Anime Summer Season 2018 #10 von Mia

Die geschätzte Lesezeit für diesen Beitrag beträgt 4 Minuten.

Auch in der Anime Summer Season 2018 werden wir euch wieder in unserem wöchentlichen Format unsere Eindrücke zu einigen der aktuell in Japan laufenden Anime schreiben. Wir hoffen, dass ihr daran auch so viel Spaß haben werdet wie wir und würden uns freuen, wenn ihr euch über den ein oder anderen Anime mit uns in den Kommentaren unterhalten wollt.

Wir wünschen euch viel Spaß beim lesen und kommentieren! Aber Achtung, hier schreiben wir auch Spoiler, da wir uns auf die jeweiligen Folgen explizit beziehen. Bei allen neuen Anime mit der ersten Folge bleibt es aber spoilerfrei, damit ihr euch von dem Anime ein Bild machen könnt.

Eure


Copyright © Hajime Isayama, Kodansha/"ATTACK ON TITAN" Production Committee. All Rights Reserved. Copyright © Hajime Isayama, Kodansha/"ATTACK ON TITAN" Production Committee. All Rights Reserved.

Attack on Titan Staffel 3 // Folge 7 bzw. 44 von ? // Simulcast sonntags // Erscheint bei Anime on Demand

Hier gehts zu unserer Review von Staffel 1 und Staffel 2

Jaa endlich ging es richtig ab hier. Mehr wollte ich doch gar nicht. Auf die Szene habe ich mich in animierter Form sehr gefreut. Die Tricks unserer Truppe waren wirklich grandios, ich hatte meinen Spaß dabei. Die andren wussten gar nicht wie ihnen geschieht. Aber das mit Hanji hatte ich tatsächlich total verdrängt! Daran konnte ich mich nicht mehr erinnern, dass Hanji sich verletzt. Übrigens habe ich erfahren, dass Hanji vom Mangaka her gar kein Geschlecht zugewiesen bekommen hat, es ist Auslegungssache der Leser/Zuschauer. Sehr interessant, für mich war sie von Anfang an eindeutig weiblich. Wie ist das denn für euch?? Gerne die Antwort in die Kommentare! Außerdem gings ja auch noch weiter in Sachen Eren, Historia und ihrem Vater. Tatsächlich war dieser Abschnitt ein richtiger Mindfuck für mich, als ich den Manga gelesen hatte. Und auch der Teil, wo Historias Vater sich verwandelt. Freue mich auf die nächste Folge!


Anime Fall Season 2017 Anime Fall Season 2017

Black Clover // Folge 48 von 51 // Simulcast dienstags 12:25pm CEST // Erscheint bei Crunchyroll

Hier gehts zu unserer Band 1 Review zum Manga

Sehr cooler Kampf, muss ich schon sagen! Bisher gefällt mir alles, was ich hier sehe, sehr gut. Klar, die lieben kommen stark an ihre Grenzen. Aber wie man es hier gut gesehen hat: sie übersteigen ihre Grenzen halt einfach. Logisch, wenn man sonst nicht weiterkommt. Der Böse muss ja auch zur Strecke gebracht werden. Ich fand es sehr spannend, weil man nicht genau wusste, zu welchem Zeitpunkt unsere Leute wieder mal einstecken müssen. Außerdem war das cool, dass der Böse ihre Bewegungen studiert und gelernt hat und somit immer schneller agieren konnte.

Das ist Spannung Pur und zwar im positiven Sinne. Da freue ich mich wirklich, dass der Anime auch die nächste Season noch läuft. Er hat sich stark gemacht und auch, wenn immer noch einige Sachen nicht gezeigt werden die ich gerne sehen würde ist der Anime dennoch gut und unterhaltsam. Und auch Asta mag ich immer lieber, vor allem, wie toll er seine Kameraden motiviert und zu einer besseren Leistung anstachelt ist richtig toll! Freut mich übrigens, dass man hier mal über die zwei mehr Hintergrundinfos bekommen hat! Beide können einem echt nur Leid tun bzw. freu ich mich da umso mehr, dass sie Asta und den Schwarzen Stier gefunden haben.

Genauso freu ich mich, dass die anderen drei wieder mit von der Partie sind, wenn auch übelst geschwächt. Und der letzte Schlag vor dem Ending von Asta sah geil aus, jedoch glaube ich nicht, dass es damit vorbei ist. So dachte ich jedenfalls vor der nächsten Vorschau und danach würde ich mal sagen… die nächste Folge MUSS geil werden! Teufel Asta. I like… denke ich?


Hanebado! // Folge 11 von 13 // Simulcast sonntags 6:00pm CEST // Erscheint bei Crunchyroll

Letzte Woche war ein Erdbeben in Japan weshalb diesmal keine neue Folge Hanebado lief. Wir schicken viel Kraft nach Japan.


Copyright ©ATLUS ©SEGA/PERSONA5 the Animation Project Copyright ©ATLUS ©SEGA/PERSONA5 the Animation Project

PERSONA5 the Animation // Folge 23 von ? // Simulcast samstags // Erscheint bei Wakanim

Hier gehts zu unserem Ersteindruck vom Spiel

Die Folge hat ein bisschen was aufgedeckt und verändert. Der Detektiv stand stark im Fokus und das war mal eine gute Veränderung. Man merkt schon, dass der Anime wieder langsamer macht, dafür aber dennoch kaum etwas passiert. Aber dennoch macht es Spaß, zuzusehen. Vor allem, wenn der furchtlose Detektiv sich vor einer sprechenden Katze erschreckt. Ist wirklich interessant, dass er nun auch in diese Welt kann und auch, dass er Fotos davon machen konnten, wie die anderen in der anderen Welt verschwunden sind. Hätte ich jetzt nicht gedacht aber klingt irgendwie logisch. Wobei es auch genauso gut eine Bildbearbeitung sein könnte (auch beim nicht gezeigten Video) aber lassen wir das mal außen vor. Dennoch geht die Story jetzt eine krasse andere Richtung, jedoch finde ich das echt cool. Mal schauen, was als nächstes passiert.


Copyright ©TADAHIRO MIURA/SHUEISHA, YURAGISONOYUNASAN COMMITTEE Copyright ©TADAHIRO MIURA/SHUEISHA, YURAGISONOYUNASAN COMMITTEE

Yunas Geisterhaus // Folge 9 von 12 // Simulcast samstags 18:00 Uhr // Erscheint bei Wakanim

Hier gehts zu unserer Band 1 Review zum Manga // Originaltitel ゆらぎ荘の幽奈さん / Yuragi-sou no Yuuna-san

Haha, was war das bitte für eine Folge!! Ich mag Chisaki ja sehr gerne, aber immer wenn sie ins Spiel kommt wirds ziemlich nackig. Obwohl sie ja eigentlich so gar nicht der Typ dafür ist. Es war dennoch sehr lustig, wie sie die Bewohner näher kennenlernt. Wobei ich mir hier fast schon mehr Zeit beim Essen gewünscht hätte, als die lange Szene in der Nacht. Aber trotzalledem war es natürlich sehr witzig! Hier in der Folge fielen die Zensierungen jedoch sehr negativ ins Auge, da war kaum Kreativität dahinter, sondern eher ein “Hier machen wir jetzt ein mysteriöses Licht, weil… ach, mach einfach.” So stell ich mir die Debatte über die Zensur jedenfalls vor xDD  Wo wir wieder beim Thema wären, wie es Chisaki schafft sich immer wieder in solche Situationen zu bringen! Teilweise konnte sie ja nichts dafür, aber diese aneinanderkettung von sehr peinlichen Ereignissen war schon seehr seltsam. Aber lustig und das ist ja die Hauptsache.


Wir möchten uns an dieser Stelle ganz herzlich bei CrunchyrollAnime on Demand und Wakanim bedanken, dass Sie uns Premium Accounts zur Verfügung gestellt haben, um uns bei den wöchentlichen Anime Season Beiträgen zu unterstützen.

Unterstütze uns durch das Teilen dieses Beitrags.
Loading Likes...

Mia

Hallo ihr lieben. Mein Name ist Mia und ich bin 25 Jahre alt. Ich liebe Animes und Mangas über alles, bin aber auch ein absoluter Film- und Serienjunkie oder lasse meinen Abend auch gerne mit zocken ausklingen und habe auch nichts gegen ein gutes Buch am Wochenende.

1 Antwort

  1. hellspawn2501 sagt:

    Attack on Titan
    Interessante Tatsache wegen Hanji. Für mich war sie direkt weiblich, aber das hing jetzt damit zusammen das ich den Anime nur gesehen hab. Ich frag mich ja wie es ausgesehen hätte, wenn der Manga mein Einstieg in das Attack on Titan Universum gewesen wäre.
    Boah …eren wieder mit seinen rumgeheule. Der typ gehört in ne Dramatheathertruppe statt in das Korps. Hoffentlich bringen ihn Historias impulsive Worte mal etwas zum schweigen.
    Zur action: Die war ja so richtig cool inzeniert. Da beweist die serie, das es keine Titanen braucht um mit der ausrüstung tolle actionszenen zu schaffen. Da reicht der Kampf Mensch gegen Mensch.

    Yunas Geisterhaus
    Hach …die Zensur. Die war das einzige was mir den Spaß an der Folge vergällt hat. Ansonsten war sie wieder top. Und du hast recht was Chisaki betrifft. Sie übernimmt hier in der Serie irgendwie die Rolle einer Mine Fujiko aus der dritten Lupin Serie, die es da auch immer irgendwie schaffte hüllenlos dazustehen (was in der derzeit laufenden fünften auch in einer Folge parodiert wurde). Hmmm, ob ich deshalb Chisakis Figur im Manga so gerne auftauchen sehe?

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

* Die Checkbox für die Zustimmung zur Speicherung ist nach DSGVO zwingend.

Ich akzeptiere