Anime Fall Season 2018 #7 von Mia

Die geschätzte Lesezeit für diesen Beitrag beträgt 4 Minuten.

Auch in der Anime Fall Season 2018 werden wir euch wieder in unserem wöchentlichen Format unsere Eindrücke zu einigen der aktuell in Japan laufenden Anime schreiben. Wir hoffen, dass ihr daran auch so viel Spaß haben werdet wie wir und würden uns freuen, wenn ihr euch über den ein oder anderen Anime mit uns in den Kommentaren unterhalten wollt.

Wir wünschen euch viel Spaß beim lesen und kommentieren! Aber Achtung, hier schreiben wir auch Spoiler, da wir uns auf die jeweiligen Folgen explizit beziehen.

Eure


GeGeGe no Kitaro (2018) // Folge 32 von ? // Simulcast sonntags 4:30am CEST // Erscheint bei Crunchyroll und mit Verzögerung bei Wakanim

Die Folge war gut. Aber sie hat mich leider nicht richtig mitgenommen, was ich sehr schade finde. Es war auch alles so verdammt offensichtlich, also was als nächstes passiert. Und der Tengu ist zwar schon süß, aber so ein richtiger Waschlappen. Und die mag ich einfach nicht. Zwar war hier mal wieder Mana in einer größeren Rolle, aber das hat es leider nicht rausgerissen. Ohne mist, das war so ziemlich das, was am schlimmsten hätte eintreten können. Der Tengu will Mana beeindrucken und dadurch gibt er dem Typen wieder Kraft, der seinem Volk Probleme bereitet hat. Und alles hatte am Ende gar keine Auswirkung, weil die Hexe ja alles wieder repariert hat. Die Folge war leider eher anstrengend, als wirklich gut.


Hinomaru Sumo // Folge 7 von 24 // Simulcast freitags 5:00pm CET // Erscheint bei Crunchyroll

Die Folge hat Spaß gemacht! Endlich ist das erste Gruppenturnier losgegangen. Man merkt, dass unsere Truppe noch nicht so weit ist, aber man merkt auch, dass sie gut in dem sind, was sie tun. Weil alle mit viel Herz dabei sind. Der kleine hat mir da echt leid getan, dass er hier gar nicht zeigen konnte, was er gelernt hat. Das Überraschungsmoment war zwar gut eingesetzt und die Idee dahinter war echt gut, aber der große war einfach zu aufmerksam und hat mit sowas gerechnet. Diese Schule ist zu Recht die Rivalen Schule unserer Truppe. Ich bin gespannt auf die nächsten Folgen und hoffe, dass ich auch weiter so einen Spaß haben werde!


Radiant // Folge 6 von 21 // Simulcast montags 1:15pm CEST // Erscheint bei Crunchyroll

Hier gehts zu unserer Review von Band 1

Uff… der Anime… ist so langweilig… Ich bonde mit so ziemlich gar keinem Charakter und es wirkt alles so belanglos…. Und Seth nervt mit seinem ständigen “Wo ist Radiant?” und “Wer kann mir Magie beibringen?” Und dann kommen so Charaktere wie die Kellnerin, die so strunzdumm ist, dass es weh tut. Und wtf warum trägt sie ihren Vater als Handpuppe mit sich rum? In einer Welt voller Magie ist wohl alles möglich. Dennoch. Was mich dann am meisten nervt, ist die Tatsache, dass Seth jetzt endlich richtig Magie lernt, aber die Hexe die bei ihm ist kann keine Magie. Also wieso bitte lernt sie nicht mit ihm?? Ach man. Ich wollte den Anime gerne mögen… Aber irgendwie lässt er es nicht zu.


©2018 HAJIME KAMOSHIDA/KADOKAWA CORPORATION AMW/AOBUTA Project ©2018 HAJIME KAMOSHIDA/KADOKAWA CORPORATION AMW/AOBUTA Project

Rascal Does Not Dream of Bunny Girl Senpai // Folge 7 von 13 // Simulcast mittwochs 20:50 Uhr // Erscheint bei Wakanim

Ich mag Futaba sehr gerne. Von daher freut es mich richtig, dass sie jetzt mal dran ist als Protagonistin und nicht nur als Nebencharakter. Vor allem kam das völlig unerwartet. Ich dachte ja, es geht jetzt erst mal die Arc von dem Mädchen mit der Katze los. Ich wage jetzt aber mal die Vermutung, dass ihre Arc dann die letzte in diesem Anime ist, falls sie denn eine eigene Arc bekommt (es würde mich wundern, wenn nicht).

Futaba ist die ganze Zeit schon sehr kalt und distanziert. Ich mag sie dennoch sehr. Und jetzt mehr Einblick in sie zu bekommen ist echt cool. Auch wenn die Situation echt scheiße ist… Stellt euch das mal vor. Es gibt einen Doppelgänger von dir und beide denken, dass sie die echte sind. So habe ich es zumindest anhand der Gespräche verstanden. Das ist schon echt heftig. Vor allem für die, die jetzt bei Sakuta schläft. Da die andere ihr Leben blockiert, kann sie nicht mal normal in ihrem Leben sein. Das muss echt schlimm sein. Aber ich liebe diese Gedankenexperimente in dem Anime. Ich bin so froh, dass wir den Anime gucken!


©ZOMBIE LAND SAGA PARTNERS ©ZOMBIE LAND SAGA PARTNERS

Zombieland Saga // Folge 7 von 12 // Simulcast donnerstags 5:30pm CEST // Erscheint bei Crunchyroll

Uff. Mir gefällt die Richtung nicht, in die Zombieland Saga gerade geht. Oder sagen wir, schon einige Folgen lang geht. Das, was mir an der ersten Folge so extrem gut gefallen hat, ist kaum mehr da… So empfind ich es zumindest. Ich habe bisher auch kaum Beziehung zu den Mädels aufgebaut, was für mich ziemlich ungewöhnlich ist. Aber dafür ist der Anime einfach nicht gut genug…. Ich bin leider sehr enttäuscht. Es ist, als ob hier einfach nicht das volle Potenzial genutzt wird. Ich meine, ich bin ja froh, dass diese Folge nicht wieder so begonnen hat, dass alle unten im Keller hocken. Aber dieses ganze Drama ist soo unnötig in meinen Augen und berüht mich kaum. Ich meine, es sind Zombies… Klar haben sie als Menschen einiges erlebt und Narben davongetragen, aber im Prinzip wirkt es fast so, als hätte jede ein Trauma. Und das nervt einfach. Ich meine, ja, es sind keine normalen Zombies. Aber wenn sie ihre Schminke aufhaben, könnte man fast meinen, es wären ganz normale Mädels und jede sollte ganz dringend zum Psychologen. Und gerade diese Probleme von der weißhaarigen und der mit den komischen Blumen im Haar interessierem nicht Null. Außerdem hat die Folge wohl versucht witzig zu sein, als sie vom Blitz getroffen wurden. Ich konnte darüber so gar nicht lachen, weil es einfach nur lächerlich war. Zombies werden vom Blitz getroffen, tanzen ganz normal weiter und haben nur eine höhere Stimme? Fällt das keinem auf?? Und jedes Mal wenn ich denke dem einen Reporter fällt endlich was auf – passiert nichts. Ich zweifel langsam echt an dem Anime und bin froh, wenn er bald vorbei ist. Schade, schade. Vielleicht hat die erste Folge auch einfach zu hohe Erwartungen geweckt.


Wir möchten uns an dieser Stelle ganz herzlich bei CrunchyrollAnime on Demand und Wakanim bedanken, dass Sie uns Premium Accounts zur Verfügung gestellt haben, um uns bei den wöchentlichen Anime Season Beiträgen zu unterstützen.

Unterstütze uns durch das Teilen dieses Beitrags.
Loading Likes...

Mia

Hallo ihr lieben. Mein Name ist Mia und ich bin 25 Jahre alt. Ich liebe Animes und Mangas über alles, bin aber auch ein absoluter Film- und Serienjunkie oder lasse meinen Abend auch gerne mit zocken ausklingen und habe auch nichts gegen ein gutes Buch am Wochenende.

2 Antworten

  1. hellspawn2501 sagt:

    GeGeGe no Kitaro (2018)
    Gut war sie ja schon und es war nett den Tengu nochmal wieder zu sehen. Eh schön das Nebenchars hier erneut auftreten, nach dem Ende ihrer handlung. Aber sie wirkte auf mich so fillermäßig. Wenn Belial wenigstens hiernach die ohnehin schon starken reihen der Western Yokai noch verstärkt hätte, sehe es anders aus.

    Zombieland Saga
    Die Blitzszene war schon in Ordnung, doch mir missfällt auch der starke Umschwung zum Drama hin. Dieses durchgeknallte hätte echt lieber bleiben sollen. Oder man hätte eine bessere Mischung aus Absurdität und Drama finden können. Aber das schafft wohl tatsächlich nur der Anime Hinamatsuri. Na ja, aber zum Glück haben wir noch keine Hanebado Zustände in Sachen Drama geliefert bekommen.

    • Fuma sagt:

      GeGeGe no Kitaro:
      Ich fand die Folge eigentlich wieder mal okay. Die Western Yokai-Arc enttäuschte mich bisher ja eher, da war ich über die aktuelle Folge, die sich ziemlich nach den ersten Folgen anfühlte, ganz froh. Belial selbst war dann wiederum so ne Sache für sich. Wer groß angepriesen wird und in der selben Folge verschwindet… Der Serie fehlen tatsächlich ne Hand voll wiederkehrender Bösewichte. Nezumi-Otoko reicht da einfach nicht.

      Zombiland Saga:
      Mir war die Folge viel zu viel Drama. Auch die Wiederholung der Anfangssequenz mit dem überfahren werden fand ich eher so … meh. Das mit dem Blitz war aber eindeutig das schlimmste. Ich meine, was sollten die Synthesizer Stimmen? Wenn du vom Blitz getroffen wirst haste auch wenn du tot bist keine Synthesizer-Stimme…

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Ich akzeptiere