Game Unboxing: Sword Art Online Fatal Bullet – Collector’s Edition

Herzlich Willkommen zum zweiten Game Unboxing auf unserem Blog. Das Unboxing war schon länger geplant, bisher hatten wir es aber leider nicht geschafft. Da bald aber auch die Review von Fatal Bullet von Fuma erscheint, passt es ja. Hier seht ihr also unser Unboxing in Bilder zur Collector’s Edition von Sword Art Online Fatal Bullet.


Die Box

Die Verpackung der Edition ist aus dünner Pappe und hier seht ihr alle vier Seiten.


Der Inhalt

Das hier ist der komplette Inhalt der Collector’s Edition und wir zeigen euch nacheinander die Items genauer.


Das Spiel

Die Disk kommt in einer ganz normalen Hülle. Es gibt kein Wendecover und die vielen Abbildungen darauf nerven ganz schön, so ist das leider. Daran muss man sich wohl heutzutage gewöhnen.


Artbook

Das Artbook ist ungefähr in größe DIN A5 und enthält viele detaillierte Farbseiten. Ein paar habe ich euch rausgesucht.


Weltkarte

Anbei ist noch eine Weltkarte der Spielwelt. Sieht verdammt gut aus. Außerdem ist es kein Poster, sondern das Material von einem Brillenputztuch. Kann man aber auch gut aufhängen, falls man das lieber möchte.


Die Box der Figuren

Die Figuren sind extra in einem eigenen Karton. Den Karton finde ich jedoch viel zu schade zum wegschmeißen, da die Motive echt schön für Fotos der Figuren ist.


Die Figuren

Die CE kommt mit exklusiven Figuren von Sinon und Kirito. Die Waffe von Sinon und das Schwert von Kirito kann man auch abnehmen. Die Sockel sind ebenso schön gestaltet wie die Figuren selbst.


Das war unser Unboxing. Hoffentlich habt ihr von der Edition einen guten Eindruck bekommen. Generell ist das Preis-Leistungsverhältnis sehr gut, da die Figuren wirklich gute Qualität haben. Wir konnten keinerlei Mängel erkennen. Da manche Figuren tatsächlich schon mehr als die Edition selbst kosten ist das also ein guter Preis. Die Figuren waren ehrlich gesagt für uns auch das größte Argument, um die Collector’s Edition für ca. 120€ zu holen. Wir haben sie im November 2017 vorbestellt und am 23. Februar 2018 wurde sie uns von Amazon geliefert. Und wie gesagt, die Review folgt auf unserem Blog innerhalb der nächsten Zeit.

Liebe Grüße
&


*Dieser Link führt direkt zu Amazon. Wir nehmen am Amazon Partnerprogramm teil. Für dich bedeutet das, wir erhalten für über diesen Link gekaufte Produkte eine Provision, es entstehen aber keine Mehrkosten für dich.

Unterstütze uns durch das Teilen dieses Beitrags.

1 Antwort

  1. Shirisu sagt:

    Die Figuren sehen cool aus! :)
    Wäre ja fast auch was für mich, aber ich komm ja nicht so wirklich zum Zocken.. ^^°

    Danke für das tolle Unboxing! :)

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

* Die Checkbox für die Zustimmung zur Speicherung ist nach DSGVO zwingend.

Ich stimme zu.