Anime Summer Season 2018 #11 von Fuma

Die geschätzte Lesezeit für diesen Beitrag beträgt 4 Minuten.

Auch in der Anime Summer Season 2018 werden wir euch wieder in unserem wöchentlichen Format unsere Eindrücke zu einigen der aktuell in Japan laufenden Anime schreiben. Wir hoffen, dass ihr daran auch so viel Spaß haben werdet wie wir und würden uns freuen, wenn ihr euch über den ein oder anderen Anime mit uns in den Kommentaren unterhalten wollt.

Wir wünschen euch viel Spaß beim lesen und kommentieren! Aber Achtung, hier schreiben wir auch Spoiler, da wir uns auf die jeweiligen Folgen explizit beziehen. Bei allen neuen Anime mit der ersten Folge bleibt es aber spoilerfrei, damit ihr euch von dem Anime ein Bild machen könnt.

Euer


Boruto Boruto

Boruto: Naruto Next Generations // Folge 73 von ? // Simulcast donnerstags 1:00pm CEST // Erscheint bei Crunchyroll

Hier gehts zu unserer Review zum Boruto Kinofilm und zum ersten Band vom Manga

Die coole Mitsuki Ark geht weiter und nun bekommen auch Boruto und Sarada etwas mehr Hintergrundwissen zur Gesamtsituation und über ihren Freund serviert. Eigentlich ist es schon ziemlich hart mit den ganzen Mitsukis. Das Orochimaru da echt keine Skrupel hat und ihm auch niemand mal in irgend einer Art nen Riegel vorschiebt ist eigentlich wirklich beeindruckend. Allerdings bin ich mir da wirklich unsicher, ob unser Mitsuki nicht gar in der Lage wäre die Selbszerstörungsmodus zu verhindern, wenn er dies nicht schon längst entfernt hat.

Aber auch ein wiedersehen mit dem alten Mitsuki, Suigetsu und Karin war cool. Wobei gerade das Aufeinandertreffen von Karin und Sarada hier noch mal meine Meinung das die beiden Mutter und Tochter sind absolut verstärkt hat. Allein Augen und Gesichtspartie (Nicht unbedingt die Brille) sind sich viel zu ähnlich und eigentlich hat Sarada einfach mal gar nichts von ihrer “Mutter” Sakura…. Naja ich hoffe wirklich das wir hier irgendwann auch noch eine Erklärung bekommen.

Der mysteriöse weiße Schlangeneremit wird wohl Kabuto sein. Schließlich hatte er im Ninjakrieg ja diesen seltsamen Eremiten-Modus angenommen. Mal schauen wie er den anderen beiden gegenüber eingestellt ist und vielleicht steckt ja sogar er hinter all dem verschwinden rund um Mitsuki? Ich bin gespannt und freue mich auf die kommenden Folgen. Wobei die nächste mit dem Schlagabtausch gegen Team Shikamaru ja schon mal sicherlich mit viel Action aufwarten wird!


GeGeGe no Kitaro (2018) // Folge 24 von ? // Simulcast sonntags 4:30am CEST // Erscheint bei Crunchyroll und mit Verzögerung bei Wakanim

Diese Woche lief keine neue Folge.


Gundam Build Divers // Folge 24 von ? // Simulcast dienstags 12:00pm CEST // Erscheint bei Crunchyroll

Auch wenn es diese Woche keine wirklichen nennenswerten Fortschritte gab, gehört diese Folge dennoch zu einer der besseren, da sie vor Action einfach nur explodiert ist und damit großartig unterhalten hat. Denn der Sturm auf die Bastie… ähm ich meine natürlich der Sturm auf das gegnerische Hauptquartier war in vollem Gange . Allem voran natürlich der alles entscheidende Kampf zwischen Tigerwolf und Shahryar der einen großteil der Folge einnahm und sich wirklich sehen lassen konnte.

Denn wenn das mal nicht Dragonball in Reinkultur war xD Spaß am Rande, die beiden haben sich echt nichts gegeben und ihr Kombiangriff am Ende gegen Kyoya am Ende, wenn auch Sinnlos, sah super nice aus. Ich frage mich ja nur, woher Shahryar die Kraft nimmt noch zu kämpfen, er wurde ja grad besiegt…. aber was solls! Nebensache. Die Scene mit Momoka in der Kanalisation war durchaus unterhaltend und nun bin ich mal gespannt auf wessen Seite Ogre und Co in diesem all out battle wohl Partei ergreifen werden, denn das wird wohl definitiv nächste Woche der Fall sein.


Copyright © Nyoijizai,HOUBUNSHA/Harukana Receive Project Copyright © Nyoijizai,HOUBUNSHA/Harukana Receive Project

Harukana Receive // Folge 11 von 12 // Erscheint bei Anime on Demand

Das “spannende” Match der 4 geht weiter und ist natürlich spannender als ich es zugeben möchte. Ich meine sind wir mal ehrlich, Team Harukana wird das Ding reißen, was eigentlich absurder Unsinn ist. Aber hey, solange es gut aussieht ist das schon okay! Denn eigentlich kommt es ja ohnehin nur genau darauf an. Das die Darstellung passt und Team Harukana liefert Team Eclair hier wirklich ein sehr gutes Match. Allerdings ärgere ich mich unheimlich über den Ausgang der Folge, denn mit nem Matchpunkt 4 punkte zu verlieren, ist eigentlich schon relativ schwach. Vor allem, weil die meisten Punkte im wahrsten Sinne des Wortes verschenkt waren.

Außerdem ärgere ich mich auch etwas über Claire, denn groß sagen “Das ist die Kanata gegen die ich spielen will” und dann quasi voll gegen sie ablosen und den selben Spielsatz auch noch verlieren. Wenn du endlich gegen den Gegner kämpfst der dir so wichtig ist, dann gibst du doch mehr Gas oder? Genau das fehlt mir bei Team Eclair auch etwas. Haruka und Kanata bemühen sich gefühlt viel mehr hier was zu reißen. Aber am Ende werden, warum auch immer) sicherlich ohnehin beide Teams weiter kommen. Because Reason!! ICh bin trotzdem auf die leider letzte Folge gespannt!


Mr. Tonegawa Middle Management Blues // Folge 11 von 24 // Simulcast dienstags 9:00pm CEST // Erscheint bei Crunchyroll

Was gibts schöneres als so einen schönen kleinen Url…. ich meine natürlich Geschäftsreise auf Firmenkosten? Da sieht man mal die Welt und kommt mal aus seinem gewohnten Umfeld raus. Wenn da nicht immer die Kollegen dabei wären, vor denen man sich zusammen reißen muss, oder gar der Chef, mit dem es Missverständnisse gibt, die nicht warten können, bis man zurück ist. Is schon schwer… armer Tonegawa! Ich musste so lachen, wegen der ganzen Tunnel XD Ich dachte ja zuerst sein Chef hätte aufgelegt. Solche Missverständnisse kenne ich aber auch nur zu gut xD

Wenigstens konnte er dann ja doch noch mal auf Geschäftsreise ins schöne Osaka. Ich frage mich ja nur warum er den Zweigstellenleiter nicht etwas gezügelt hat. Ich meine wie oft sieht man schon nen japanischen Chef der erwartet das die Mitarbeiter pünktlich heim gehen?XD Was die Individualisierung der Männer in Schwarz angeht, sollte das doch eigentlich fast für Tonegawa sprechen oder? Aber ich verstehe ja was er meint und der gebräunte Saemon war wirklich eine Nummer zu viel!


Wir möchten uns an dieser Stelle ganz herzlich bei Crunchyroll und Anime on Demand bedanken, dass Sie uns Premium Accounts zur Verfügung gestellt haben, um uns bei den wöchentlichen Anime Season Beiträgen zu unterstützen.

Unterstütze uns durch das Teilen dieses Beitrags.
Loading Likes...

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Ich akzeptiere