Weekly On-Air Recap #7 von Mia

In diesem wöchentlichen Format werden Fuma und ich jeden Sonntag ein paar Worte/Eindrücke zu einer Hand voll Serien, die in der aktuellen Anime-Season bei Crunchyroll laufen, sagen. Ich hoffe ihr habt Spaß daran und ich/wir würden uns freuen, wenn ihr Lust habt, euch mit uns in den Kommentaren darüber zu unterhalten. Passt ab sofort bitte auf, die Beiträge könnten Spoiler erhalten, also erst lesen, wenn ihr die jeweilige Folge auch geguckt habt.

Masamune-kun’s Revenge // Folge 8 // Donnerstag um 17:00 Uhr

Meinung: Ich schaue das zwar nicht, aber da das Internet voll davon ist musste ich bei der Folge an einen ganz bestimmten, bekannten Satz denken: “Ich habe heute leider kein Foto für dich”. So oder so ähnlich muss sich Neko in der Folge gefühlt haben. War schon ne krasse Folge und es gab so viele Rückschläge. Wir hatten uns ja eh gefragt, was Neko mit dem Foto möchte aber wissen tun wir das immer noch nicht. Spielt sie nur mit Masamune oder fühlt sie tatsächlich etwas? Ist es ein Schachzug, dass sie nun verschwunden ist? Und wie wirkt sich die ganze Situation auf Aki aus? Anscheinend hat sie ja komplett das Vertrauen in Masamune verloren, nachdem er ihr so abweisend im Café gegenüber saß. Da konnte ich ihre Reaktion aber durchaus verstehen, ignorieren lassen sollte man sich nun nicht. Aber allein, dass Masamune bei Neko in der Wohnung war war schon eine absolut dumme Aktion von ihm.  Er weiß doch genau, dass er ihrem Charme ausgesetzt ist, war ja nicht das erste Mal. Aber okay, Masamune hat es offiziell verkackt. Und in meinen Augen läuft dem Anime so langsam die Zeit weg. Im Opening sieht man ja schon jemanden, der so langsam mal auftauchen muss, ansonsten braucht der Anime dringend ne zweite Staffel und das Opening wäre irreführend. Ich kenne den Manga ja schon weiter, daher nunja. Schauen wir mal.

Gabriel DropOut // Folge 7 // Montag um 17:00 Uhr

Meinung: Herrlich! Ich mag Vigne total gerne! Und bisher fand ich, dass ihre Story arg zu kurz kommt. Sie ist wahrlich ein Engel und es ist verständlich, dass das in der Hölle nicht gut ankommt bei ihren Vorgesetzten. Wobei ich mich immer noch frage wieso zum Henker und die Hölle und der Himmel angestellte schickt, um… ja um was eigentlich zu tun? Chaos und Ordnung zu verbreiten? Wenn ja hat Vigne definitiv ihren Auftrag missverstanden. Ihre “Schandtaten” waren ja mal soowas von mies. Da war ja trotz allem immer noch Gabi schlimmer, sowohl was die Klamotten und das Verhalten im Unterricht anbelangt. Da muss ich Vigne noch einiges bei ihr abgucken, wenn das was werden soll. Vor allem, Vigne muss ja dann in der Hölle die schlechteste Schülerin der ganzen Klasse gewesen sein, oder?! Und mal ganz ehrlich, wenn ich solche Freunde hätte, die mich zwar besuchen wenn ich krank bin aber eher aufregen, dann kann sich doch kein Mensch erholen. Da hat sie mir echt Leid getan. Aber es war so süß, wie Vigne Kerberos und Gabriel gezählt hat! Richtig, richtig niedlich!!

Minami Kamakura High School Girls Cycling Club // Folge 8 // Freitag um 18:00 Uhr

Meinung:  Jaa, genau so muss das aussehen. Die erste Folge wo ich so richtig meinen Spaß hatte. Keine komischen Patzer, einfach nur ein stink normales Rennen. Ein paar Sachen gab es schon, die ich so naja fand, aber nichts wildes. Man darf halt nicht vergessen, dass die alle außer der einen so richtig blutige Anfänger sind. Dennoch wüsste ich so langsam gerne, wer unter dem Bären Kostüm steckt. Fuma hat ja die Vermutung geäußert, dass es die Blonde aus dem Opening ist, die bisher noch nicht aufgetaucht ist. Fände ich schon sehr cool, wenn sie sich dem Club dann in den nächsten Folgen anschließt. Ich bin auf jeden Fall gespannt, ob wir noch ein Rennen zu sehen bekommen. Aber mal ganz ehrlich.. Einhörner? Ich finde das schon im Opening mehr als verstörend!!

Nyanko Days // Folge 7 // Sonntag um 18:30 Uhr

Meinung: Der Anime wäre so süß, wenn er die volle Länge hätte oder in eine Folge zusammengefasst wäre statt immer diese zwei kurzen Minuten… so schade. In der Folge haben die Katzen mal ihre Besitzerin nachgemacht und das war das reinste Chaos. Aber süß sind sie ja!

Piacevole // Folge 7 // Mittwoch um 16:30 Uhr

Meinung: Mir will immer noch nicht in den Kopf, wieso Morina auf einmal Köchin werden will. Vor allem – habe ich die Szene in der ersten Folge falsch verstanden? Sie ist doch Schülerin und das ist nur ein Ferienjob, oder? Wieso haben Sara und der Junge des Besitzers dann Schule und sie nicht? Und vor allem, wenn ich doch Köchin werden will, dann muss ich doch Spaß am kochen haben, oder? Aber sie hat ja echt Null Ahnung und Null Talent! Das Gericht da auf dem Teller hätte ich auch fabrizieren können. Das war ja nur ein … Klumpen… 

Unterstütze uns durch das Teilen dieses Beitrags.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Achtung: Ich erkläre mich damit einverstanden, dass alle eingegebenen Daten und meine IP-Adresse nur zum Zweck der Spamvermeidung durch das Programm Akismet in den USA überprüft und gespeichert werden.
Weitere Informationen zu Akismet und Widerrufsmöglichkeiten.

* Die Checkbox für die Zustimmung zur Speicherung ist nach DSGVO zwingend.

Ich stimme zu.