[Gewinnspiel beendet] Kawaii Box Unboxing & Gewinnspiel

Kawaii Box

Ein herzliches Hallo ihr lieben. Wir haben heute wieder was besonderes für euch! Wir zeigen euch hier ein Unboxing von der Kawaii Box. Hinter dieser Box stecken dieselben Menschen wie hinter der Japan Candy Box, falls sich noch jemand an das Gewinnspiel im Mai erinnern kann. Sie haben uns angeschrieben und waren so begeistert, dass bei uns alles so gut geklappt hatte, dass sie uns nun auch ihre andere Box zur Verfügung gestellt haben. Bei der Kawaii Box geht es aber nicht um Süßigkeiten, sondern – wie der Name bereits verrät – um süße Items aus Japan. Außerdem haben nicht nur wir eine Box bekommen, IHR habt auch die Chance auf eine Box von ihnen. Unser Gewinnspiel dazu seht ihr am Ende dieses Beitrags.

01 . Sumikko Gurashi Deco Stickers

Mia: Liebe auf den ersten Blick! Ich habe die süßen instant auf meine Handyhülle draufgeklebt, wo sie sich sehr gut machen und der Halt ist wirklich super. Ist sogar schon nass geworden und das hat die Sticker nicht interessiert. Sie sind leicht durchsichtig, weshalb sie auf dunklem Untergrund nicht Schneeweiß bleiben, finde ich aber gar nicht so schlimm. Auf jeden Fall eine Sache, die ich mir eher nicht selbst gekauft hätte, über die ich mich aber total gefreut habe.

Fuma: Die Dinger würde sogar ich als niedlich einstufen und ich muss Mia auch recht geben, das sie sich ausgezeichnet auf ihrer Handyhülle machen. Hoffentlich sind sie aber stabil und halten eine Weile!

 

02 . Hello Kitty Strawberry Marshmallows

Mia: Ich liebe Marshmallows! Die hier sind in der Mitte mit Erdbeere gefüllt, ist ein sehr interessantes Geschmackserlebnis. Hätte super gerne mehr davon gehabt! Bin außerdem ein großer Sanrio Fan, habe also absolut nichts dagegen, wenn irgendwo Hello Kitty drauf ist und es dann auch noch gut schmeckt.

Fuma: Ich bin kein sonderlich großer Freund von Marshmallows. Aber ich wollte dann doch wenigstens mal probieren und habe mich wieder bestätigt gefühlt. Aber solange es leute gibt die Marshmallows lieben, gibt es seine Kundschaft.

 

03. Panda Bento Rice Mold

Mia: Diese Box ist voll von Sachen, die ich mag! Ich suche sowas schon total lange, bestelle sowas aber nicht gerne im Internet. Daher bin ich super froh, jetzt sogar sowas zu haben. Für Reißbällchen wäre zwar auch cool gewesen, aaber Hallo, das sind Pandas, cooler gehts ja wohl kaum! Ich freu mich richtig drauf, das zu benutzen und bin super gespannt, ob das wirklich so einfach ist, wie es scheint.

Fuma: Also ich finde das ja durchaus ganz süß. Ob es allerdings jemals aktiv in Nutzung kommt ^^” Aber Mia wird sich sicherlich bemühen, es wenigstens mal einzuweihen…. oder mich dazu drängen^^”

 

04. Cute Bunny Drink Coaster

Mia: Es gab mal eine Zeit, da hatten wir gar keine Coaster also Untersätzer für Gläster, mittlerweile haben wir aber mega viele von verschiedenen Franchise. Da finde ich den süßen Hasen gar nicht verkehrt, es ist jedoch schade, dass es nur einer ist. Was ich auch etwas schad finde, dass die Umrandung unsauber ist, ein bisschen sieht man es hier auf dem Foto unten rechts.

Fuma: Der ist wirklich mal süß, auch wenn er keinem Franchise angehört. Vielleicht wäre es noch etwas niedlicher gewesen, wenn es ein bekanntes Maskottchen gewesen wäre. Ich freue mich aber auch über unsere stetig wachsende Auswahl an Untersetzern…. wenn wir sie jetzt noch benutzen würden XD

 

05. Moomin Memo Pad Set

Mia: Ich liebe die Moomins!!! Und ich liebe Notizzettel. Perfekt. Okay, besser wäre es gewesen, wenn die Zettel selbstklebend wären wie Post-its aber es sind lediglich Notizzettel. Dennoch eine seeehr coole Sache, mit solchen ähnlichen hatte ich sogar mal geliebäugelt. Mein Bullet Journal freut sich auf jeden Fall darüber!

Fuma: Die Moomins wecken Erinnerungen an meine Kindheit. Die Serie gehört auch zu jenen, die ich nicht mochte, bis ich sie eine weile gesehen habe. Zumindest in der Zeit in der ich mich etwas besser erinnern kann. In meiner frühsten Kindheit habe ich sie wohl geliebt, da ich auch Merchandise davon hatte.  Solch ein Block ist aber meist eigentlich zu gut um ihn zu benutzen und dann sind sie eigentlich noch fast zu klein für irgendwas…^^”

 

06. Neko Ears Soft Headband

Mia: Aww, sowas habe ich schon öfter im Internet gesehen, super süß. Ist eher dafür gedacht, z. B. die Haare aus dem Gesicht zu machen, wenn man sich schminkt. Ich schminke mich zwar nie, aber zum Creme auftragen ist es bestimmt ganz praktisch. Ist nichts, was man unbedingt zu Hause haben muss, trotzdem aber super kawaii.

 

07. Kawaii Hamster Soft Bag Charm

Mia: Ich bin verliebt! Es gibt einige Tiere auf die ich sehr stehe, Pinguine sind ganz weit vorne, danach kommen Pandas und Hamster. Über den hier habe ich mich super doll gefreut! Ich habe ihn direkt am Freitag an meine Tasche gemacht und seitdem begleitet er mich. Der Verschluss scheint sehr stabil und gut verarbeitet zu sein. Der kleine Hamster ist nur etwas schwer und schwinkt daher an der Tasche beim Laufen ganz schön mit, das kann ich ihm aber verzeihen, weil er einfach so verdammt süß ist.

Fuma: Ich bin immer noch kein Hamster-Fan… Ich weiß nicht die komischen kleinen Mümmler schaffen es einfach nicht mein Herz zu erobern. Hasen ja, selbst Mäuse irgendwie. Aber Hamster…. ne, irgendwie nicht. Aber auch hier freue ich mich das Mia sich hier willkommen fühlt.

 

08. Kawaii Drinking Straw Pen

Mia: Ich war kurz verwirrt, was genau das ist. Aber es ist einfach ein Stift mit Deckel. Unterhalb des Donuts geht er auf und ich finde ihn super süß. Mal schauen, ob ich den auch in mein Bullet Journal reinmache, auf jeden Fall ist die Idee richtig geil. Man kann ihn oben nicht beliebig bearbeiten wie einen normalen Strohhalm, trotzdem ist die Idee voll gut.

 

09. Precure Grape Gummies

Mia: Ich dachte ja erst, das wäre sowas zum selbstmachen, also D.I.Y., wie man es eben so kennt. Aber es handelt sich hierbei einfach um ganz normale Gummibärchen, aber in der Form der Charaktere, so wie sie vorne drauf abgedruckt sind. Keine Ahnung ob wir das jetzt richtig gemacht haben, weil alle Warnhinweise auf japanisch waren. Man konnte die Gummistückchen rausmachen, was etwas schwer war, weil sie super doll kleben und ziemlich fest in der Packung sind. Geschmacklich gewöhnungsbedürig, aber nicht eklig. War ganz lecker, ist aber etwas befemdlich, Charaktere aus Pretty Cure zu essen.

Fuma: Ich bin ja froh das es kein D.I.Y. zeug ist. Ich mag das nicht, so unnötige Arbeit…^^” So war es eine etwas besonders schmeckende Gummibären ähnliche Masse. Ganz cool soweit.

 

10. Salmon Sushi Boy Squishy

Mia: ICH HABE ENDLICH EIN SQUISHY *kreisch* Ja, ich weiß, der Hype ging total an mir vorrüber. Da ich aber eine super nervöse Person bin, hilft mir sowas tatsächlich sehr um runter zu kommen. Einfach irgendwas, wo man nach Herzenslust drauf rumdrücken kann. Dazu ist das Sushi auch noch super cool und scheint nach Pfirsisch zu riechen, was ich sehr angenehm fand. Man sieht ja, dass das Gesicht schon etwas zerknautscht wurde von mir, aber dennoch scheint das Gesicht zu halten. Was ich aber nicht so schön finde, sind die Produktionsfehler auf dem zweiten Bild. Klar, ist jetzt fraglich wie wichtig das bei etwas ist, was man eh nur knautscht, aber dennoch etwas unschön. Cool finde ich aber, dass direkt was zum Anhängen dabei ist. Hatte es kurzzeitig am Handy, aber dafür ist das Squishy einfach viel zu groß und zu globig. Alles in allem freue ich mich aber sehr darüber.

Fuma: Das Ding ist mal wirklich cool! Vor allem finde ich unglaublich faszinierend, dass das Ding nach Pfirsich riecht. Das hätte ich eigentlich so gar nicht erwartet. Ansonsten eigentlich ganz cool und hat seinen Rechtmäßigen Platz an Mia´s Tasche gefunden.


Alles zusammen:


Das Heftchen:


Fazit:

Mia: Ich muss wirklich sagen, das war unsere zweite Kawaii Box und ich bin hin und weg. Es waren so tolle Sachen drin! Alles Kram, den man sich eigentlich nicht selbst kauft, sondern eher hofft geschenkt zu bekommen oder durch solche Boxen zu ergattern. Und man muss ganz ehrlich sagen: alle Items hier sind definitiv kawaii! Ich bin mit der Ausbeute auf jeden Fall super zufrieden und werde nochmal ein paar Nächte drüber schlafen, ob wir uns die Box vielleicht monatlich holen können. So viel niedlichkeit auf einem Haufen einmal im Monat – da kann man doch fast schon gar nicht nein sagen. Mir gefällt auf jeden Fall auch das neue Design der Box und von dem Heftchen, da ist wirklich unfassbar viel Liebe reingesteckt worden. Außerdem ähnelt das Design sehr der Japan Candy Box und da würde es sich in meinen Augen sogar lohnen, die Heftchen aufzuheben und zu sammeln.

Fuma: Auch wenn ich erneut nicht unbedingt die Zeilgruppe des ganzen bin, hat mir diese zweite Box doch um einiges besser gefallen als die erste. Dafür hat Mia hier natürlich groß Beute geschlagen, was ich ja meist eher bei den anderen Boxen mache. Also freut mich das ja definitiv!! Ich kann Mia hier nur zustimmen, dass man einfach merkt, wie viel liebe hier drin steckt. Ich möchte mich hier auch noch mal bedanken das wir erneut diese tolle Chance bekommen haben und die Box auch ein zweites mal testen durften!


Gewinnspiel

Wenn euch die Box zugesagt hat, habt ihr nun die Möglichkeit, selbst eine Box zu gewinnen. Dafür müsst ihr nur im nachfolgenden Gleam Tool so viele Lose sammeln, wie ihr möchtet. Alle Aufgaben sollten selbsterklärend sein. Wenn euer Englisch nicht so gut ist oder wenn ihr generell Fragen dazu habt könnt ihr euch gerne bei uns melden.

House of Animanga Kawaii Box Giveaway

Wir wünschen euch viel Spaß und natürlich viel Glück & Erfolg!


Teilnahmebedingungen

1. Der Veranstalter ist nicht dafür verantwortlich, wenn wegen technischer Fehler oder aus irgendeinem anderen Grund eine Teilnahme nicht oder verspätet möglich ist.

2. Teilnahmeberechtigt sind natürliche Personen, die das 13. Lebensjahr vollendet haben. Teilnehmer unter 18 Jahren dürfen nur mit einer Einwilligung der Erziehungsberechtigten teilnehmen.

3. Die Teilnahme erfolgt in Verbindung mit der Anmeldung in o. g. Tool. Jede Person kann nur einmal am Gewinnspiel teilnehmen, sich aber mehrere Lose sichern. Bei Verstoß gegen die Teilnahmebedingungen, Manipulation, falschen Personenangaben oder versuchter Mehrfachteilnahme kann ein Teilnehmer von diesem und auch zukünftigen Gewinnspielen ausgeschlossen werden.

4. Der Gewinn wird nicht in bar ausgezahlt und ist nicht übertragbar. Ein Tausch des Gewinns ist nicht möglich.

5. Teilnehmer erklären sich damit einverstanden, dass ihr vollständig angegebener Name und/oder der Username im Falle eines Gewinns auf www.houseofanimanga.de und unseren bekannten Social Media Plattformen veröffentlicht werden darf.

6. Sämtliche Angaben, die im Rahmen des Gewinnspiels erhoben werden, dienen nur der Durchführung des Gewinnspiels und werden darüber hinaus nicht gespeichert.

7. Der Gewinner wird am Ende aus allen Teilnehmern per Zufallsverfahren von den Mitarbeitern von Kawaii Box ausgelost. Derjenige erhält eine Gewinnbenachrichtigung an die bei der Teilnahme verwendete Email-Adresse und muss seine Adresse innerhalb von vier Tagen per E-Mail an kontakt@houseofanimanga.de bestätigen. Wird der Gewinn nicht in dieser Zeit bestätigt, verfällt der Anspruch auf den Gewinn und der Preis wird unter allen übrigen Teilnehmern neu ausgelost.

8. Der Veranstalter behält sich das Recht vor, das Gewinnspiel ganz oder in Teilen ohne vorherige Benachrichtigung einzustellen, abzubrechen, auszusetzen, aufzuschieben oder in für die Teilnehmer zumutbarer Weise zu verändern, falls unvorhergesehene, außerhalb des Einflussbereichs des Veranstalters liegende Umstände eintreten, die die planmäßige Durchführung des Gewinnspiels hindern. Eine Haftung dafür gegenüber Teilnehmern, Gewinnern oder Dritten ist ausgeschlossen.

9. Der Rechtsweg ist ausgeschlossen. Sollten ein oder mehrere der oben aufgeführten Bestimmungen unwirksam sein, bleiben die anderen Punkte der Teilnahmebedingungen davon unberührt.

Unterstütze uns durch das Teilen dieses Beitrags.
Loading Likes...

1 Antwort

  1. Angela Emde sagt:

    Super süße Box *_*Kawaii :3

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

* Die Checkbox für die Zustimmung zur Speicherung ist nach DSGVO zwingend.

Ich akzeptiere