Autor: Mia

Anime Fall Season 2018 #3 von Mia

Auch in der Anime Fall Season 2018 werden wir euch wieder in unserem wöchentlichen Format unsere Eindrücke zu einigen der aktuell in Japan laufenden Anime schreiben. Wir hoffen, dass ihr daran auch so viel Spaß haben werdet wie wir und würden uns freuen, wenn ihr euch über den ein oder anderen Anime mit uns in den Kommentaren unterhalten wollt.

Serien Review: Westworld Staffel 1

Westworld ist ein Vergnügungspark. Aber nicht irgendeiner. Das Setting ist der Wilde Westen, dennoch ist der Park sehr futuristisch. Hier werden nämlich keine Schauspieler oder ähnliches zur Unterhaltung der Gäste genutzt – sondern menschenähnliche Roboter, genannt Hosts. Auf den ersten Blick, sind diese nicht von uns Menschen zu unterscheiden. Jeder von ihnen hat im Park eine ganz eigene Rolle, die er jeden Tag spielt. Die Gäste können dabei in ihre Geschichte eingreifen und alles mit ihnen machen, was sie wollen. Egal, ob Banküberfälle, Goldsuche oder sich mit den Prostituierten im Saloon vergnügen.

Die andere Seite der Serie spielt sich hinter den Kulissen vom Vergünungspark ab. Hier geht es vor allem um die Erstellung und die Wartung der Hosts. Sie sind so Programmiert, dass sie Menschen nicht verletzen können, im Gegenzug können sie aber sehr wohl verletzt werden und müssen dann über Nacht von der Wartungseinheit repariert werden. Außerdem werden die Erinnerungsspeicher der Hosts regelmäßig zurückgesetzt. Ein neues Update bereitet den Parkmitarbeitern zu Beginn einige Kopfschmerzen.

Die Geschichte wird von mehreren Blickwinkeln erzählt und wirft sehr viele Frage auf. Unter anderem, ob die Hosts ein Bewusstsein entwickelt haben können.

Anime Fall Season 2018 #2 von Mia

Auch in der Anime Fall Season 2018 werden wir euch wieder in unserem wöchentlichen Format unsere Eindrücke zu einigen der aktuell in Japan laufenden Anime schreiben. Wir hoffen, dass ihr daran auch so viel Spaß haben werdet wie wir und würden uns freuen, wenn ihr euch über den ein oder anderen Anime mit uns in den Kommentaren unterhalten wollt.

Blue Reflection

Spiel Review: Blue Reflection

Wir schlüpfen bei diesem Spiel in die Rolle von Hinako Shirai, die neu auf die Mittelschule, es ist eine Mädchenschule, kommt. Vor einiger Zeit noch widmete sie sich leidenschaftlich dem Ballett. Durch eine Verletzung am Knie kann sie dem Sport nun leider nicht mehr nachgehen. Aus diesem Grund war sie länger krank und hat den Beginn der Schule verpasst. Dadurch ist sie an der Schule bekannt wie ein bunter Hund. Zu Beginn springen ihr jedoch die Zwillige Lime und Yuzu ins Gesicht, die sie sogleich auch schon in ein Magical Girl verwandeln und ihr die Welt der Gefühle zeigen. Hinako hat nun die Aufgabe, in den Gefühlen ihrer Schulkameradinnen nach Fragmenten deren Gefühle zu suchen um so viel Welt vor einem schrecklichen Unheil zu bewahren. Eine verantwortungsvolle Aufgabe für eine Mittelschülerin, die durch Schule und Freizeit einen vollen Terminkalender hat.

Anime Fall Season 2018 #1 von Mia

Auch in der Anime Fall Season 2018 werden wir euch wieder in unserem wöchentlichen Format unsere Eindrücke zu einigen der aktuell in Japan laufenden Anime schreiben. Wir hoffen, dass ihr daran auch so viel Spaß haben werdet wie wir und würden uns freuen, wenn ihr euch über den ein oder anderen Anime mit uns in den Kommentaren unterhalten wollt.

Anime Review: PERSONA5 the Animation

Die Phantom Thiefs sind eine Bande edler Räuber, deren erklärtes Ziel es ist, die Herzen korrupter Menschen zu rauben. Nachdem sie sich bereits einige Ziele geschnappt haben und ihr Name sich per Mundpropaganda verbreitet hat, machen sie sich auf zum nächsten Coup. Dieses mal soll es ein Casino sein, doch der Raubzug verläuft leider nicht so glatt wie geplant. Denn der Verrat eines Teammitgliedes führt zur Festnahme des Anführers, Joker.

Hinter dem Alias Joker verbirgt sich der Oberschüler Ren Amamiya. Unter Drogen gesetzt versucht die Polizei den Jungen unter harter Folter zum Reden zu bringen, doch sie scheitert. Die Staatsanwältin Sae Niijima versucht durch ein Verhör die harte Schale des Jünglings zu brechen und der Wahrheit auf die schliche zu kommen. Denn obwohl die Taten der Phantom Thiefs offensichtlich sind, gibt es keine Beweise die deren handeln belegen.

Um die Wahrheit heraus zu finden, springt die Anwältin ein halbes Jahr zurück, zu dem Zeitpunkt als der straffällig gewordene Ren nach Tokyo kam. So erhofft sie sich nach und nach die Geheimnisse auf zu decken. Also begann Ren mit seinem Bericht, wie alles mit einer mysteriösen App auf seinem Smartphone startete…

Anime Review: Hanebado!

Ayano Hanesaki hat ein außergewöhnliches Talent für Badminton. Dennoch geht sie dem Sport lieber aus dem Weg. Im Gegenteil dazu gibt Nagisa Aragaki alles, um in dem Sport gut zu werden und steckt ihr Herzblut in ihr Training. Sie verlangt sowohl viel von sich selbst, als auch von den anderen Clubmitgliedern. Als die beiden gegeneinander antreten und Ayano dann auch noch auf Wunsch des neuen Trainers Kentarou in den Club kommen soll, bringt das Unmut. Kann das Team diese Probleme überwinden und die Goldmedaille bei Olympia holen?

Anime Review: Yunas Geisterhaus

Der Schüler Kogarashi Fuyuzora ist nicht gerade vom Glück geliebt. Bereits seit frühster Kindheit ist er spirituell begabt, was gerade damals sehr häufig dazu geführt hat, dass er gegen seinen Willen von Geistern besessen wurde. Aber nicht alle Geister brauchten so ihre Vorteile mit sich. Durch manch eine Heimsuchung hat er sich zwar den ein oder anderen Skill angeeignet, jedoch hatte vor kurzem der Geist eines Börsenspekulanten von ihm Besitz ergriffen und ihn in den vollständigen Ruin getrieben.

Seit dem lebt er auf der Straße und verdient sich sein Essen durch unterbezahlte Nebenjobs. Damit dies nicht mehr geschieht ist er auch bei einem Meister in die Lehre gegangen und hat sich den Skill, Geister mit einem Faustschlag auszutreiben angeeignet. Somit verdient er sich auch durch gelegentliche Austreibungen ein wenig Geld hinzu. Als er eines Abends ein älteres Pärchen vor einem Geist beschützt offenbart sich ihm eine unglaubliche Gelegenheit.

Denn der Mann besitzt ein verfluchtes Onsen-Hotel, in dem er bis auf weiteres für einen Spottpreis wohnen kann. Sollte er es schaffen, den dort ansässigen Geist auszutreiben, würde er sogar ewiges kostenloses Wohnrecht erringen. Doch schon bald muss er feststellen das es sich bei dem Geist um den eines jungen Mädchens in seinem Alter (körperlich) handelt und neben ihr bewohnen auch weitere Mädchen mit spiritueller Herkunft dort. Wird es dem jungen Medium gelingen das kostenlose Mietrecht zu erhalten oder wird er sich doch vorher in das Geistermädchen verlieben….

Anime Summer Season 2018 #13 von Mia

Auch in der Anime Summer Season 2018 werden wir euch wieder in unserem wöchentlichen Format unsere Eindrücke zu einigen der aktuell in Japan laufenden Anime schreiben. Wir hoffen, dass ihr daran auch so viel Spaß haben werdet wie wir und würden uns freuen, wenn ihr euch über den ein oder anderen Anime mit uns in den Kommentaren unterhalten wollt.

Manga Review mit Gewinnspiel: Gantz – Perfect Edition Band 1

Stellt euch vor, ihr trefft am Bahnhof einen alten Bekannten, mit dem ihr aber im Prinzip nichts mehr zu tun haben wollt. Dann müsst ihr mit ansehen, wie ein Obdachlosen auf die Gleise an eurem Bahnsteig geht. Euer Kumpel versucht dem Obdachlosen wieder hoch zu helfen, hat dabei jedoch wenig Erfolg und bittet euch um Hilfe. Ihr habt so gar keinen Bock ihm zu helfen, tut es aber dennoch. Dann kommt ein Zug, ihr beide versucht um euer Leben zu rennen, schafft es jedoch nicht und sterbt.

Das, was wie ein schlechter Alptraum klingt, ist den beiden Jungen Kei und Masaru tatsächlich passiert. Jedoch landen sie nach ihrem Tod nicht etwa in den Himmel oder die Hölle. Die beiden landen in einem leeren Raum, wo sämtliche Türen und Fenster verschlossen sind. In diesem Raum sind nur andere fremde Menschen und eine mysteriöse schwarze Kugel: Gantz.

Gantz fordert von den kürzlich verstorbenen nun, dass sie alle an einem tödlichen Spiel teilnehmen. Wenn sie die Zielpersonen töten, erhalten sie Punkte und mit genug Punkten können sie vollständig zurück ins Leben kehren. Finden sie jedoch in einem der Spiele zum zweiten Mal den tod, ist dieser entgültig und unausweichlich. Es startet ein Überlebenskampf wo sich jeder selbst der nächste ist.