Fuma & Mia´s Loot of AnimagiC 2018

Die geschätzte Lesezeit für diesen Beitrag beträgt 4 Minuten.

Heute waren wir auf der AnimagiC 2018 in Mannheim. Unser Convention-Bericht dazu folgt zeitnah, hier vorab schon mal unser Loot von der Convention. Diesmal haben wir euch alles nach Publishern/Verlagen aufgelistet, statt in den einzelnen Medien, wie wir unsere Loot-Beiträge sonst aufbauen. Da wir nur heute, am Sonntag, auf der Veranstaltung waren und sehr vieles auch schon ausverkauft war, ist der Loot nicht eskaliert, dennoch viel Spaß beim Ansehen der Fotos.

Liebe Grüße
&

Mia: Bei KSM Anime am Stand gab es ein süßes Spiel, bei dem man verschiedene Dinge mit Stäbchen aufheben sollte, dabei aber mehr Teile als dein Gegner, in Form von einem KSM Mitarbeiter, einsacken musstest. Verlierer haben eins von drei Postern bekommen und Gewinner eine kleine Überraschungstüte. Wir haben uns gegen das K Poster und für das Digimon und Hunter x Hunter Poster entschieden. Aber auch das K Lesezeichen, die Tales of Zesteria Charakterkarten und der Digimon Sora Aufsteller sind echt cool.

Fuma: Ich war hier erstaunlich ungeschickt dieses mal. Muss wohl am langen Tag gelegen haben, da ich normalerweise beim Essen mit Stäbchen deutlich talentierter bin als Mia. Was solls, Spaß hat es gemacht und die Poster sind ja soweit ziemlich schick! Ich freue mich das dieses Poster genauso groß ist, wie die anderen Poster der Reihe (mal ganz abgesehen von dem 4. welches unproportional groß ist). Coole Aktion KSM!

Mia: Manga Cult haben wir auch besucht und durften als Rezensionsexemplar Gantz Band 1 mitnehmen. Damit ihr aber auch nicht leer ausgeht, haben sie uns ein zweites Exemplar für ein Gewinnspiel mitgegeben, ihr dürft euch darauf also bald freuen. Außerdem gab es am Stand diese überaus coolen Poster.

Fuma: Ich freue mich riesig darauf den Manga noch mal zu lesen, da ich ihn im Vergleich zum Anime deutlich besser und solider finde. Bin mal gespannt was Mia wohl von ihm hält. Aber es hat mich auch gefreut, dass wir in der Lage sind euch ebenfalls ein Exemplar verlosen zu dürfen. Die Poster waren eine echt coole dreingabe und sehen echt schick aus! Auch wenn es fast etwas cooler gewesen wäre wenn sie auch ein Gantz Poster gehabt hätten(aber wahrscheinlich haben wir das nur verpasst)

Mia: Watchbox hat sich wirklich etwas tolles einfallen lassen, sie hatten ein Display am Stand und man konnte Memory spielen, die Vorderseiten der Karten waren Charaktere/Visuals der Watchbox Animes. Fand ich sehr, sehr cool. Zu gewinnen gab es, je nachdem wie schnell man war, 1-4 Items, die man sich aussuchen durften. Wir haben gut abgesahnt und es hat aber auch wirklich Spaß gemacht. Sehr coole Produkte auf jeden Fall, die Sprüche finde ich super!

Fuma: Ich fand es vor allem echt cool, dass man so oft spielen konnte wie man wollte (Sofern man sich den erneut angestellt hatte). So war ich wenigstens in der Lage meine “verpatzte” erste Runde von 103 Sekunden auf bessere 95 Sekunden zu reduzieren und somit einen Platz auf dem Leaderboard zu erreichen. (Ich hätte ja 91 Sekunden gehabt, wenn ich bei den letzten beiden Pärchen es nicht toal verkackt hätte^^”) Wenn die Apfelschorle in den Dosen jetzt noch gekühlt gewesen wäre, dann wäre der Watchbox Stand definitiv mein Highlight der Messe gewesen (Spaß).

Mia: Bei peppermint anime haben wir ebenfalls Rezensionsexemplare mitbekommen, da dürft ihr euch also bald auf die Reviews freuen. Außerdem konnte man am Stand bei einer Verlosung in Kooperation mit Wakanim mitmachen, wenn man ein Sword Art Online Button gezogen hätte, hätte man bei der Autogrammstunde mit den Köpfen hinter der Light Novel und dem Anime von Sword Art Online mitmachen dürfen. Wir hatten leider Pech und haben drei Wakanim Buttons und einen von Persona 5 gezogen. Wer einen Wakanim Account hatte, durfte nämlich drei mal ziehen, alle anderen nur einmal. Sehr coole Idee.

Fuma: Ich hätte mit meinem Glück lieber drei mal ziehen sollen, statt es Mia zu überlassen. Wäre cool gewesen, aber hey, man kann nicht alles haben xD Auf Granblue Fantasy freue ich mich riesig seit ich den Manga gelesen habe und bin unheimlich gespannt, wie sich wohl die animierte Version des ganzen schlägt. Selbiges gilt für den 2. Recap Movie von Haikyu, den wir uns dann noch mal unmittelbar vor der 2. Staffel reinziehen werden. Ich freue mich schon jetzt auf großartige Volleyball-Action.

Mia: Bei Animoon Publishing haben wir natürlich auch vorbei geschaut. Da haben wir zum reduzierten Preis unsere Animoon Sammlung vervollständigen können, mit dem Realfilm von Usagi Drop und der ersten Volume von Higurashi.

Fuma: Auf den Real-Film zu Usagi Drop freue ich mich wirklich. Denn hier handelt es sich ja schlichtweg um ein normales Drama. Da gibt es kein Overacting wie es ja häufig bei den Live Action Versionen der Fall ist. Aber wahrscheinlich täusche ich mich hier und erzähle Unsinn… Ich bin also gespannt! Selbiges gilt für Higurashi, ich freue mich auf blutige Action in schönster HD Qualität und Psycho-Terror!!

Mia: Das ist eine Sammlung der Sachen, die wir ansonsten auf der AnimagiC bekommen haben. Um ein paar der Sachen zu erklären: Vor Ort konnte man sich ein Autogramm von den Gästen zu Violet Evergarden holen oder zu Made in Abyss. Da wir leider beide Termine verpasst haben, haben wir uns am Ende wenigstens je ein Blanko Shikishi geholt, weil Universum Anime diese am Ende verteilt hat. Die Motive sind wirklich wunderschön! Außerdem waren die Mangaka Ryōko Fukuyama bei Carlsen Manga und Kayoru bei Tokyopop vor Ort, hier haben wir ebenfalls keine Autogramme geholt, dafür aber Trost-Shikishis bekommen. Bushiroad hat vor Ort einen Comic von Bang Dream verteilt, in dem noch eine Weiß/Schwarz-Karte enthalten war, außerdem hat man eine Exklusive Weiß/Schwarz-Karte mit AnimagiC Schriftzug bekommen, wenn man vor Ort am Stand etwas gespielt hat und ich habe eine Runde Bang Dream gespielt. Die restlichen Sachen sind Sticker, Postkarten, Buttons und ein Fächer. Die rechteckigen Sticker gab es an einigen Ständen, da diese zu einer Aktion von Anime on Demand gehörten.

Unterstütze uns durch das Teilen dieses Beitrags.
Loading Likes...

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Ich akzeptiere