Anime Winter Season 2017/2018 #4 von Fuma

1 Antwort

  1. hellspawn2501 sagt:

    A Place Further Than the Universe
    Wundert mich auch, das anscheinend das Budget trotz Idolbegleitung nicht gesichert ist. Aber wahrscheinlich wird bei so einen Trip wohl mehr als ein Sponsor benötigt.
    War übrigens sehr zufrieden das die Mädels hier akribisch vorgingen was die Wegplanung betraf. Kein rumgemaule oder zu hektisches Vorgehen, wie man es aus anderen Serien kennt und wofür es dann größeren Ärger als mit Mari Mutter gibt.

    Laid-Back Camp
    Oh ja, die Paketszene. Ich mußte auch die ganze Zeit lachen, mit was sie sie noch einpacken. xD Aber bei der Luftpolsterfolie war es erstaunlich das die beiden nicht anfingen die pölsterchen einzeln zu zerdrücken. Das kann echt süchtig machen. ^^
    Rin scheint ja übrigens Hunde magisch anzuziehen. Ihre Szene mit der Straßenkamera war auch gut.
    Denke auch das Aoi und Chiaki nie zelten waren. Aber werden die überhaupt nochmal aus der heißen Quelle rauskommen, wenn die einmal drin sind? ^^
    Btw. in so einen gemütlichen Kaffee würd ich ja zu gern arbeiten.

    Violet Evergarden
    Ich denke eindeutig das sie ein Mensch ist. Das mit der verkorksten Kindheit wird wohl hinkommen, wenn der Bruder des Mayor sie schon an ihn “verschenkt”, in der vorigen Folge.
    Der Brief war herrlich. Hier wurde gezeigt wie emotional schon wenige Worte sein können und vor allem was sie bewirken.

    Yowamushi Pedal: Glory Line
    Denke Kuroda hat da aber doch in erster Linie über sich selbst eher gesprochen und das auf andere bezogen. Grad im Jahr vorher sah man zwar Rangeleien, aber so haben die sich doch alle recht gut verstanden. Und grad bei Manami und Takuto denke ich, das diese keinen Hass auf jemanden schieben oder als Rivalen ansehen.
    Midosuji ist echt wieder herrlich. Mit Komari hat er dann auch noch so einen schön durchgeknallten Charakter an seiner Seite. ^^
    Onoda wird wohl wieder fürs Finale aufgespart, wie mir scheint.

Kommentar verfassen

%d Bloggern gefällt das: