Anime Summer Season 2018 #5 von Fuma

Auch in der Anime Summer Season 2018 werden wir euch wieder in unserem wöchentlichen Format unsere Eindrücke zu einigen der aktuell in Japan laufenden Anime schreiben. Wir hoffen, dass ihr daran auch so viel Spaß haben werdet wie wir und würden uns freuen, wenn ihr euch über den ein oder anderen Anime mit uns in den Kommentaren unterhalten wollt.

Wir wünschen euch viel Spaß beim lesen und kommentieren! Aber Achtung, hier schreiben wir auch Spoiler, da wir uns auf die jeweiligen Folgen explizit beziehen. Bei allen neuen Anime mit der ersten Folge bleibt es aber spoilerfrei, damit ihr euch von dem Anime ein Bild machen könnt.

Euer


Boruto Boruto

Boruto: Naruto Next Generations // Folge 67 von ? // Simulcast donnerstags 1:00pm CEST // Erscheint bei Crunchyroll

Hier gehts zu unserer Review zum Boruto Kinofilm und zum ersten Band vom Manga

Auch bei Boruto ging es diese Woche nicht um den Namensgeber sondern es widmete sich mal wieder ChouChou. Sie ist zwar kein Charakter der mich unbedingt interessiert, aber da ich die Fähigkeit ihres Clans mag und sie auch in Action sehen durfte war das ganze schon okay für mich. Obwohl ihre Art den Skill zu nutzen ja durchaus indiskutabel ist. Denn letztendlich hat sie ihn soweit umfunktioniert, dass sie nicht die Stärke sondern lediglich die Form aufrecht erhält. Ich kann es ja durchaus bedingt verstehen, wenn man vor seiner großen Liebe schick sein will, allerdings weiß ich ja nicht ob das wirklich Sinn macht?

Da diese Folge aber ohnehin ein Zweiteiler ist, erwarte ich eigentlich eine Retourkutsche. Allerdings gab es diese bisher noch nie für ChouChou, also kann ich mir sehr wohl vorstellen, dass sie auch dieses mal leer ausgeht. Allerdings ist es durchaus möglich, das es wenigstens diesmal so ausgeht, das ihr Schwarm sie in der korpulenteren Form bevorzugt. Wäre zumindest ein halber Lerneffekt. Es sollen ja noch Wunder geschehen. Allerdings finde ich ihre Tsundere-Haltung einfach nur lächerlich…. warum? Was soll das und was will sie damit sagen? Das ist so wiedersprüchlich zu ihrem normalen Charakter. Naja mal abwarten was uns die nächste Folge so präsentiert.


GeGeGe no Kitaro (2018) // Folge 18 von ? // Simulcast sonntags 4:30am CEST // Erscheint bei Crunchyroll und mit Verzögerung bei Wakanim

m

Nachdem wir die letzten beiden Folgen am Strand waren, geht es dieses mal tief in die Berge. Es freut mich übrigens das der Fokus dieser Folge sehr stark auf Neko-Musume lag. Ich mag ihren Charakter an sich, auch wenn ich es diese Woche einfach nicht verstanden habe, was denn so schlimm daran sein soll, wenn man Feldarbeit macht und Gemüse anpflanzt. Ist doch toll, wenn ihr das Spaß macht und sie eine gute Ausbeute hat, die sie dann mit der Person die sie liebt teilen kann. Muss man da wirklich so ein Geheimnis daraus machen? Ich verstehs irgendwie nicht. Aber vielleicht ist das auch so ein weibliches Ding? Das man sich bei solchen Sachen nicht sehen lassen will?

Den Yokai der Folge fand ich dafür relativ knuffig. Ein kleiner Lügenbold, der sich mit Neko-Musume den wohl schlecht möglichsten Kandidaten ausgesucht hat. Kenne deinen Gegner was?^^” Wenigstens hat er hier seine Abfuhr bekommen. Geschieht ihm recht, man legt sich eben nicht mit einer Katze an xD Wobei er als Fuchs ja eigentlich die besseren Chancen gehabt hätte ;) Das Mana und der Rest dann natürlich noch auftauchen um ebenfalls Teil zu werden war ja klar ;)


Gundam Build Divers // Folge 17 von 25 // Simulcast dienstags 12:00pm CEST // Erscheint bei Crunchyroll

Diese Woche wählte die Serie mal einen ganz anderen Weg, als sie es in den bisherigen Folgen tat. Statt erneut Riku bei einer grandiosen Mission beizuwohnen, haben wir dieses mal Yuki und Do-Ji begleitet. Naja und Sarah, aber dazu komme ich später noch mal… Denn dieses ungleiche Duo (Trio) registrierte sich eher frei als willig für eine Monatliche Mission, die ihre Fähigkeiten verbessern sollte. Denn beide Side-Charaktere hatten furchtbare Angst das der Schatten in dem sie stehen einfach zu groß für sie werden würde.

Obwohl ich die Folge ja grundsätzlich ganz cool und erfrischend fand, muss ich ja doch sagen, das sie auf gewisse Weise auch sehr unnötig war. Zum Beispiel hat Yuki eigentlich NICHTS dazu gelernt. Do-Ji dafür ist mehr als gewachsen und hat seine schwächen überwunden. Yuki´s einziger Fortschritt bestand darin, das er gelernt hat, das er am besten das macht was er kann… und sich nen neuen Gunpla baut. Weil sein GM3 nicht mehr seinen Erwartungen entspricht. Brauch ja jeder schließlich mal was neues. Mal sehen, wann der Rest nachzieht?

Kommen wir zu Sarah. Wenn diese Folge nicht noch mal eindeutig gezeigt hat, das sie schlichtweg nicht normal ist und höchstwahrscheinlich wie von mir so oft vermutet eine A.I. dann weiß ich auch nciht mehr. Denn also letzte Aufgabe ihrer Mission mussten sie gegen Schattendoppelgänger ihrer Gunpla kämpfen und da Sarah ja bekanntlich keinen hat (warum auch immer sie dann in GBN ist) kam eine Schwarze Version von ihr. Die bei Kontakt einen Systemfehler auslöste und die beiden gegnerischen Gunpla verschmelzen ließ. Zuerst dachte ich ja das es vielleicht “normal” wäre. Aber als dann auch noch der Admin über eine Systemveränderung ohne große Ausmaße sprach, war es eigentlich Glas-Klar…. oder?


Copyright © Nyoijizai,HOUBUNSHA/Harukana Receive Project Copyright © Nyoijizai,HOUBUNSHA/Harukana Receive Project

Harukana Receive // Folge 5 von 12 // Erscheint bei Anime on Demand

Diese Woche ging es mit dem ersten offiziellen Match heiß her und dann auch noch mit ihren frisch gefundenen Rivalen Ai und Mai. Ich freage mich wirklich ob der Mangaka das ernst meinte oder zu Faul war sich Namen auszudenken. Übrigens bin ich ja immer noch der Meinung, das der Badeanzug unseren beiden Protagonisten deutlich besser gestanden hätte. Denn dieser Bikini ist eindeutig darauf ausgelegt, das man Oberweite hat. Während der von unseren Protagonisten auf flachere Brüste ausgelegt/bzw. eben Sportlicher ist. Naja ist eben der einfachste Weg um neue Rivalen einzuführen.

Davon abgesehen fand ich die Folge und das Spiel echt gut und interessant. Auch wenn ich immer noch nicht so recht verstehe, warum Kanata auf ihren Poke besteht. Wenn dieser doch einfach keine Punkte macht, warum immer weiter darauf beharren? Ich meine klar, sieht man das es die eine der beiden scheinbar auspowered, das halte ich aber eher für eine Folgeerscheinung und keineswegs für geplant, aber wer weiß, vielleicht täusche ich mich ja auch? Nächste Folge wird da sicherlich aufschlussreicher.

Das die anderen beiden aber ursprünglich aus derm normalen Handball kommen finde ich eine interessante Backstory, die aber vermutlich nicht so recht genutzt werden wird. Denn die nächsten Rivalen stehen ja bereits an der Startlinie um aufzutauchen, davon mal abgesehen, haben sie mit Team Eclair, ja ohnehin die größten Rivalen. Klar warum auch nicht von den besten Trainiert werden? So sollte man doch eigentlich die größten Fortschritte erzielen? Dahingehend bin ich also voll und ganz auf ihrer Seite! Aber ob das tatsächlich auch so gut geht? Man zieht sich doch nciht so gerne die Konkurrenz groß … oder?


Mr. Tonegawa Middle Management Blues // Folge 5 von ? // Simulcast dienstags 9:00pm CEST // Erscheint bei Crunchyroll

Ich bleibe dabei, die Serie ist und bleibt mein Season-Highlight. Man hätte sie auch nennen können “Die Leiden des Tonegawa Yukio” Großartig wie es die Serie schafft Woche für Woche eine angespannte Atmosphäre mit faszinierender Comedy zu kombinieren. Ich bin wirklich fasziniert, wie diese Serie diesen Drahtseil-Akt bewältigt. Denn auch diese Woche, hatte Tonegawa eine schier unmögliche Aufgabe. Er musste dem Präsidenten den ausgearbeiteten Vorschlag präsentieren. Da er ihn aber in einem guten Moment erwischen musste und dieser eigentlich nie einen hat, war das ganze einfach nur zum Schießen !! XD

Doch die Folge schaffte es auch hier noch mal Tonegawa vor eine weitere unlösbare Aufgabe zu stellen. Den zur Feier des Tages ging sein Team zusammen Bowling Spielen und trotz seiner Warnung am nächsten Tag bloß pünktlich zu sein, stand er plötzlich alleine da. Um Reue zu zeigen, hatte sich sein Team den Kopf kahl rasiert… was nun nicht die beste Idee war, da er sie nun nicht mehr auseinander halten konnte. Und damit all seine vorherigen Bemühungen umsonst waren… Ich musste so lachen. Ich würde ihnen ja die Namen ein rasieren. So als Strafe und Hilfe zugleich!


Wir möchten uns an dieser Stelle ganz herzlich bei Crunchyroll und Anime on Demand bedanken, dass Sie uns Premium Accounts zur Verfügung gestellt haben, um uns bei den wöchentlichen Anime Season Beiträgen zu unterstützen.

Unterstütze uns durch das Teilen dieses Beitrags.
Loading Likes...

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

* Die Checkbox für die Zustimmung zur Speicherung ist nach DSGVO zwingend.

Ich akzeptiere