Game Unboxing: Assassin’s Creed Odyssey – Spartan Edition

Die geschätzte Lesezeit für diesen Beitrag beträgt 3 Minuten.

Herzlich Willkommen zum siebten Game Unboxing auf unserem Blog. Diese wundervolle Schönheit kam heute per Post. Ich glaube, so schnell war ein Unboxing noch nie online! Aber wir wollen ja versuchen mit der Zeit zu gehen und aktuell zu bleiben. Außerdem sind die heutigen Fotos mal nicht mit dem Handy gemacht sondern mit der Spiegelreflexkamera. Und die Bearbeitung war am Laptop. Wir hoffen, euch gefallen die Fotos, das wäre wirklich schön! Aber genug vorgeplänkel, ihr wollt doch bestimmt die Box begutachten. Es handelt sich hierbei um die Playstation 4 Variante. Hier seht ihr also unser Unboxing in Bilder zur Spartan Edition von Assassin’s Creed Odyssey.


Die Verpackung

Die Verpackung der Edition ist aus dickem Karton und sehr stabil. Außerdem bietet der untere Teil einen wunderschönen Hintergrund zum Aufstellen für die beiliegende Figur! Das fanden wir bei der Assassin’s Creed Origins Edition schon so cool! Hier seht ihr alle vier Seiten vom Deckel und dem unteren Teil.


Der Inhalt

Das hier ist der komplette Inhalt der Spartan Edition und wir zeigen euch dann nacheinander die Items genauer.


Das Spiel

Die Disk kommt in einer ganz normalen Hülle. Ich muss ehrlich sagen, dass ich an dieser Stelle enttäuscht bin. Ich habe mich sehr gefreut, weil ich dachte, es ist ein Wendecover dabei. Ich habe es rausgeholt, umgedreht, ein Foto davon gemacht. Beim bearbeiten habe ich dann gemerkt, dass es keine Unterschiede zwischen den beiden Seiten gibt! Wenn man schon das Cover doppelseitig bedruckt, kann man doch wenigstens bei einer Seite das USK-Logo wegmachen… Das kann ich an der Stelle nun wirklich nicht nachvollziehen. Dann hätten sie es auch weiß lassen können. Aber nun gut. Dafür ist ja wenigstens ein Booklet dabei, was man heutzutage ja nicht mehr oft sieht.


Steelbook

Das Steelbook ist herkömmlich, sieht aber sehr gut aus und hat ein tolles Design.


Soundtrack

Der Soundtrack kommt in einer Verpackung aus Pappe, hat dafür aber ein tolles Design und kommt mit 21 Tracks daher!


Weltkarte

Um sich in Odyssey gut zu Recht zu finden gibt es direkt dazu auch noch eine wunderschöne Weltkarte oder wahlweise mit einem schönen Motiv als Rückseite.


Lithografie

Mir war die Lithografie Technik nicht so geläufig, daher habe ich das nachgeschlagen. Dies ist eine grafische Technik, die beim Druck verwendet wird. Dabei wird das Motiv auf eine präparierte Steinplatte mit fetthaltiger Kreide oder lithografischer Tusche aufgebracht und im Flachdruckverfahren vervielfältigt. Außerdem habe ich direkt auch mal geschaut, wer Hugo Puzzuoli ist. Er ist Franzose, Senior Concept Artist, Illustrator und arbeitet bei Ubisoft Quebec. Die Karte an sich ist super schön! Auch, dass sie extra noch eingepackt ist, ist super um sie zu schützen. Lediglich das Papier ist etwas gewellt, wie man an den Fotos sehen kann.


Artbook

Das Artbook enthält viele detaillierte Farbseiten. Hier gibt es allerdings wirklich nur Bilder und keine beschreibenden Texte, wie es bei Artbooks oft der Fall ist. Drei von den 64 Seiten habe ich für euch exemplarisch rausgesucht. Die Qualität des Artbooks ist sehr hochwertig. Der goldene Text auf der Vorderseite sieht sehr gut aus! Die Artworks sind aus den Ubisoft Quebec Studios.


Die Figur

Die Edition kommt mit einer Figur und heißt “Der Spartanische Sprung”. Die Figur ist sehr detailliert und wunderschön bemalt. Die Höhe ist sage und schreibe 39,5cm groß! Der Hersteller der Figur ist Ubicollectibles. Außerdem sind die Seiten der Hintergrund Box so gemacht, dass man sie nach außen klappen kann für eine schönere Darstellung der Figur. Die Seiten kann man aber auch ganz einfach dank integrierter Magnete wieder zuklappen. Die Figur stellet Alexios dar.


Season Pass und Digitale Inhalte

Bei der Spartan Edition war auch noch der Season Pass dabei. Außerdem noch digitale Inhalte, sowie eine zusätzliche Mission. Ich habe die Codes abgedeckt, damit sich da keiner die Mühe macht die einzugeben, eingelöst sind sie schon 😉


Das war unser Unboxing. Hoffentlich habt ihr von der Edition einen guten Eindruck bekommen. Generell ist das Preis-Leistungsverhältnis sehr gut, da der Inhalt eine wirklich gute Qualität hat und man hier wirklich viel geboten bekommt. Besonders für die Figur lohnt es sich wirklich. Außerdem macht die sich definitiv gut neben unseren anderen Assassins Creed Figuren. Wir konnten keinerlei Mängel erkennen und sind insgesamt sehr zufrieden. Da wir im Ubisoft Store bestellt haben, haben wir die Box bereits heute, am 02. Oktober 2018 bekommen. Das Spiel erscheint regulär aber erst am 05. Oktober 2018. Diese Collector’s Edition ist exklusiv im Ubisoft Store erhältlich.

Liebe Grüße
&


*Dieser Link führt direkt zu Amazon. Wir nehmen am Amazon Partnerprogramm teil. Für dich bedeutet das, wir erhalten für über diesen Link gekaufte Produkte eine Provision, es entstehen aber keine Mehrkosten für dich.

Unterstütze uns durch das Teilen dieses Beitrags.
Loading Likes...

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Ich akzeptiere