Autor: Gastbeitrag

Fruits Basket 1

[Gastbeitrag] Manga Review: Fruits Basket

Toru Honda ist ein Waisenmädchen und schlägt sich tapfer durchs Leben. Sie campiert zwar in einem Zelt, doch sie lässt sich nicht unterkriegen. Durch gewisse Umstände kommt sie nach kurzer Zeit bei der Familie ihres Klassenkameraden Yuki unter, dem Soma-Klan. Diese haben ein sehr großes Geheimnis, denn einige Mitglieder verwandeln sich bei einer Umarmung des anderen Geschlechts in Tiere aus dem chinesischen Horoskop. Jedes Familienmitglied geht anders mit dem Fluch um, manche finden sich mit ihrem Schicksal ab, andere kämpfen dagegen an. Durch Toru ändert sich nun einiges für die Somas…

Skyrim 0

[Gastbeitrag] Spiel Review: The Elder Scrolls V: Skyrim

Ich verbinde mit der Elder Scrolls Reihe einiges, für mich selbst ist es nicht nur ein Game. Und jetzt gerade fällt mir auf das ich euch gerade gespoilert habe, wie der Artikel ausgehen wird. Ja, ich mag Elder Scrolls, ich liebe diese Reihe und wenn ich in Japan wohnen würde, würde ich dieses verdammt geile Game heiraten und es jeden es jeden Abend so richtig, ähm – okay. Vergessen wir das.

Ein wenig wie Romeo und Julia 0

[Gastbeitrag] Manga Review: Ein wenig wie Romeo und Julia

Ein wenig wie Romeo und Julia, enthält vier melancholische Kurzgeschichten von der schwierigen Liebe zwischen Jungs. In der ersten Geschichte „Ein wenig wie Romeo und Julia„ geht es um Ryosuke und Mitsuru, die sich schon seit der Kindheit kennen. Beide lieben sich wirklich sehr doch ihre Familien sind verfeindet und halten auch nicht viel von ihrer Beziehung. Als beide durchbrennen, merken sie recht schnell dass vieles nicht so einfach ist und stellt sie recht schnell vor eine schwere Entscheidung.

Nashville 2

[Gastbeitrag] Serien Review: Nashville

Nashville handelt von einer Reihe fiktiver Country Sänger, die sich durch die harte Musikwelt kämpfen und dabei versuchen privates vom öffentlichen Leben zu trennen. Ein Blick hinter die Kulissen der aalglatten Konzert-Tourneen und so schmuckhaft präsentierten Lebensweisen. Die zwei Hauptpersonen dieser Geschichte sind die legendäre Country Sängerin Rayna James, die nach schleppenden CD Verkäufen vom Label dazu gebracht wird mit dem Nachwuchstalent Juliette Barnes auf Tour zu gehen. Dass dies mit der zickigen Blonde nicht leicht ist, merkt Rayna schnell, doch schließlich will sie ihren Platz im Country nicht aufgeben und muss für ihre Töchter den Familiennamen aufrechterhalten.

Anonymous Noise 1

[Gastbeitrag] Manga Review: Anonymous Noise Band 1 und 2

Wenn sich ein Manga mit Musik befasst, kann man durchaus skeptisch sein, da man die Töne nicht hören kann und so eventuell etwas verloren geht. Allerdings kann man auch von einem Manga wie Anonymous Noise eines Besseren belehrt werden, so wie ich. Mit dieser Hoffnung habe ich mir Band 1 und 2 von Anonymous Noise besorgt. Der Manga von Ryoko Fukuyama (Monochrome Kids, Charming Junkie) zählt in Japan bisher 13 Bände und bekam in der Summer Season 2017 einen Anime spendiert, den ich jedoch nicht geschaut habe.

Die rote Schildkröte 0

[Gastbeitrag] Film Review: Die Rote Schildkröte

In der ersten Hälfte des Films geht es um einen Unbekannten, der nach einem Schiffbruch – den Grund hierfür kennen wir nicht – auf einer einsamen Insel strandet. Direkt zu Beginn schafft es “Die rote Schildkröte”, die Neugierde des Zuschauers zu wecken: Wer ist dieser Mann? Warum erlitt er Schiffbruch? Wieso dort? Und was wird er nun tun, um zu überleben?

Switch Girl 1

[Gastbeitrag] Manga Review: Switch Girl Band 1-7

Es gibt bestimmt Eigenschaften oder Verhaltensweisen, die nicht jeder von euren Freunden kennt, aber was ist, wenn ihr eure ganze wahre Persönlichkeit vor ihnen versteckt? Mit dieser Aufgabe lebt Nika ihren Alltag. Für die Schule ist sie gestylt und verhält sich wie ein normales beliebtes Mädchen. Doch sobald sie wieder Zuhause ist, legt sich bei ihr ein „Schalter“ um und auf einmal ist sie wie ausgewechselt. Sie trägt ihren lockeren Pyjama, bindet ihre Haare recht ulkig zusammen und nicht zu vergessen trägt sie ihren Safe-Day-Slip.

Inuyashiki Last Hero 0

[Gastbeitrag] Anime braucht mehr alte Knacker wie Inuyashiki

Aber worum geht es? Im Zentrum der Handlung stehen zwei Individuen, an dessen Position bei einem Spaziergang durch den Park ein UFO einschlägt. Aus Angst vor Problemen rekonstruieren die Aliens die Körper der beiden aus Ersatzteilen fortschrittlicher Alienwaffen, bevor sie Reißaus nehmen. Während Ichiro Inuyashiki – ein alter Knacker, für den sich nicht einmal die eigene Familie interessiert – selbstlos jedem in Not hilft, tötet Hiro Shishigami – ein junger Oberschüler – wahllos ganze Familien, um sich menschlich zu fühlen. Man müsste meinen, die beiden könnten unterschiedlicher nicht sein, doch die Sache ist komplizierter …

Beast Boyfriend 0

[Gastbeitrag] Manga Review: Beast Boyfriend

Dabei geht es um die junge Himari, die zu Grundschulzeiten übel gemobbt und dabei zumeist von ihrem Schwarm Saeki in Schutz genommen wurde. Wegen des Jobs ihres Vaters musste sie ihrer Zeit fortziehen, was sie sowohl von ihrem Mobber, als auch ihrem geliebten Saeki entfernte. Nun aber da Himaris Mutter neu geheiratet hat, zieht sie in ihre frühere Heimatstadt zurück, wo sie prompt mit ihrer ersten Liebe in der gleichen Klasse landet. Da das aber zu schön ist, um wahr zu sein, ist natürlich auch Keita nicht weit – ihr Kindheitstrauma. Schlimm genug, stellt er sich kurz darauf als der Sohn ihres neuen Stiefvaters heraus, ihr Stiefbruder. Zusammen mit ihrem Mobber, unter einem Dach. Wie soll Himari das überstehen?

TERA - Fate of Arun 2

[Gastbeitrag] Spiel Review: TERA – Fate of Arun

TERA ist ein Online Action MMORPG aus dem Hause Bluehole mit Verwendung der Unreal Engine und heißt ausgeschrieben “The Exiled Realm of Arborea”, ein ziemlich langer Name also. Es ist exklusiv auf dem PC verfügbar, kann aber auch per Gamepad gespielt werden. Erstmals veröffentlicht wurde es am 25.Januar 2011, ist aber seit Januar 2017 auch auf Steam verfügbar. TERA läuft per Launcher in dem man sich bei jedem Starten des Spiels – zumindest wenn man es nicht über Steam startet – erneut anmelden muss. Bei Steam wird dies gleich übernommen und man kann nach einer relativ kurzen Wartezeit und dem Auswählen des Charakters direkt losspielen.