Spiel Review: Higurashi no Naku Koro ni – Episode 2

Mia

Mia

Hallo ihr lieben. Mein Name ist Mia und ich bin 25 Jahre alt. Ich liebe Animes und Mangas über alles, bin aber auch ein absoluter Film- und Serienjunkie oder lasse meinen Abend auch gerne mit zocken ausklingen und habe auch nichts gegen ein gutes Buch am Wochenende.

Hinterlasse einen Kommentar

3 Kommentare auf "Spiel Review: Higurashi no Naku Koro ni – Episode 2"

Kommentar verfassen

Timo

Stimmt, wenn es nicht zu jemandes Muttersprache gehört, könnten Englischkenntnisse die Lesezeit stark beeinflussen.^^
Wobei mich die 50+ Spielstunden jetzt noch mehr erstaunen, wenn die sich wirklich nur aufs 2. Chapter beziehen o_o.

Timo

Also mir gefiele ja die Wertung “zirpende Zikaden” sehr gut ;)

Und sonst kann ich dir in den bereits genannten Punkten eigentlich nur zustimmen, wie, dass man es einfach für sich selbst endecken muss.

Ich muss aber zugeben, dass ich ein wenig überrascht bei deiner Zeitangabe war.
Natürlich hat jeder sein eigenes Tempo beim Lesen, allerdings fand ich den Unterschied doch erstaunlich (in Bezug auf die ersten beiden Episoden habe ich die Hälfte an Zeit gebraucht, wenn nicht weniger).

House of Animanga

Hehe jaa was sowas angeht ist Jan wohl kreativer als ich xD

Freut mich, dass du da zustimmen kannst. Heißt ja, ich hab irgendwas richtig gemacht :P

Ich hab bei Teil 2 jetzt 32 Stunden gebraucht :D Weiß jetzt nicht ob du zaubern kannst oder so aber vielleicht ist dein Englisch besser und du liest flüssiger? ^^ Keine Ahnung :D War eigentlich der Meinung ich hab recht schnell gelesen. Im Internet stand oft, dass man für das Spiel 50+ Stunden braucht o_o

wpDiscuz
%d Bloggern gefällt das: