House of Animanga Animes, Mangas, Comics, Games, Serien, Filme, Bücher und mehr

Advent Gewinnspiel

House of Advent Gewinnspiel #2

Wir wünschen euch einen wunderschönen ersten Advent. Wie bereits angekündigt möchten wir mit euch Weihnachten feiern. Deshalb werden wir jeden Advent ein Gewinnspiel raushauen, wo es je zwei Gewinner geben wird. Da wir es euch aber nicht zu einfach machen wollen und ihr schon etwas dafür tuen solltet, erklären wir euch kurz die Spielregeln.

A Korean Odyssey

[Gastbeitrag] Serien Review: A Korean Odyssey

Alles fängt damit an, dass wir die kleine Seon-Mi kennenlernen, die ein wenig anders ist, als die restlichen Kinder. Sie kann „Monster“, also Geister und Untote sehen. Oft wird sie von ihnen schikaniert oder angegriffen, aber Seon-Mi besitzt einen gelben Schirm mit einer Art Talisman und versucht sich damit zu schützen. Dass sie dadurch von den anderen Kindern als Hexe betitelt und gehänselt wird, ist leider unumgänglich.

Eines Tages trifft sie auf ihrem nach Hause Weg auf einen Mann mit Hut, Höllenfürst Woo, welcher sie vor einem dieser Monster beschützt.
Er bietet ihr seinen magischen Gehstock an, damit sie sich gegen weitere Angriffe wehren kann. Allerdings muss sie ihm dafür erst einen Fächer bringen, der sich in einem verwunschenen Haus befinden soll, welches der Höllenfürst selbst nicht betreten kann.

Kizumonogatari Film 1

[Gastbeitrag] Anime Movie Review: Kizumonogatari Film 1

In dieser Geschichte dreht es sich um den Oberschüler Koyomi Araragi der sich eines nachmittags mit Tsubasa Himekawa anfreundet, die ihn darauf fragt ob er an Vampiere glauben würde. Denn es geht das Gerücht um, es soll einen geben der wie eine wunderschöne Frau aussieht mit goldenem Haar. Nach einem besuch im Zeitschriftenladen entdeckt Koyomi eine Blutspur die ihn direkt zu Kiss Shot führt, der besagten wünderschönen Vampirin, um die es gerade nicht ganz so gut bestellt ist. Daraufhin muss Koyomi eine entscheidung fällen die sein Leben verändern wird.

Taiko no Tatsujin

[Gastbeitrag] Spiel Review: Taiko no Tatsujin

Es handelt sich dabei um ein sehr bekanntes Rhythmus Spiel aus Japan, welches in keiner Arcade fehlen darf. Was es von anderen Rhythmus Spielen unterscheidet? Man kann dieses Spiel mit einer Trommel spielen!

Beide Versionen unterscheiden sich nur in ihrer Lieder- und Charakterauswahl. Das Spielprinzip ist das selbe. Man kann bedenkenlos zu der Version greifen, wo einem die Lieder besser gefallen. Heute rede ich aber über die Switch Version

Megazone 23

[Gastbeitrag] Anime Review: Megazone 23

Hach, die 80er – Eine Zeit, die wir aktuell dank dem 30 Jahresrhythmus immer noch sehr zelebrieren in Form von Serien wie Stranger Than Things oder Filmen wie ES oder Super Dark Times und auch ich ging letztens wieder durch so eine Phase, bei der ich täglich einen Film mit „Outrun“-Ästhetik schaute. Als Outrun bezeichnet man Medien im Neon-Look mit Synthwave-Soundtrack und benannt ist diese Ästhetik nach dem gleichnamigen SEGA Arcade Spiel. So landete ich irgendwann bei Megazone 23 (gesprochen „Two Three“), eine OVA Reihe aus den 80ern, die einfach so nach puren 80ern brüllt mit ihrer Ästhetik und deutlichen westlichen Einflüssen; so wie tatsächlich viele Anime der 80er.

Broken Girl

[Gastbeitrag] Manga Review: Broken Girl

Der Manga erzählt die Geschichte eines jungen Studenten und Möchtegern Roman Autor der von der Grundschülerin U. entführt wird, nach dem er mit angesehen hatte. Wie U nach dem ihre Schaufreundin von einem Lastwagen erfasst wurde erst ihr Game Boy Spiel ausschaltete und in der Tasche verstaute bevor sie zu der Leiche ihrer Freundin rannte.

Tage später wurde er dann von besagter Schülerin, die sich in seine Wohnung geschlichen hatte mit vorgehaltenem Messer entführt und bei sich zu Hause in in einen Schrank gesperrt. Schnell stellt er fest das Us Eltern nicht da waren und wohl auch als zu bald nicht wieder kommen würden. Selbst nach dem er sich aus dem Schrank befreien konnte blieb er in Us Haus.

Nach und nach erfährt er so was es mit U und ihrem seltsamen Verhalten auf sich hat und was hinter Us Aussage “Mama und Papa sind nicht mehr da” auf sich hat.

Anime Fall Season

[TOS – Table of Simulcast] Anime Fall Season 2018

Wir haben etwas neues für euch. Ihr kennt doch bestimmt den TOC – den Table of Content von der Weekly Shonen Jump. In Anlehnung daran haben wir uns nun etwas neues überlegt: den TOS – den Table of Simulcast. Jede Season wird es einen Beitrag geben, in diesem Fall dieser hier, indem wir eine Auflistung machen, welche Animes uns in dieser Woche vom Simulcast am Besten gefallen haben. Es wird nicht jede Woche einen neuen Beitrag geben, sondern dieser hier wird immer wieder aktualisiert. So könnte vielleicht der ein oder anderen Anime in euer Blickfeld rücken, den ihr bisher nicht auf dem Schirm hattet, wenn sie auf unseren höchsten Plätzen landen. Außerdem gibts ganz unten eine Auflistung, welche unsere Lieblingsopenings der Season sind. Da lohnt sich ein reinhören und -gucken definitiv!

Anime Fall Season 2018 #10 von Mia

Auch in der Anime Fall Season 2018 werden wir euch wieder in unserem wöchentlichen Format unsere Eindrücke zu einigen der aktuell in Japan laufenden Anime schreiben. Wir hoffen, dass ihr daran auch so viel Spaß haben werdet wie wir und würden uns freuen, wenn ihr euch über den ein oder anderen Anime mit uns in den Kommentaren unterhalten wollt.

Anime Fall Season 2018 #10 von Fuma

Auch in der Anime Fall Season 2018 werden wir euch wieder in unserem wöchentlichen Format unsere Eindrücke zu einigen der aktuell in Japan laufenden Anime schreiben. Wir hoffen, dass ihr daran auch so viel Spaß haben werdet wie wir und würden uns freuen, wenn ihr euch über den ein oder anderen Anime mit uns in den Kommentaren unterhalten wollt.

[Gastbeitrag] Buch Review: Das Erbe der Weitseher

Fitz lebt mit Nighteyes und seinem Ziehsohn seit fünfzehn Jahren im Exil. Der Krieg gegen die piratenartigen Krieger der äusseren Inseln ist vorbei. Nur Königin Kettricken, der Narr, Starling und auch Fitzs alter Mentor Chade wissen, dass er noch lebt. Seine anderen Vertrauten, zum Beispiel sein Ziehvater Burrich oder seine grosse Liebe Molly, halten ihn weiterhin für tot.

Sein Leben im Exil ändert sich schlagartig, als der Thronfolger, Prinz Dutiful, verschwindet und Königin Kettricken Fitz um Hilfe bittet. Denn Prinz Dutiful besitzt aufgrund seiner Eltern beide Magien, ‘Skill’ und ‘Wit’, die Magie, die es ihm erlaubt mit Tieren zu kommunizieren. Diese Magie ist nicht mehr verboten, aber immer noch sehr verpönt. Die Vermutung liegt nahe, dass seine Verschwinden etwas damit zu tun haben könnte, weshalb Fitz auch derjenige ist, der ihn zurückbringen soll, da auch er über beide Magien verfügt. Doch bald wird klar, dass hinter seinem Verschwinden mehr steckt, als bisher angenommen.