Markiert: Kino

Film Review: Jurassic World – Das gefallene Königreich

Nachdem das Millionen-Projekt Jurassic World, wie auch sein Vorgänger Jurassic Park, haushoch gefloppt ist, hatte man sich erst mal von der Isla Nubla verabschiedet. Während die Natur also ihren Weg ging und sich langsam das Parkgelände zurück erobert hat, steht die Insel vor ihrer letzten großen Gefahr. Der ansässige Vulkan steht kurz vor dem Ausbruch und droht damit alle Errungenschaften und Erkenntnisse mit sich ins Nasse und Ewige Grab zu nehmen.

Film Review: Ant-Man And The Wasp

Der Film knüpft zwei Jahre nach The First Avenger: Civil War an. Scott Lang alias Ant-Man hat dort in Deutschland Mist gebaut und gegen das Socovia Abkommen verstoßen, weil er als Superheld eigenmächtig agiert hat. Er versucht nun, sein Leben wieder in den Griff zu bekommen. Das Ziel ist greifbar: Er muss nur noch 3 Tage den Hausarrest mit Fußfessel durchstehen, bis er wieder komplett frei ist. Das wäre er gerne, vor allem, um wieder besser für seine Tochter da sein zu können. Die ganze Zeit drinnen im Haus verbringen zu müssen kann ganz schön anstrengend sein.

Anime Movie Review: No Game No Life Zero

Lange bevor Sora und Shiro die Krone der Imanity trugen, tobte ein heftiger Krieg in der Welt Disboard. Erst durch das Eingreifen von Teto der eine neue Weltordnung schuf und sich selbst zum einen Gott ernannte, änderte sich alles. Doch war es nicht sein alleiniger verdienst, der die Welt ein für alle mal ändern sollte. Denn zu der Zeit in der jener Krieg tobte, vernichteten die anderen höhergestellten Rassen erbarmungslos alles um den Sieg davon zu tragen. Vor allem die Menschenheit, denen zu jener Zeit lediglich der gleichberechtigte Tier-Status anerkannt wurde, hatte stark zu Leiden. Die Erde verbrannte und die herabfallende Asche zersetzte ihre Körper bei Berührung. Doch unter der Führung von Riku formierte sich ein Widerstand, der noch ein letztes mal aufbegehren wollte, bevor das Licht der Menschheit für immer erlöschen würde. Dies gelang ihm aber erst als er der fehlerhaften Ex-Machina Schwi begegnete, deren Ziel es war das menschliche Herz verstehen zu wollen. Zusammen sollte dieses ungleiche Paar den Krieg ein für alle mal beenden und so eine vollkommen neue Welt erschaffen…

[Gewinnspiel beendet] No Game No Life Zero

Na, freut ihr euch auch so sehr wie wir auf den Kinofilm von No Game No Life? Wir freuen uns schon darauf, seit KSM Anime den Film letztes Jahr angekündigt hat. Zur Feier haben wir von dem Wiesbadener Publisher 2×2 Kinotickets für ein Kino eurer Wahl für euch bekommen und die möchten wir jetzt an euch verlosen.

Film Review: Avengers – Infinity War

Nach den Ereignissen aus Civil War, war der Status Quo der Avanger gebrochen und das Team entzweit. Die Schlucht die sich zwischen Tony und Steve gebildet hatte, schien unüberwindbar. Während im ganzen Universum nach und nach die mächtigen Infinity Stones auftauchen, nähert sich der Erde eine dunkle Bedrohung, die es den beiden unmöglich macht ihren Streit weiter aufrecht zuhalten, wenn sie nicht dazu bereit sind dafür ein paar Menschenleben zu opfern. Diese Dunkle Bedrohung ist der Titan Thanos. Jener Strippenzieher, der bereits Loki bei seinem Angriff auf die Erde geleitet hatte und damit die Gründung der Avangers provozierte. Mit dem geraubten Unendlichkeits-Handschuh (Infinity Glove) hatte er es sich in den Kopf gesetzt alle Infinity Stones zu sammeln und so zum mächtigsten Wesen des Universums zu werden. Da ihm der Ruf als Weltenzerstörer bereits stark voraus eilte, wurde man sich im Angesicht dessen auf der Erde bewusst und Tony versammelte alle Superhelden um sich, die dazu bereit waren. Werden der Captain und Iron Man es schaffen ihre Differenzen zu überwinden? Wird Thanos in der Lage sein alle Infinity Stones zu sammeln? Und die größte aller Fragen ist wohl jene, wie viele Helden der Kampf gegen Thanos wohl ihr Leben kosten wird…

Anime Movie Review: Digimon Adventure tri. Chapter 4: Lost

Ganze 6 Jahre ist es nun her das die Digiritter in der Digiwelt waren. Während sie also in den letzten 3 Filmen allen digitalen Gefahren in der Menschenwelt getrotzt haben, geht es nun wieder zurück zum Anfang, „Back to the roots“ wie man so schön sagt. Doch die Reise hatte einen großen Preis, dessen Einsatz sich die Freunde erst nach und nach bewusst werden.

Greatest Showman

Film Review: Greatest Showman

[…] Einem Geistesblitz folgend, nimmt er einen Kredit auf und restauriert das Museum. Doch um noch besser davon leben zu können, beschließt er sein Programm aus zu bauen. Er heuert eine Vielzahl von ungewöhnlichen Menschen an, die ansonsten von der Gesellschaft verstoßen wurden. Er bietet ihnen ein Zuhause und erschafft ein Showprogramm, das dank grandioser Mundpropaganda schnell erfolgreich wird. Doch die „Freak Show“ findet auch schnell ihre Gegenbewegung. Nun liegt es an P.T. Auch dem letzten Ungläubigen zu beweisen, das Unterhaltung keinen Regeln unterliegt.

Sword Art Online

Anime Movie Review: Sword Art Online – Ordinal Scale

Kirito ist diesem neuen Trend äußerst skeptisch gegenüber und will lieber in seiner VR-Welt bleiben, doch leider gefällt es dem Rest der Gruppe so gut, dass auch sie immer weniger Zeit in ALO verbringen. Als in Ordinal Scale plötzlich ehemalige SAO Bosse erscheinen und nach und nach ehemalige SAO Spieler attackiert werden und daraufhin alle Erinnerungen an die traumatische Zeit verlieren, fühlt sich Kirito in seiner Skepsis bestätigt. Da es schon nach kurzer Zeit auch seine Freunde betrifft, wagt sich Kirito in das neue AR Abenteuer und ein neues Spiel gilt besiegt zu werden.

Jumanji

Film Review: Jumanji – Willkommen im Dschungel

20 Jahre später müssen 4 Schüler, als Aufgabe ihres Nachsitzens, einen Klassenraum aufräumen, der im Laufe der Zeit zu einer Art Lager verkommen ist. Dort entdecken sie auch die Konsole von Alex, in der sich immer noch Jumanji befindet. Da keiner wirklich Lust zum aufräumen hat, wählen sich die vier jeweils einen Charakter aus und beginnen das Spiel. Als sie das Spiel Starten, werden sie plötzlich hinein gesaugt und finden sich in Form ihrer Avatare wieder. Ein Spiel auf Leben und Tod beginnt….

Your Name

Anime Movie Review: Your Name.

Mitsuha ist ein typisches Dorfkind. Sie hasst die Einöde und wünscht sich nichts mehr als ihr endlich zu entfliehen und nach Tokio aus zu wandern. Um ihre Lage noch zu verschlimmern ist ihr Vater der Bürgermeister und lässt keine Gelegenheit aus sie zu Maßregeln. Da sich ihr Vater nach dem Ableben ihrer Mutter vom familiären Schreinbetrieb losgesagt hat, lebt sie zusammen mit ihrer Schwester bei ihrer Großmutter. Taki wiederum ist ein typisches Tokioter Stadtkind. Meist verbringt er seine Tage entweder mit seinen Freunden und hat Spaß oder verdient sich in seinem Kellner Job ein wenig Geld. Dort arbeitet auch sein großer Schwarm Miki. Doch bisher hatte er sich nicht getraut ihr seine Gefühle zu gestehen.