Weekly On-Air Recap #4 von Mia

In diesem kleinen neuen Format werden Fuma und ich jeden Sonntag ein paar Worte/Eindrücke zu einer Hand voll Serien, die in der aktuellen Anime-Season bei Crunchyroll laufen, sagen. Ich hoffe ihr habt Spaß daran und ich/wir würden uns freuen, wenn ihr Lust habt, euch mit uns in den Kommentaren darüber zu unterhalten. Passt ab sofort bitte auf, die Beiträge könnten Spoiler erhalten, also erst lesen, wenn ihr die jeweilige Folge auch geguckt habt.

Masamune-kun’s Revenge // Folge 5 // Donnerstag um 17:00 Uhr

Meinung: Ich finde den Anime immernoch toll, allerdings weiß ich irgendwie langsam nicht mehr so richtig, warum. Letzte Folge ging es so schön bergauf mit Aki und Masamune, dann kam die doofe Neko und hat alle Fortschritte zunichte gemacht. Und zurück bleibt ne wütende Brutalo-Prinzessin. Der wahre Grund, was jetzt mit Neko ist und wieso sie so auf Masamune fixiert ist, wissen wir jetzt ja immer noch nicht. Und auch ihre Taten sind arg fragwürdig, z. B. mit dem Ketchup. So langasam reicht auch meine Erinnerung nicht mehr, weil ich zwar den Manga gelesen habe, auch ein ganzes Stück weiter als die Story bis jetzt geht, aber ich weiß es einfach nicht mehr. Eine große Sache weiß ich noch, aber das warum nicht. Und daher bin ich gespannt auf die nächsten Folgen. Vor allem ist die Frage, was Masamune jetzt macht, küsst er sie tatsächlich? Und wenn ja, steht sie dann endlich zu ihren Gefühlen? Und was wird Neko tun, um weiterhin jeglichen Fortschritt zu zerstören um ihr “Spiel” anzuheizen? 

Gabriel DropOut // Folge 4 // Montag um 17:00 Uhr

Meinung: Die obligatorische Strand-Folge, die in keinem Anime fehlen darf. Ich finde es echt toll, Gabi zuzugucken. Sie verhält sich so, wie sich manch eine Couch-Potatoe tatsächlich fühlt und das finde ich sehr angenehm. Ich fand es zu süß, als sie am Strand erstmal ihren Laptop auspackt. So muss das sein! Die Szene mit dem Regen fand ich übrigens arg witzig. Schön, wenn man Connections im Himmel hat! Und am Anfang waren die drei wieder ganz schön gemein Satania gegenüber, allerdings muss ich ganz ehrlich sagen, dass Satania ja echt selbst Schuld ist. Sie könnte ja mal über ihren Schatten springen, aber nein, eine Adelige Dämonin macht das natürlich nicht. Als dann das Ending kam habe ich mich übrigens total gewundert, warum die Folge so kurz war aaaber da kam noch eine Szene dahinter. Und zwar hat man endlich mal gesehen, wie Vigne und Gabi sich kennen gelernt haben. Fand ich super süß, auch wenn ich Satania Recht geben muss, dass es auch super schnulzig war. Hachja, Gabi der Engel. Kann man von ihr mittlerweile wirklich nicht mehr behaupten.

Minami Kamakura High School Girls Cycling Club // Folge 5 // Freitag um 18:00 Uhr

Meinung: Die Folge fand ich jetzt leider echt langweilig. Na immerhin wurde jetzt klar, dass sie an nem Radrennen teilenhmen müssen, damit der Club weiter existieren kann. Natürlich is noch die Frage, was genau “Ergebnisse erziehlen” heißt. Reicht es, wenn sie an dem Rennen teilnehmen oder muss eine von ihnen gewinnen? Die Folge jetzt war mir etwas zu ruhig und es ist eigentlich nichts passiert. Sehr, sehr schade, aber ok, man hat ja schon mehrfach gemerkt, dass das pacing eeecht langsam ist. 

Nyanko Days // Folge 4 // Sonntag um 18:30 Uhr

Meinung: Oh man, ich mag den Anime mittlerweile total, aber die Folgen sind einfach zu kurz… Dennoch erreicht die Hauptcharakterin so langsam ihr Ziel und kommt der reichen immer näher, die ja offensichtlich auch gerne mit ihr befreundet wäre, es beruht also auf Gegenseitigkeit. Ich könnte mir vorstellen, dass es ihr zusagt, dass unsere Heldin nicht wie alle anderen an ihrem Rockzipfel hängt und sie bewundert und, dass daher das Interesse kommt. Ich würde mich freuen, wenn die zwei noch eine schöne Zeit zusammen erleben, allerdings würde ich auch gerne wieder mehr von den Kätzchen sehen!

Piacevole // Folge 4 // Mittwoch um 16:30 Uhr

Meinung: Das war das erste Mal, dass sowas wie ne Story da war, so hatte ich zumindest das Gefühl. Naja bei dem Verwandlungsding am Anfang musste ich ja sogar lachen. Der Anime ist echt nicht so schlecht, wie ich es bei Folge 1 noch dachte, aber so gut isser eben auch nicht. Mittlerweile würde ich tatsächlich empfehlen, die Folgen lieber alle am Stück zu schauen, statt jede Woche eine.

Unterstütze uns durch das Teilen dieses Beitrags.
Loading Likes...

6 Antworten

  1. Shirisu sagt:

    Auch hier kenn ich nichts :D
    Wäre jetzt aber auch nicht so meins dabei glaub ich – aber die Art von Post gefällt mir sehr :3

    • Mia sagt:

      Sind halt wirklich die ganz neuen Animes, da haben wenige von gehört bisher :D Und das freut mich, dass es gefällt ^__^ uns macht es auch großen Spaß, werden sowas wohl öfter machen :)

  2. Minami Kamakura High School Girls Cycling Club
    Ich denke die bloße Teilnahme an solchen sportlichen Veranstaltungen dürfte als Leistung gelten.
    Mit dem Pacing hab ich weniger Probleme. Es ist nun mal ein SoL Titel. Was mich störte war eher die Fahradladenbesitzerin mit ihren Katzenohren und -schwanz. Auch wenn diese mechanisch waren, passten sie irgendwie absolut nicht in den eher realistischer gehaltenen Titel.

    • Mia sagt:

      Bei dem Anime kann ich es mir vorstellen, aber irgendwie finde ich das so langweilig… der Anime bräuchte mal etwas mehr Feuer! Ist wahrscheinlich einfach nicht der richtige SoL Titel für mich, habe damit ja nie Probleme aber die Folge war mit den vielen Standbildern schon sehr anstrengend. Und JA danke! Das hat mich an der Ladenbesitzerin auch unheimlich doll gestört! Jan hat die Folge einfach angemacht und ich wusste nicht, welcher Anime das jetzt ist und als ich sie sah hab ich gemeint “Das ist aber nicht Minami oder?”… hätte es nicht geglaubt, wenn das Opening nicht direkt danach eingesetzt hätte ^^

  3. Fou sagt:

    Ich finde euren Weekly Recap interessant. Die Bebilderung ist sehr schön und der Inhalt sowie eure Meinung dazu kurz, flüssig und übersichtlich. :3
    Allerdings kenne ich keinen der genannten Anime, liegt wohl daran, dass ich zurzeit nicht sooo viele (neue) Anime verfolge. XD

    • Mia sagt:

      Hey Fou :) vielen Dank für deinen Kommentar, das freut mich sehr zu hören, da ich auf diese Punkte besonders viel Wert lege beim schreiben. Da ist es schön, dass dies auch tatsächlich beim Leser ankommt ;) Und ja es sind eben die Animes, die aktuell in Japan laufen, da interessiert sich halt nicht jeder für aber ich mag es gerne und habe nichts dagegen eine Folge pro Woche zu gucken ^^ Dankeschön fürs lesen! :) Liebe Grüße Mia

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

* Die Checkbox für die Zustimmung zur Speicherung ist nach DSGVO zwingend.

Ich akzeptiere