Markiert: Band 1

Mob Psycho 100 3

Manga Review: Mob Psycho 100 Band 1

Der Protagonist von Mob Psycho 100 heißt Shigeo Kageyama, wird von allen aber nur Mob genannt. Im Grunde ist er einfach nur ein seltsamer und schüchterner Teenager… Könnte man meinen, jedoch steckt noch viel mehr hinter ihm. Er hat nämlich übersinnliche Fähigkeiten. Ein Stadtbekannter Trickbetrü… ähh, natürlich Exorzist, macht sich die Fähigkeiten von Mob zu nutze. Er gaukelt ihm vor, dass er selbst ein mächtiger Exorzist ist und viel größere übernatürliche Kräfte hat als Mob. Deshalb überlässt er Mob nach eigener Aussage nur die “schwächeren” Geister und Erscheinungen. Mob merkt dabei nicht, wie er ausgenutzt wird und obendrauf bekommt er für seine Dienste als Praktikant nur eine lächerlichen Stundenlohn gezahlt. Eigentlich möchte er ja nur ein ganz normaler Schüler sein, jedoch passiert etwas schlimmes, wenn sein Emo-Meter die “100%” erreicht.

Darth Vader 2

Comic Review: Star Wars – Darth Vader – Vader

eitlich unmittelbar nach den Ereignissen der neuen Marvel – Star Wars-Reihe angesiedelt muss sich Vader für sein Versagen bei den Verhandlungen beim Imperator rechtfertigen. Seit einer ganzen Weile wuchs die Unzufriedenheit des Imperators mit seinem Schüler, sodass er im Geheimen mit der Ausbildung und Entwicklung von technischen Alternativen startete.

Real Account 3

Manga Review: Real Account Band 1

Der Oberschüler Ataru Kashiwagi ist ein ganz normaler Junge. Auf der sozialen Plattform Real Account (vergleichbar mit Twitter) tauscht sich gerne mit seinen vielen Freunden aus. Jedoch nur im Netzwerk und nicht im realen Leben. Eines Tages wird er jedoch zusammen mit 10.000 weiteren Usern in das Netzwerk hineingesaugt und diese virtuelle Welt wird nun zu ihrer Realität. Es werden Spiele gespielt, jedoch enden diese mit einem waschechten “Game Over”. Wer verliert stirbt und mit demjenigen alle seine Follower. Wie soll Ataru das nur überstehen und werden seine Follower zu ihm halten?

Girls und Panzer Little Army 0

Manga Review: Girls und Panzer – Little Army Band 1

Miho ist die Protagonistin von Girls und Panzer. In diesem Manga erfahren wir etwas über ihre Vorgeschichte, 6 Jahre vor Beginn des Anime. Da sie aus einer Familie kommt, die schon lange mit der Kunst des Panzer fahren vertraut sind, ging diese Begeisterung natürlich auch auf die Tochter des Hauses Nishizumi über. Panzer fahren ist für sie ein wichtiges Element, das konnten ihre Klassenkameraden bisher jedoch nie nachvollziehen, weshalb es Miho immer an einem mangelte: Freundschaften. Ihr Wunsch ging damals jedoch in Erfüllung, nachdem sie in ihrer Klasse doch drei Mädchen findet, deren Herzen ebenfalls für Panzer schlagen. Wird das allein jedoch reichen, bei diesen völlig unterschiedlichen Mädchen?

Battle Angel Alita 2

Manga Review: Battle Angel Alita – Perfect Edition Band 1

Das Leben auf dem Schrottplatz ist hart und unbarmherzig. Wer hier nicht aufpasst, verliert selbiges schneller als ihm lieb ist. Der Cyberarzt und Kopfgeldjäger Daisuke Ido, findet beim stöbern nach Ersatzteilen, den abgetrennten Oberkörper eines weiblichen Cyborg. Da er von dessen Schönheit begeistert ist, nimmt er sie mit Nachhause. Dort stellt er erfreulicherweise fest, dass das Gehirn noch in intakt ist. Voller Elan und Vorfreude, beginnt er nach und nach, neue und schönere Teile zu sammeln, um Alita damit auszustatten. Zeitgleich macht ein wahnsinniger Massenmörder, der es vorrangig auf weibliche Cyborgs abgesehen hat, die Runde.

The clockwork world 0

Manga Review: Rock – The clockwork world Band 1

Wir befinden uns in der Stadt Ticktack im Lande Kotasu. Hier herrscht Spielzeugproduktionsverbot. Das gefällt vor allem Rock nicht, er ist eine mechanischen Puppe und stellt eigentlich Spielzeug her. Dank des Verbots muss er sich damit begnügen, Geräte zu reparieren. Durch ein Ereignis mit dem Uhrenturm der Stadt hat er endlich die Gelegenheit, zu zeigen was er kann und dabei Fragmente für sein Herz einzusammeln, in Form von starken Gefühlen von Menschen.

Your Name 0

Manga Review: Your Name. Band 1

Mitsuha ist ein typisches Dorfkind. Sie hasst die Einöde und wünscht sich nichts mehr als ihr endlich zu entfliehen und nach Tokio aus zu wandern. Um ihre Lage noch zu verschlimmern ist ihr Vater der Bürgermeister und lässt keine Gelegenheit aus sie zu Maßregeln. Da sich ihr Vater nach dem Ableben ihrer Mutter vom familiären Schreinbetrieb losgesagt hat, lebt sie zusammen mit ihrer Schwester bei ihrer Großmutter. Taki wiederum ist ein typisches Tokioter Stadtkind. Meist verbringt er seine Tage entweder mit seinen Freunden und hat Spaß oder verdient sich in seinem Kellner Job ein wenig Geld. Dort arbeitet auch sein großer Schwarm Miki. Doch bisher hatte er sich nicht getraut ihr seine Gefühle zu gestehen.

So I'm a Spider, So What? 1

Light Novel Review: So I’m a Spider, So What? Band 1

Wer den Titel jetzt liest, wird sich sicherlich fragen, warum man den auf solch eine Light Novel wartet. Die meisten werden sicherlich aus Arachnophobie oder aufgrund von Vorurteilen gegenüber Spinnen den Beitrag vermutlich eh nie lesen. Was eigentlich unglaublich schade ist. Somit präsentiere ich euch heute die wundersame Geschichte des Mädchens das plötzlich verstarb und als Spinne in einer Neuen Welt wieder geboren wurde…

Sword Art Online 2

Light Novel Review: Sword Art Online Band 1

Wir befinden uns im Jahre 2022. Endlich erscheint das neue Virtual-Reality-Game, auf das sich so viele gefreut haben: Aincrad. Es wird mit einem speziellen Helm gespielt, dem NerveGear, der einen Spiel völlig in das Spiel eintauchen lässt. Der Körper bleibt dabei bewegungslos auf dem Bett liegen. Der Protagonist Kirito war bereits von der Beta so fasziniert, dass er sich sehr auf das Release gefreut hat. Die Ernüchterung kam jedoch sehr schnell: es gibt keinen Button zum ausloggen im Spiel. Die Spieler sind gefangen in dieser virtuellen Welt von Aincrad. Ihnen wird gesagt, sie können erst fliehen, wenn sie das Game komplett durchspielen. Das ist jedoch nicht so einfach, wenn ein Tod in Aincrad auch den Tod in der richtigen Welt bedeuten soll…

Fables Everafter - Es war einmal 3

Comic Review: Fables Everafter – Es war einmal Band 1

Ich bin im “Fables” Universum noch recht “neu”. Bisher kenne ich nur den ersten Band der Fables Comicreihe von Bill Willlingham und das Spiel “The Wolf Among Us” von Telltale Games. Dennoch wurde in mir großes Interesse für diese Welt geweckt. Als Panini Comics dann im Mai 2017 den ersten Band der Reihe Fables Everafter – Es war einmal herausgebracht hat, wollte ich den unbedingt lesen. Diese Reihe spielt nach der regulären Fables Reihe und hat es leider nur auf 12 Hefte gebracht. In Deutschland sind diese in insgesamt 2 Bänden erschienen.