[Gewinnspiel beendet] Spiel Review: Nights of Azure 2 – Bride of the New Moon

14 Antworten

  1. Azura sagt:

    Vor Weihnachten ist das Geld leider naturgemäß sehr knapp. Auch bei mir. Neben den ganzen Geschenken bleibt da kein Geld mehr für neue Spiele und ich musste auf dieses hier verzichten. Nun habe ich die Möglichkeit, vielleicht doch noch spielen zu können. Warum? Meine PS4 ist erst im Sommer bei mir eingezogen und noch ziemlich einsam. Ich habe sie vor allem wegen der vielen japanischen Spiele gekauft und wünsche mir, dass sie bald in Gesellschaft von Nights of Azure 2 sein darf.

    Laut eurem Review lohnt sich das Spiel und ich bin neugierig, ob ich die Meinung teile.

    Hoffnungsvolle Grüße,
    Azura

  2. Domi sagt:

    Ich würde gerne den zweiten Teil spielen, der erste hat mir sehr gut gefallen.:)

  3. Anna sagt:

    Ah es hat den Kommentar abgeschickt, bevor ich fertig war :( ich wollte noch sagen, dass euer ausführlicher liebevoll geschriebener Review wirklich Lust auf das Spiel macht und ich es gern ausprobieren würde :3

    • Kein Problem, die liebe Technik halt ;)
      Dann hast du ja so ziemlich dasselbe Problem wie Fuma, der ja beim ersten Spiel auch nicht so weit kam xD Obwohl ich das Franchise nicht kannte würde ich aber sagen, dass die Story hier schon tiefgang hat, aber nun nicht so viel Tiefgang wie in Spielen die wesentlich länger sind. Im Vergleich zu sowas wirkt dann die Story hier wohl auch eher flach. Ich finds voll ok, weil die Story wenigstens nicht irgendwie doof an den Haaren herbeigezogen ist ^^

      Schöner Grund, freut mich, dass die Review dich dazu gebracht hat Lust drauf zu bekommen *-*

      GLG Mia

  4. Anna sagt:

    Ich bin in einem gewissen Zwiespalt ,ist dem ersten Teil, irgendwie mag ich das Gameplay und die Charakter, aber irgendwie finde ich die Story auch ziemlich flach… aber so ganz weit bin ich da noch nicht… vielleicht gefällt mir das zweite ja aber auch so gut wie euch ;D

  5. DarkSeraphim sagt:

    Eine sehr gut geschriebene Review wo Lust auf mehr macht ^^

    Ich würde das Spiel gerne gewinnen weil ich mal wieder Lust hätte ein Tolles JRPG zu spielen.

  6. Shirisu sagt:

    Danke für das tolle Review – auch so im Vergleich der beiden Versionen, find ich super! :D

    Ich komm leider nicht so viel zum Zocken aktuell, aber ich liebe Hack’n Slay spiele – die machen am meisten Spaß, vor allem auf der Konsole ;)
    Und da ich gern mal wieder was zocken würde, kommt mir das einfach gerade recht – und wer weiß, vielleicht hab ich ja das Glück ;)
    Und wenn nicht, dann erfreu ich mich einfach weiter an eurem Review… :D

    Vielen lieben Dank <3

    Und bitte immer weiter so machen, aber das wisst ihr ja ;)

    • Danke fürs lesen der Review <3 Und freut mich, dass der Vergleich gut war. Wird wohl nicht so oft vorkommen, dass wir die Chance bekommen zwei Versionen zu testen, daher war das mal toll zur Abwechslung ;)

      Ohja, Hack'n Slay Spiele sind echt toll <3 Kann man auch zwischendrin super spielen und auch gut um Frust abzulassen xD Ich drück euch allen die Daumen ^__^ hihi der Plan klingt gut ;)

      Jaa, das machen wir, vielen lieben Dank für die lieben Worte :* Glg Mia <3

  7. Hab seit langen mal wieder Bock auf ein guter JRPG, Interesse an diesem Titel war schon da, durch eure Review habt ihr mir gleich noch mehr Bock drauf gemacht. Geht schon beim Spielsystem los, ich liebe Hack ‘n Slay, das ist schon spaßig Horden von Gegnern zu erschlagen…eh, naja, egal, die Story sowie die Musik sind mir in Rollenspielen immer am wichtigsten, das klingt soweit interessant, da will ich mehr von hören. :)
    Und was die Charaktere angeht, bei den Mädels sag ich nicht nein. ;) – Ich finde es gut das Charaktere ihre eigenen Persönlichkeiten besitzen, das macht schon was aus, was anderes hätt ich aber auch nicht erwartet. Was den Fanservice angeht nehme ich mal an das der Entwickler da die Waage gehalten hat, das ist dann schon akzeptabel für mich.

    Um es nach der Review noch kurzzuschreiben, ja, ich werde mir den Titel für die Switch holen – und zwar bald! Selbstverständlich macht mir die schwächere Hardware nichts aus! :)

    • Freue mich über den Kommentar, vielen Dank! :D Schön wenn unsere Review das bewirken konnte ;) Hack ‘n Slay sind echt toll *-* macht definitiv spaß und damit kann man auch super frust abbauen xD Und ja, Story und Musik sind für das Erlebnis wirklich sehr wichtig, da kann ich dir nur zustimmen!
      Hihi, ja die Mädels sind echt cute und hübsch, da hat man auch was fürs Auge. Ja, bei so ner Story sollten die charaktere schon Tiefgang haben, sonst wird es super schnell langweilig. Ja doch, die Entwickler haben schon geachtet, dass Fanservice nicht zu viel wird. Im Prinzip sind halt die Outfits sehr aufreizend, aber waren jetzt bei mir noch keinerlei unangenehme Szenen oder so dabei :D passt!

      Ja dafür hat die Switch ja ganz andere Vorteile, kommt eben drauf an, wo und auf was man lieber spielt ;)

      LG Mia

  8. GevatterBaer sagt:

    Schönes Review, gefällt mir! :-) danke dafür!

    Ich hätte das Spiel gerne weil mir bereits im ersten Teil das Setting ungemein gut gefallen hat, ebenso wie die Charaktere. Im Stream hatte ich mit dem Spiel viel Spass und ich glaube das könnte mit dem zweiten Teil wieder so sein. :-)

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

* Die Checkbox für die Zustimmung zur Speicherung ist nach DSGVO zwingend.

Ich stimme zu.

%d Bloggern gefällt das: