Markiert: Anime

Fireworks

Anime Movie Review: Fireworks – Alles eine Frage der Zeit

Die Schüler Norimichi, Yuusuke und Junichi diskutieren darüber, ob Feuerwerksblumen von der Seite aus betrachtet ebenfalls rund sind. Deshalb verabreden sich die drei, bei dem großen Feuerwerksfest dieser Frage auf den Grund zu gehen. Sie wollen sich an einem Leuchtturm in der Nähe treffen, da sie von diesem aus von der Seite auf das Feuerwerk sehen sollten. Jeder hat seine eigene Meinung zu dieser Frage, daher muss dieser Beweis also her. Parallel dazu sehen wir die Probleme von der Schülerin Nazuna, die nicht umziehen möchte. Sie findet außerdem eine seltsame Kugel, die ihres und Norimichis Leben so richtig auf den Kopf stellen. Es beginnt ein Spiel mit der Zeit.

Rosario + Vampire

Anime Review: Rosario + Vampire Staffel 1

Tsukune Aono geht neu auf eine Oberschule. Leider erfährt er viel zu spät, um was für eine Schule es sich handelt. Die Schüler hier kommen ihm zu Beginn schon seltsam vor. Auch das komische Mädel auf seinem Schulweg, dass in seinen Hals gebissen hat, kam ihm komisch vor. Als die Lehererin dann aber noch verkündet, dass dies im wahrsten Sinne des Wortes eine Yokai Schule ist fällt Tsukune aus allen Wolken. Die Regeln der Schule: Es sind keine Menschen gestattet und kein Yokai darf seine wahre Gestalt jemandem zeigen. Und ab diesem Tag beginnt für Tsukune ein heilloses durcheinander zwischen Yokai Mädels und streitlustigen Kerlen, immer mit dem Gedanken im Rücken, dass hoffentlich niemand merkt, dass er ein Mensch ist.

Redline

Anime Movie Review: Redline

J.P. Ist ein Gentleman und Fahrer der alten Schule. Während alle anderen Fahrer der Intergalaktischen Rennliga in stark abgewandelten Fahrzeugen oder gar Raumschiffen das Rennen beschreiten, fährt er in seinem geliebten TransAM20000. Um sich für das ultimative Rennen, dem Redline, zu qualifizieren, muss J.P. Beim Yellowline Rennen siegen. Doch unmittelbar vor der Ziellinie explodiert sein Fahrzeug und er landet im Krankenhaus.

Atom the Beginning

Anime Review: Atom The Beginning Volume 1

Nach einem einem großen Desaster befindet sich Japan im Wiederaufbau, was die Roboterforschung in ungeahnte Höhen treibt. Doch zwei junge Laboranten wollen darin noch nicht das Ende der Fahnenstange sehen. Denn sie sind fest davon überzeugt, das es möglich ist, eine A.I. Mit einem künstlichen Bewusstsein auszustatten. Doch da man von ihrer Forschung in der Fakultät nicht sonderlich viel hält, fehlen ihnen die Geldmittel für die Forschung.

Trotzt Geldmangel und dem fehlenden Vertrauen der Kollegen, geben Umatarou Tenma und Hiroshi Ochanomizu in ihrem Labor 7 alles dafür um ihren Traum zu erfüllen. Zur Finanzierung nehmen sie jeden noch so absurden Job an. Mit dem Roboter A10-6 haben sie schon großartige Erfolge erzielt, sind aber noch lange nicht am Ziel ihrer Reise.

Higurashi no Naku Koro ni

Anime Review: Higurashi Volume 3

Zum dritten mal begleiten wir Keiichi Maeda im kleinen Dörchen Hinamizawa. Er ist neu zugezogen und merkt schnell, dass in dem Dorf alles etwas anders ist als in der Stadt. Das Dorf wird stets von einem dunklen Geheimnis begleitet, das vor allem mit dem Fest zu tun hat, das jedes Jahr gefeiert wird.

Nachdem sich das erste und zweite Kapitel auf Rena und Mion konzentriert haben, ist nun die junge Satoko an der Reihe. Wir erfahren von ihrer Familiengeschichte und, was mit ihren Eltern und ihrem Bruder los ist. Ebenso müssen wir mit an sehen, wie sie von ihrem Onkel behandelt wird und uns sind die Hände gebunden. Und so nimmt das Schicksal seinen Lauf.

Higurashi no Naku Koro ni

Anime Review: Higurashi Volume 2

Ein weiteres mal begleiten wir den frisch zugezogenen Keiichi Maeda in das kleine Dörfchen Hinamizawa, in dem alles ein wenig anders läuft als in die großen Stadt. Denn hier ist die größte Tugend der Dorfbewohner ihr unerschütterlicher Zusammenhalt, der sich unter anderem auch auf einem dunklen Geheimnis des Dorfes begründet, welches besser nie das Licht des Tages erblickt…

Nachdem sich das letzte Kapitel ganz um Rena drehte, geht es dieses mal mit der burschikosen Mion weiter. Deren dunkle Vergangenheit und angedachte Zukunft durch eine zufällige Begegnung von Keichi aufgedeckt werden. Denn als dieser Mion´s Zwillingsschwester Shion trifft, von der bisher auch der Freundeskreis noch nie gehört hat, nimmt das Schicksal seinen Lauf.

Anime Review: Sword Art Online Staffel 2

Ein neues VRMMO zieht die Aufmerksamkeit von zahlreichen Spielern an. Es handelt sich hierbei um ein Sci-Fi-Shooter, bei dem man sogar echtes Geld verdienen kann! Aus diesem Grund wurden einige der Spieler zu Profis. Kirito wird von dem Beamten Seijiro Kikuoka mit einem Fall beauftragt. Er soll sich in Gun Gale Online einloggen und einem mysteriösen Vorkomniss auf die Spur gehen: Ein User namens Death Gun erschießt Spieler, deren reale Körper kurz danach auch im wahren Leben tod aufgefunden werden. Schon wieder ein VRMMO um Leben und Tod? Ohne seine Freunde konvertiert Kirito seinen Charakter in das neue Spiel und schreibt sich für den Bullet-of-Bullets-Wettkampf, kurz BoB, ein, gemeinsam mit Sinon, die er zu Beginn kennenlernt. Trotz einigen Missverständnissen kämpfen sie gemeinsam mit voller Waffengewalt gegen Death Gun.

Anime Review: Drifters Series 1 – Battle in a Brand-new World War

Während der große Schlacht von Sekigahara, kämpfte der tapfere Toyohisa Shimazu gegen die Armee des späteren Tokugawa Shogunats. Um seinem Onkel Yoshihiro die Flucht zu ermöglichen bleibt er zurück und hält die anrückende Armee bis zu seinem Tod auf. Als er gerade die Schwelle des Todes überschreitet, wacht er in einem seltsamen Weißen Gang auf, in dessen Mitte ein Schreibtisch steht, an dem ein Mann gemütlich die Zeitung liest. Als Toyohisa diesen anspricht, wird ihm eine Tür in eine vollkommen neue und unbekannte Welt geöffnet.

Dort erwacht er in einem Versteck in dem bereits zwei andere bekannte Menschen auf ihn warten. Einerseits der Bogenschütze und Schönling Nasu no Yoichi und dem Dämonenlord der Sechs Himmelreiche Oda Nobunaga. Zusammen machen sich die 3 ungleichen Außenweltler oder auch Drifter, wie die Einheimischen sie nennen, auf den Weg um herauszufinden was sie in diese Welt verschlagen hat. Doch bereits kurz nach ihrer Ankunft werden sie in einen großen Krieg gegen den ominösen Schwarzen König um die Herrschaft der Welt verstrickt….

Anime Movie Review: Sword Art Online – Extra Edition

Nachdem Kirito und Crew in den letzten 2 ½ Jahren die unglaublichsten Abenteuer erlebt haben und teilweise sogar um ihr Leben gekämpft haben, galt es nun erst mal ein wenig zu entspannen und das Leben in vollen Zügen zu genießen. Also verbrachten sie ihre neu gewonnen Freiheit während den Sommerferien in den unendlichen Weiten des VRMMO´s Alfheim Online.

Als Yui eines Tages den Wunsch äußert einen Wal zu sehen, erfahren die Freunde von einer Ingame-Quest, bei der genau das möglich sein soll. Doch da sich die Mission unter Wasser befindet und Sugoha bzw. Leafa nicht schwimmen kann, machen es sich die Mädels zur Aufgabe, ihr selbiges bei zu bringen.

Die Mädels verabreden sich also in der Schule, während sich Kirito mit dem Regierungsbeamten Kikuoka Seijirou trifft um die vergangenen Ereignisse in der Onlinewelt rekapitulieren zu lassen. Während man an beiden Fronten kleinere Erfolge feiert vergeht der Sommertag im nu und eine spannende Unterwasser-Quest erwartet sie…..