Loot Gaming: Unboxing – Oktober 2018

Die geschätzte Lesezeit für diesen Beitrag beträgt 2 Minuten.

Wir bekommen neben der Lootchest und Lootanime nun eine weitere, monatliche Box. Dafür haben wir uns die Loot Gaming rausgesucht. Dabei handelt es sich um dieselbe Firma, nämlich Lootcrate, wie bei der Lootanime. Da wir mit dieser bisher immer zufrieden waren, versuchen wir es also mal mit der Gaming Box. Wir wünschen euch viel Spaß mit diesem Unboxing.  Das Thema der Box ist Nightmare.


Inhalt der Box:

Loot Gaming


Produkte:

EXCLUSIVE Soulcalibur II Nightmare T-Shirt

Mia: Sehr schickes T-Shrt! Hinten ist noch ein Soulcalibur II Logo abgebildet. Minimalistisch aber cool, auch wenn ich das Franchise leider nicht kenn.

Fuma: Ich finde das Shirt soweit auch ganz cool, auch wenn ich verwirrt bin, warum es SC II und nicht SC IV ist. Die Reihe war zwar nie so meins und ich hätte Ivy bevorzugt, aber Soul Edge ist auch ne coole Socke!

Loot Gaming

EXCLUSIVE Psychonauts Beanie

Mia: Sehr süßer Beanie. Ich bin ja so gar nicht der Typ für solche Mützen, aber die ist dennoch echt süß! Würde ich anziehen für kalte Tage.

Fuma: Ich bin war und werde wohl nie der Beanie-Fan oder Träger sein, aber ich finde die Mütze auch ganz cool.

Loot Gaming

EXCLUSIVE Silent Hill Coaster Set

Mia: Silent Hill ist ja so gar nicht mein Franchise, aber die Untersetzer sind echt cool. Drei Stück ist bei Untersetzern eher selten, aber besser als einer. Und das Motiv ist schon recht cool, kann man nicht meckern!

Fuma: Ich finde Silent Hill schon zimelich cool, auch wenn ich heutzutage keinen rechten Spaß mehr daran habe. Das Motiv gefällt mir aber ziemlich gut und dadurch das es leicht absteht, sind die Dinger immerhin rutsch fest.

Loot Gaming

Cuphead Air Freshener

Mia: Cuphead ging komplett an mir vorbei. Aber das Motiv ist dennoch süß.

Fuma: Leider ging das Spiel auch leicht an mir vorbei, ich mag aber das Design des Spiels unheimlich. Irgendwann will ich es noch mal spielen. Der Luft-Erfrischen kommt aber demnächst erst mal ins Auto!

Loot Gaming

EXCLUSIVE Pac-Man Ghost Pin

Mia: Den Pin finde ich extrem cool! Ich mag die Pac-Man Geister sehr gerne. Und ein Geist passt ja gut zum Thema Alpträume. Der Pin freut sich auf unsere Pinnwand.

Fuma: Ich mag Pac-Man auch und habe es früher so gerne gespielt. Sehr cooler Pin für unsere Wand. Gefällt mir.


Loot Gaming August 2018

Loot Gaming

EXCLUSIVE Dark Souls 8-Bit Pin Set

Mia: Da ist das Dark Souls Item aus der Loot Gaming August 2018. Ein Pin-Set. Hätte jetzt für mich nicht sein müssen, die Pins sind zwar cool und haben mit unserer Pinnwand endlich einen Platz, aber dennoch nicht mein Franchise und so schön finde ich sie leider auch nicht.

Fuma: Dark Souls ist und war und wird niemals meins sein. Somit finde ich es grundsätzlich zwar ganz cool, will es aber dann doch nicht an unserer schönen Pinnwand hängen haben. Ein Geschenk mehr für unsere Weihnachtsverlosung!


Poster:

Zu guter Letzt noch das Poster und die Rückseite mit den einzelnen Produkten.

Loot Gaming

Loot Gaming


Fazit:

Mia: Alles außer Pac-Man sind leider für mich unbekannte Franchise, weshalb sich hier meine Freude in Grenzen hält. Die Items sind jetzt auch nicht sooo die Praktischen, außer vielleicht den Untersetzern. Aber dennoch kann ich jetzt nicht sagen, dass es eine schlechte Box war. Nur eben einfach nicht das Richtige für mich. Da war die Loot Gaming September 2018 wesentlich cooler.

Fuma: Ich kann mich da Mia weitestgehend anschließen. Vor allem nachdem wir uns vor kurzem noch über die Box beschwert haben. Das Meiste geht auch nicht so an mich, die Box an sich ist aber ziemlich okay und akzeptabel. Ich bin also weitestgehend zufrieden. Somit bin ich auch gespannt, wie wohl die nächste Box aussieht!

Unterstütze uns durch das Teilen dieses Beitrags.
Loading Likes...

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.