Kategorie: House of Animanga

#HouseOfLeseWE

Fazit Lesewochenende 02.-04.11.2018

Somit ist nun auch das siebte #HouseOfLeseWE zu Ende. Zum Teil mit einem weinenden, aber auch mit einem lachenden Auge betrachte ich das Ganze. Klar ist es leider wieder vorbei, aber es ist immer wieder schon zu sehen wie viel Freude es euch bereitet. Dieses Mal war die Teilnehmerzahl auf Twitter zwar minimal kleiner, doch haben wir zusammen an die 70 Mangas mehr gelesen. Das beweist einfach wie viel Spaß ihr daran habt.

Das war Mia’s Woche | Media Monday #385

Hier eine kurze Erklärung, was der Media Monday ist: Diese Aktion wurde von Wulf von Medienjournal ins Lebens gerufen. Er postet jeden Sonntag einen Media Monday Beitrag auf seinem Blog. Dort stellt er dann einige Fragen, oft in Form von einem Lückentext. Und den kann man sich dann nehmen und die Fragen selbst beantworten. Bei der Aktion kann jeder mitmachen, der einen Blog hat. Da es Media Monday heißt, wäre es gut, die Antworten auch montags zu posten. Und wir versuchen jetzt, manchmal dabei mitzumachen. Wir wissen noch nicht, ob wir das jeden Montag schaffen, weil es ja auch nicht zur unangenehmen Pflicht werden soll, aber wir möchten das gerne nutzen um euch ein bisschen was zu erzählen. Und natürlich freuen wir uns über Feedback oder generell Kommentare! Viel Spaß mit unseren Antworten. Der Lückentext von Wulf wird in rot dargestellt, damit ihr sehen könnt, was wir geschrieben haben.

Das war Mia’s Woche | Media Monday #384

Hier eine kurze Erklärung, was der Media Monday ist: Diese Aktion wurde von Wulf von Medienjournal ins Lebens gerufen. Er postet jeden Sonntag einen Media Monday Beitrag auf seinem Blog. Dort stellt er dann einige Fragen, oft in Form von einem Lückentext. Und den kann man sich dann nehmen und die Fragen selbst beantworten. Bei der Aktion kann jeder mitmachen, der einen Blog hat. Da es Media Monday heißt, wäre es gut, die Antworten auch montags zu posten. Und wir versuchen jetzt, manchmal dabei mitzumachen. Wir wissen noch nicht, ob wir das jeden Montag schaffen, weil es ja auch nicht zur unangenehmen Pflicht werden soll, aber wir möchten das gerne nutzen um euch ein bisschen was zu erzählen. Und natürlich freuen wir uns über Feedback oder generell Kommentare! Viel Spaß mit unseren Antworten. Der Lückentext von Wulf wird in rot dargestellt, damit ihr sehen könnt, was wir geschrieben haben.

Kurzgeschichten: Hot Mind – Cool Story inkl. Siegerehrung

Wir hatten wieder einen Wettbewerb für euch. Letztes Jahr um diese Zeit gab es einen Zeichenwettbewerb und dieses Mal wollten wir dann für Autoren und Schreiberlinge einen Schreibwettbewerb machen. Leider ist die Zahl der Teilnehmer niedrig ausgefallen und im Endeffekt wissen wir leider nicht, woran genau es gelegen hat. Jedoch haben uns zum Ende des Wettbewerbs hin Stimmen erreicht, dass der Wettbewerb einfach zu einem ungünstigen Zeitpunkt für einige lag und andere haben es schlichtweg vergessen. Aber nichtsdestotrotz haben sich fünf mutige Schreiberlinge gefunden, die je eine Geschichte für den Wettbewerb geschrieben haben, vielen Dank dafür! Hier seht ihr also nun alle Geschichten und im Anschluss gibt es hier im Beitrag die Siegerehrung. Viel Spaß beim Lesen!

Fazit Lesewochenende 17.-19.08.2018

Das sechste #HouseOfLeseWE ist nun zu Ende und dieses Mal komplett unter meiner Führung. Zu sehen, dass die Teilnahme zum letzten Mal nochmals gewachsen ist freut mich riesig. Das zeigt nur, wie gern ihr mit macht und wie sehr es euch gefällt mit anderen zusammen eure Stapel der Schande oder wie ihr sie nennt zu beenden. Es freut mich, dass dies bei euch auf so viel Begeisterung stößt.

#AnimangaWichteln – Sommer 2018

Unsere liebe Shiny hat auch in diesem Jahr wieder die Aktion #AnimangaWichteln gestartet. Und wie auch schon zu Weihnachten 2017 hat es wieder einen großen Anklang gefunden, was uns wahnsinnig freut!

Hier eine kurze Erklärung, was das eigentlich ist: Ihr kennt doch alle Wichteln, oder? Da bekommt man eine zufällige Person zugeteilt und muss ihr dann was holen. Die meisten dürften das wohl in der Schule zu Weihnachten gemacht haben. Und wir haben das nun einfach auf Twitter gemacht. Dort haben wir einen Fragebogen geteilt, den jeder der mitmachen wollte ausfüllen konnte. Dort wurden dann Sachen gefragt wie z. B. Name, Adresse, aber auch was man mag (Vorlieben bei Anime/Manga, ob auch Gebrauchte Mangas als Geschenk okay sind, …), was man nicht mag, ob man Allergien hat (falls der Wichtel etwas zu Essen mitschicken möchte), usw.

House of Animanga Hashtag Lexikon

Mia und Fuma haben im Laufe der Zeit einiges an Projekten ins Leben gerufen und damit auch einige Hashtags kreiert, die immer wieder in den verschiedenen Posts der Social-Media-Kanäle auftauchen und erfreulicherweise auch von vielen anderen Usern genutzt werden. Hier findet ihr die passenden Erklärungen dazu!

#HouseOffline inkl. Erlebnisberichte

Bestimmt haben in den letzten Wochen einige von euch den Hashtag #HouseOffline auf Twitter entdecken können. Hier möchten wir euch erklären, was es damit auf sich hat und euch berichten, wie die Treffen gelaufen sind. Die Idee eines Treffens mit einigen Leuten aus unseren Kreisen kam auf Twitter in 2017 auf. Dann hatte ich eine Deutschlandkarte gepostet, wo sich jeder eintragen konnte, der gerne mit auf ein Treffen gehen würde bzw. dafür berücksichtigt werden möchte. Der Hintergrund davon war einfach, dass man sich ja gerne auch mal persönlich kennenlernen möchte, wenn wir alle schon so viel Zeit in Twitter verbringen. Wie man das aber so kennt hatte ich ständig irgendwas anderes zu tun und die Planung blieb leider auf der Strecke.

Kurzgeschichten-Wettbewerb: Hot Mind – Cool Story

Hallo ihr Lieben!

Vor Kurzem haben wir euch auf Twitter gefragt, welche Community-Aktion als Nächstes gewünscht wird und dabei wurde für einen erneuten Wettbewerb gestimmt. Nachdem letztes Jahr bereits unser Zeichenwettbewerb einigen Zuspruch bekommen hat, möchten wir im August gerne einen Kurzgeschichten-Wettbewerb veranstalten. Das Motto ist hierbei passend zu den aktuellen Temperaturen:

Hot Mind – Cool Story