Markiert: Deutsch

Broken Girl

[Gastbeitrag] Manga Review: Broken Girl

Der Manga erzählt die Geschichte eines jungen Studenten und Möchtegern Roman Autor der von der Grundschülerin U. entführt wird, nach dem er mit angesehen hatte. Wie U nach dem ihre Schaufreundin von einem Lastwagen erfasst wurde erst ihr Game Boy Spiel ausschaltete und in der Tasche verstaute bevor sie zu der Leiche ihrer Freundin rannte.

Tage später wurde er dann von besagter Schülerin, die sich in seine Wohnung geschlichen hatte mit vorgehaltenem Messer entführt und bei sich zu Hause in in einen Schrank gesperrt. Schnell stellt er fest das Us Eltern nicht da waren und wohl auch als zu bald nicht wieder kommen würden. Selbst nach dem er sich aus dem Schrank befreien konnte blieb er in Us Haus.

Nach und nach erfährt er so was es mit U und ihrem seltsamen Verhalten auf sich hat und was hinter Us Aussage “Mama und Papa sind nicht mehr da” auf sich hat.

Momo Little Devil

[Gastbeitrag] Manga Review: Momo Little Devil

Wir verfolgen die Geschichte unserer Hauptcharakterin Yuma die ein echter Pechvogel ist. Als sie morgens aufwacht findet sie einen Abschiedsbrief ihres Vaters vor, der vor den Schuldeneintreibern geflüchtet ist. In der Schule angekommen bekommt sie erstmal gesagt dass sie einen Test Komplett verhauen, weil sie die Antwortbögen ausversehen verwechselt hat. Als sie dann auch noch ihren Schwarm in dem sie heimlich verliebt ist mit einem anderen Mädchen sieht ist ihr Unglück perfekt oder? Nein denn dann taucht auch noch Momo auf eine Außerirdische in Gestalt eines kleinen Mädchen das damit droht die Erde zu vernichten!

Manga Review: Purgatory Survival Band 1

Das Genie Sakai ist der große Stolz seiner Schule. Während er bei allen Prüfungen großartig abschneidet und sogar das juristische Staatsexamen besteht, sucht er doch nur nach einer wahren Herausforderung. Denn alles gelingt ihm ohne jegliche Anstrengung. Als er eines Tages genervt und gelangweilt auf dem Dach den Unterricht schwänzt, muss er mit ansehen, wie eine Mitschülerin sich vom Dach stürzt.

Beim Versuch sie zu retten, zieht sie ihn mit ins Verderben und sein kurzes Leben findet ein Ende. Umso verwirrter ist Sakai als er plötzlich in einem Raum voller Menschen erwacht, die sich ebenfalls das Leben genommen haben und erfährt, das er sich nun Im Fegefeuer befindet. Um dieses zu verlassen muss er sich tödlichen Spielen stellen und seinen Intellekt zur vollen Gänze nutzen…

Rosario + Vampire

Anime Review: Rosario + Vampire Staffel 1

Tsukune Aono geht neu auf eine Oberschule. Leider erfährt er viel zu spät, um was für eine Schule es sich handelt. Die Schüler hier kommen ihm zu Beginn schon seltsam vor. Auch das komische Mädel auf seinem Schulweg, dass in seinen Hals gebissen hat, kam ihm komisch vor. Als die Lehererin dann aber noch verkündet, dass dies im wahrsten Sinne des Wortes eine Yokai Schule ist fällt Tsukune aus allen Wolken. Die Regeln der Schule: Es sind keine Menschen gestattet und kein Yokai darf seine wahre Gestalt jemandem zeigen. Und ab diesem Tag beginnt für Tsukune ein heilloses durcheinander zwischen Yokai Mädels und streitlustigen Kerlen, immer mit dem Gedanken im Rücken, dass hoffentlich niemand merkt, dass er ein Mensch ist.

Redline

Anime Movie Review: Redline

J.P. Ist ein Gentleman und Fahrer der alten Schule. Während alle anderen Fahrer der Intergalaktischen Rennliga in stark abgewandelten Fahrzeugen oder gar Raumschiffen das Rennen beschreiten, fährt er in seinem geliebten TransAM20000. Um sich für das ultimative Rennen, dem Redline, zu qualifizieren, muss J.P. Beim Yellowline Rennen siegen. Doch unmittelbar vor der Ziellinie explodiert sein Fahrzeug und er landet im Krankenhaus.

Atom the Beginning

Anime Review: Atom The Beginning Volume 1

Nach einem einem großen Desaster befindet sich Japan im Wiederaufbau, was die Roboterforschung in ungeahnte Höhen treibt. Doch zwei junge Laboranten wollen darin noch nicht das Ende der Fahnenstange sehen. Denn sie sind fest davon überzeugt, das es möglich ist, eine A.I. Mit einem künstlichen Bewusstsein auszustatten. Doch da man von ihrer Forschung in der Fakultät nicht sonderlich viel hält, fehlen ihnen die Geldmittel für die Forschung.

Trotzt Geldmangel und dem fehlenden Vertrauen der Kollegen, geben Umatarou Tenma und Hiroshi Ochanomizu in ihrem Labor 7 alles dafür um ihren Traum zu erfüllen. Zur Finanzierung nehmen sie jeden noch so absurden Job an. Mit dem Roboter A10-6 haben sie schon großartige Erfolge erzielt, sind aber noch lange nicht am Ziel ihrer Reise.

Wonder Woman auf der Super Hero High

Buch Review: Wonder Woman auf der Super Hero High

Die kleine Amazonen-Prinzessin Diana wächst auf Themyscira bei ihrer Mutter auf. Bis sie sich dazu entschließt, auf die Super Hero High zu gehen, um eine ausgebildete Superheldin zu werden. Doch die High School ist nicht so leicht, wie es sich die weltfremde Wonder Woman vorgestellt hat. So muss sie sich mit Mobbing, Drohungen und Superbösewichten auseinandersetzen und irgendwie auch noch gute Noten in der Schule schreiben. Der Kampf beginnt!

Serien Review: Chilling Adventures of Sabrina Staffel 1

Sabrina Spellman ist halb Hexe und halb Mensch. Ihr 16. Geburtstag steht kurz bevor und dies ist der Tag, wo sie sich entscheiden muss. Es wird ihre satanische Taufe stattfinden, mit der sie eine Vermählung mit Satan eingeht, um eine richtige Hexe zu werden. Sie hat jedoch Zweifel, die sie nicht so leicht herunterschlucken kann. Wenn sie zur richtigen Hexe wird, muss sie sich nämlich von ihren Freunden und ihrem Geliebten Harvey verabschieden. Und somit beginnt für Sabrina eine Reise voller Magie und Beschwörungen zwischen Hexerei und Liebe.

Layla und das Biest, das sterben möchte

Manga Review: Layla und das Biest, das sterben möchte Band 1

In einer Welt in der nicht nur Menschen sonder auch humanoide Tiere „Therianthropen“ genannt leben, ist Layla unter relativ behüteten Verhältnissen aufgewachsen. Da ihre Mutter leider kein gutes Händchen für Männer hat, ist ihr aktueller Gefährte ein Kleinkrimineller, der die beiden Frauen immer wieder in seine Machenschaften hineinzieht.

Der Therianthrop Aaron wiederum wurde bereits seit seiner Kindheit abgerichtet. Alles was er kennt, befindet sich in seiner Zelle und er darf lediglich raus um für seinen Herrn zu morden und die Drecksarbeit zu machen. Sein einziger Bezugspunkt ist ein Kinderbuch, in dem es um einen Engel mit blauen Augen geht.

Als Aaron bei einem weiteren Auftrag einen Kleinkriminellen und dessen Familie auslöschen soll, trifft er auf die Tochter Layla. Sofort sieht er in ihr, den Engel, der ihn erlösen wird. Jedoch kann Layla nur Hass für den Mörder ihrer Mutter empfinden, muss aber schnell einsehen, das ihr die Kraft für Rache fehlt. Ein Spannendes Abenteuer zwischen Hass Rache und Erlösung beginnt für das ungleiche Paar.

Manga Review: Letter Bee

In Amberground herrscht ewige Nacht. Einzig über der Hauptstadt Akatsuki scheint eine künstliche Sonne. Je weiter weg die Städte von der Hauptstadt sind, umso dunkler und trister ist es dort und umso schlimmer sind die Umstände dort zu leben. Entsprechend gehören diese Städte auch zu den ärmeren Gebieten. Über die ganze Welt verteilt gibt es jedoch ein System von der Regierung: die Letter Bees sind Briefträger und tragen Briefe im ganzen Land von einer Stadt zur nächsten und stellen so eine Verbindung her. Für normale Bewohner ist es sehr schwer in eine andere Stadt zu gelangen, da Ungeheuer in der Wildnis warten und gierig auf Herzen warten. Denn nicht nur Menschen sind für diese Gaichu ein Leckerbissen, sondern auch die Briefe, mit denen Menschen ihre Herzen übermitteln. Die Bees haben somit eine Ehrenvolle Aufgabe, die Herzen der Menschen unbeschadet durch die Welt zu tragen.