Lootanime: Unboxing – Mai 2018

Die geschätzte Lesezeit für diesen Beitrag beträgt 3 Minuten.

Lootanime

Wunder geschehen immer wieder, heute hat Mia die März Box der Loot Anime vom Zoll abgeholt. Sie haben sie, da sie nie ankam, nochmal losgeschickt. Yeah. Aber heute zeigen wir euch trotzdem erst noch die Mai Box 2018, weil die schon etwas länger hier ist und von der März Box noch keine Fotos gemacht werden konnten. Wir wünschen euch viel Spaß mit diesem Unboxing.  Das Thema der Box ist Alternate Universe.

Ihr kennt die Lootanime noch nicht? Dann lest euch doch zuerst unseren Info-Beitrag dazu durch: Lootanime – Empfehlenswert?


Inhalt der Box:


Produkte:

FLCL T-Shirt

Mia: Fuma hat schon mehr als einmal über FLCL geschwärmt. Ich habe den Anime bisher leider nur angefangen, empfinde das aber als wichtige Wissenslücke. Das muss definitiv noch nachgeholt werden, die DVDs des alten Anime haben wir zu Hause. Definitiv ein tolles T-Shirt!

Fuma: Mir gefällt das Shirt auch sehr gut. Ich bin ja für gewöhnlich kein Fan von Random Nonsens. Aber FLCL ist einfach ne ganz andere Hausnummer und ich gucke auch nach dem zigten mal die Folgen immer wieder gerne. Sind ja nicht so viele Folgen, vielleicht mal am Wochenende?^^”

The Ancient Magus Bride Volume 1 Manga

Mia: Wieder dieser Struggle, wenn man die deutschen Mangas schon zu Hause hat. Ich find das mit den englischen Mangas echt toll und auch, dass es immer erste Bände sind. Aber wenn man es auf deutsch schon zu Hause hat, ist es recht sinnfrei und es lohnt sich nicht, beide Versionen zu behalten. Wobei das Cover so auch echt schön aussieht.

Fuma: Da stehe ich ganz auf Mia´s Seite. Ich finde es auch etwas schade, das sie nicht mal ne LN rein legen… wobei hatten sie ja bei Log Horizon und den hatten wir bereits … Aber Aber sie haben doch über Bookwalker bereits online die LN´s dabei. Vielleicht geht da ja doch noch was?

Monster Hunter Stories: Ride on Baseball Hat

Mia: Ich freu mich zwar, wenn mal andere Items dabei sind als diese “Standardsachen” aber ne Baseball Cap bringt mir persönlich gar nichts. Trotzdem irgendwie süß.

Fuma: Ich bin jetzt auch nicht so der Cappy-Träger und da ich mit Monster Hunter immer noch nicht warm bin, packt mich auch das Motiv nicht. Vor allem da ich die Katze als das schlimmste oder eher unpassendste empfinde, was ich in der Demo von MH Stories so zu Gesicht bekommen habe…

Cells At Work Pin

Mia: Wow, das nenne ich mal aktuell! Cells at Work ist gerade bei Wakanim angelaufen und gehört zur Anime Summer Season. Wir haben die erste Folge schon geschaut (außerhalb unserer Anime Season über die wir schreiben) und ich bin soo dermaßen begeistert! Von daher freut mich dieser Pin wirklich sehr! Auch wenn ich – genauso wie mit den Schlüsselanhängern – nicht weiß, wohin mit den ganzen Pins.

Fuma: Ich schreibe es jedes mal, aber ich werde in diesem Leben einfach kein Pin Freund mehr…. aber egal! Auf der anderen Seite ist es immer noch besser als Schlüsselanhänger mit dem Loot Maskottchen. Das ist zwar süß, aber dann doch etwas zusammenhanglos. Vielleicht holen wir uns mal so ein Stoffboard oder so, dann werden die ganzen Pins da aufgereiht.

Magical Girl Lyrical Nanoha: Reflection Art Print

Mia: Ich kenne den Anime leider noch nicht… Das Print ist recht schön, aber ich mag richtige Prints viel mehr als solche Skizzen. Ich hatte auch mal ein Artbook von Neon Genesis Evangelion mit solchen Skizzen, das hat aber für mich nicht den Reiz wie fertige und komplett farbige Zeichnungen. Außerdem ist die Katze über das Print hier drüber gelaufen und es ist jetzt zerknittert… Hachjaaa. Soll irgendwie nicht sein.

Fuma: An sich ist der Print eine ganz nette Dreingabe, Wie Mia schon sagt, bin ich auch eher ein Freund von fertigen Prints als Skizzen. Wenn es schon skizzen sind, sollten sie auch farblos sein ^^” Da auch ich den Anime nicht kenne für mich leider das schwächste Teil der Box.


Poster:

Zu guter Letzt noch das Poster und die Rückseite mit den einzelnen Produkten.


Fazit:

Mia: Mich konnte leider bis auf den Pin nix vom Hocker hauen, auch wenns generell keine schlechte Box war. War einfach nicht das richtige für mich persönlich aber das ist auch okay.

Fuma: Also ich fand die Box wirklich schwach. Die schwächste seit langem, klar hat man mit Shirt und Cappy fast ein komplettes Set zusammen, aber ansonsten nen Print und nen Manga ist irgendwie schon …wenig? Naja wenigstens habe ich ein weiteres tolles Shirt was solls also?^^

Unterstütze uns durch das Teilen dieses Beitrags.
Loading Likes...

1 Antwort

  1. Hm, also irgendwie wirkt das sehr wenig. Von der Lootcrate ist man ja gewöhnt, dass die nicht viele Items in ihrer Box haben und da dies von der gleichen Firma ist, muss man darauf hoffen, dass es zumindest hochwertige Items sind. Aber das… weiß nicht. Vielleicht wird die nächste wieder besser.
    Einige YouTuber nehmen ja die Lootcrate nicht mehr, da sie ihnen zu schwach geworden ist. Wer weiß, vielleicht liegt bei der Firma auch was in Argen, dass die so schwach geworden sind.

    LG

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

* Die Checkbox für die Zustimmung zur Speicherung ist nach DSGVO zwingend.

Ich akzeptiere