geprägt hat, gehört damals wie heute zu meinen absoluten Lieblingsserien, Digimon Adventure. Und um mich bei der ewigen Pokemon vs. Digimon Debatte ganz klar zu äußern, hatten bei mir schon immer die Monster der Kopf vorne, die in der Lage waren etwas mehr als nur ihren Namen zu sagen.

1

Anime Movie Review: Naruto Shippuden The Movie 4 – The Lost Tower

So hatte ich damals auch lediglich eine Hand voll Folgen des Anime gesehen und dann wiederum nur teilweise in die Anfangsphase von Shippuden rein gesehen. Mittlerweile sind beide Serien ja im japanischen TV abgeschlossen und KSM holt fleißig Staffel für Staffel zu uns. Darunter selbstverständlich auch die Filme.

0

Anime Review: Death Parade Volume 3

Nach den unheimlich spannenden und vor Nervenkitzel nur so triefenden ersten beiden Volumes konnten Mia und Ich es kaum erwarten auch endlich die 3. Volume und damit die letzten 4 Folgen der Serie zu sehen. Dank der freundlichen Unterstützung von Universum waren wir jetzt auch pünktlich zum Urlaub in der Lage die Serie ab zu schließen und ich kann nur sagen das ich auf eine Fortsetzung des ganzen hoffe.

3

Film Review: Guardians of the Galaxy Vol. 2

Auch 2014 als der erste Guardians of the Galaxy lief war ich in einer der ersten Vorstellungen und mann hatte ich meinen Spaß mit dieser mir unbekannten und bunt zusammengewürfelten Gruppe. So habe ich mich auch unheimlich auf den zweiten Teil gefreut, der vor wenigen Wochen anlief. Zur Überbrückung hatte ich ja auch mal in das Tellale Spiel rein geschaut. Am Wochenende waren wir nun endlich drin und was soll ich sagen? Der Film ist ne Wucht.

0

Anime Review: Atelier Escha und Logy Volume 1

Wie schon in meinem Atelier Sophie Beitrag geschrieben bin ich ein großer Fan der Reihe. Umso mehr hatte es mich natürlich 2014 über Atelier Escha & Logy Serie gefreut, die wenn auch ganz klarer Fanservice dennoch auch für Nicht-kenner des Spieles spaßig sein kann.

0

Serien Review: Iron Fist Staffel 1

Als Netflix seine Kooperation mit Marvel angekündigt hat und das 4 (bzw. 5) Serien Konzept vorgestellt hat war ich ja sehr sehr skeptisch. […] Gestern Abend waren wir dann nun endlich mit der Ersten Staffel rund um den Martial Arts Kämpfer mit der leuchtenden Faust durch und obwohl ich die Serie echt mögen wollte, musste ich sie leider mit einem Seufzer abschließen….

0

Anime Review: Death Parade Volume 2

Endlich kamen wir jetzt auch dazu die 2. Vol. von Death Parade anzusehen, die vor ein paar Tagen erschienen ist, und es wird ein gutes Stück persönlicher, denn dieses mal stehen nicht die Gäste sondern Decim und der Rest der Organisation im Mittelpunkt.

4

Anime Movie Review: Sword Art Online – Ordinal Scale

Ach ja, Sword Art Online, eine der wohl am meisten kritisch aufgefassten Mainstream Franchise die es in der aktuellen Anime-Kultur gibt. Entweder man mag es oder man hasst es, da gibt es meist sehr wenig Spielraum.

8

Film Review: Ghost in the Shell

Es ist schon sehr lange her, das ich Ghost in the Shell zum ersten mal gesehen habe. Damals noch auf VHS wenn das den Jünglingen die das hier lesen etwas sagt und man war ich seiner Zeit geflashed von dem Film. Ja er ist stellenweise aus dramaturgischer Sicht etwas langatmig, aber ich denke die meisten die den Film kennen werden ihn als ein Meisterwerk bezeichnen.

1

Comic Review: Green Lanterns Band 1 – Rebirth

Schon lange bin in ein Fan der grünen Weltraumpolizei-Gruppe. Ganz voran natürlich der allseits bekannte Hal Jordan, der mein absoluter Nr. 1 Superheld ist. Ich freue mich immer über sein auftauchen und natürlich auch wenn er Bestandteil anderer Marken wird, wie beispielsweise Lego Batman 3 Beyond Gotham. Aber nicht nur Hal, sondern das ganze Corps finde ich einfach nur toll.