Lootanime: Unboxing – August 2017

Am Donnerstag konnten wir wieder eine Lootanime vom Zoll abholen und den Inhalt in unserem Haus begrüßen. Das Thema der Box ist diesmal WORK FOR IT.

Ihr kennt die Lootanime noch nicht? Dann lest euch doch zuerst unseren Info-Beitrag dazu durch: Lootanime – Empfehlenswert?

Inhalt der Box:

Produkte:

Loot Crate Edition Soul Eater Volume 1 Manga

Fuma: So sehr ich mich ja Grundsätzlich ja über Soul Eater freue, weil der Manga so gut ist, so blöd ist es gerade in unserem Fall. Denn wer es sich bereits denken kann,  ja wir haben die Reihe bereits im Regal stehen ^^” Nichts desto trotz freue ich mich natürlich darüber und wir werden den Manga dann wohl irgendwann mal verlosen oder so ^^

Mia: Generell freue ich mich ja immer über die Mangas aus der Lootanime, aber für deutsche ist ein Soul Eater Band wohl lange nichts mehr besonderes. Dafür ist die Aufmachung aber ziemlich cool. Der Soul Eater Schriftzug steht etwas hevor. Aber ja, damit können wir nicht wirklich etwas anfangen.

Gin Tama Gintoki Sakata Figure

Fuma: Ich wollte erst gar nicht glauben das es sich hier um Gin handelt. Eine echt coole Figur von ihm und ich bin jetzt schon gespannt, ihn im Anime irgendwann auch in dem coolen Outfit sehen zu können.

Mia: Ich konnte es auch nicht wirklich glauben. Ich finde, man hat zwar sofort gesehen, dass es aus Gintama ist aber an Gintoki hätte ich nun nicht gedacht. Ich uwsste auch gar nicht, wie er mit Nachnamen heißt. Trotzdem eine sehr coole Figur! Müssen Gintama unbedingt mal weiterschauen.

Exclusive Miss Kobayashi’s Dragon Maid Journal

Fuma: Leider haben wir den Anime hierzu immer noch nicht gesehen. Von daher ist dieses Notizbuch in unseren Händen wohl eine Verschwendung. Andererseits, wäre es viel zu gut um es zu benutzen. Ich denke ich werde diese ganzen Notizbücher irgendwann mal sammeln und ein paar Geschichten rein schreiben, die ich dann irgendwann mal unseren Kindern vorlesen kann.

Mia: Der Anime war ja, als er im Simulcast lief in aller Munde, an uns ist er aber wirklich komplett vorbeigegangen. Irgendwann mag ich ihn aber auf jeden Fall gerne sehen. Und bis dahin ist es immerhin eine schöne Deko fürs Regal. Generell mag ich solche Notizbücher aber nicht, weil ich auch finde, dass es viel zu schade ist, um dort rein zu schreiben!

Exclusive Bungo Stray Dogs Pouch

Fuma: Mia hat sich diese kleine Tasche ja mittlerweile gesichert… ich hätte keine wirkliche Verwendung dafür. Mal ganz davon abgesehen das wir den Anime nicht gesehen haben.

Mia: Ja, dass wir den Anime nicht kennen kommt dazu. Wenn man die Tasche öffnet ist zwar nicht viel Platz darin, weil sie wirklich nur klein ist, aber ich hab da jetzt einfach Hustenbonbons und Haargummis rein gemacht und in meine Tasche getan, die ich immer dabei habe. Dafür ist es ganz nett.

Exclusive Kitty WORK FOR IT Phone Charm

Fuma: Irgendwie fühl ich mich blöd, hier ständig das gleiche zu schreiben. Aber warum sind die Dinger eigentlich immer wieder drin? Dieses mal auch noch im Design der gar nicht überteuerten Kaffe-Kette die nicht mal das selbige Getränk namentlich führen….

Mia: Hachja, die Schlüsselanhänger. Naja, andere Boxen haben Buttons drin und die Lootanime hat halt Schlüsselanhänger drin, jedes einzelne Mal. Ich fände Buttons ja schöner, weil man die sich wenigstens gut an die Tasche machen kann. Ich hab mal jemanden auf Instagram gesehen, der sich tatsächlich alle Schlüsselanhänger der Lootanime an den Schlüsselbund gemacht hat… der würde niemals in irgendeine Hose reinpassen.

Poster:

Zu guter Letzt noch das Poster und die Rückseite mit den einzelnen Produkten.

Fazit:

Fuma: Für mich persönlich eher eine der schwächeren Boxen. Mir gefällt zwar die Gin Figur und auch der Manga und das Notizbuch sind ganz cool. Wenn ichs aber mal runter breche, ist Soul Eater dieses mal die einzige Serie die ich wirklich “kenne” und nicht nur flüchtig von mitbekommen habe. Ich bin auf die nächste Box gespannt!

Mia: Die Box hatte gute Produkte drin. Einige würden sich über die Sachen auch garantiert freuen aber wenn man keinen der Franchises so wirklich kennt, ist die Box halt leider sehr schwach. Ich freue mich immer, wenn Sachen drin sind zu Franchises, die ich mag. Also mal schauen, was die nächste Box bereit hält.

Unterstütze uns durch das Teilen dieses Beitrags.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

* Die Checkbox für die Zustimmung zur Speicherung ist nach DSGVO zwingend.

Ich stimme zu.