Manga Review: Undead Messiah Band 1

Mia

Mia

Hallo ihr lieben. Mein Name ist Mia und ich bin 25 Jahre alt. Ich liebe Animes und Mangas über alles, bin aber auch ein absoluter Film- und Serienjunkie oder lasse meinen Abend auch gerne mit zocken ausklingen und habe auch nichts gegen ein gutes Buch am Wochenende.

Hinterlasse einen Kommentar

1 Kommentar auf "Manga Review: Undead Messiah Band 1"

Kommentar verfassen

Kame

Ich denke David Füleki hat mir deutsche Manga (GERMANgas, Mangos, wie auch immer sie man derzeit nennt) ziemlich schmackhaft gemacht, Serial Sausauge Slaughter kann ich immer noch jedem empfehlen der denkt das Mangas etwas Japan-Exklusives sind. Der Manga Zombie Messiah klingt ok, wenn auch nicht überdurchschnittlich packend, man müsste die komplette Serie lesen um da ein endurteil bekommen, es klingt aber ok und die Reviw las sich ordentlich ^^

wpDiscuz
%d Bloggern gefällt das: