Markiert: Marvel

Thor - Tag der Entscheidung 1

Film Review: Thor – Tag der Entscheidung

Der Film Thor – Tag der Entscheidung schließt nach 4 Jahren an die Ereignisse aus Thor – The Dark Kingdom an. Loki übernimmt die Rolle des Asgard Herschers Odin und zieht so im Geheimen einige Fäden. Thor muss nun das Gleichgewicht wiederherstellen und seinen Bruder vom Thron stoßen. Während sich die Brüder über das Vermächtnis schreiten bricht Unheil über Asgard aus. Nach Odins Ableben taucht seine Tochter Hela mit dem teuflischen Plan auf, Thors Heimat dem Erdboden gleich zu machen. 

Deadpool Böses Blut 1

Comic Review: Deadpool – Böses Blut

Wie schon in mehreren Beiträgen von mir erwähnt bin ich eine großer Deadpool Fan. An sich gibt es auch nicht sooo viel was man bei einem Deadpool Comic falsch machen kann. Naja außer ihn vielleicht in ein Spider-Man-Kostüm zu stecken und ihm 80% seiner Irrationalität zu nehmen. Somit war ich auch unheimlich auf diesen Band gespannt, der ja die erste Graphic Novel für Deadpool darstellt.

Marvel Defenders 0

Serien Review: Marvel Defenders Staffel 1

Als sich vor Jahrtausenden 5 Mönche aus K’un-Lun dazu entschieden ihren eigenen Weg zu gehen, entstand die gefürchtete Organisation, „Die Hand“. Als sie K’un-Lun verließen, stahlen sie eine mysteriöse Substanz, die sie nahezu unsterblich machte. So zogen sie aus und manipulierten mit ihrem Gefolge die Geschicke der Menschheit und formten sie nach ihren Wünschen. Die verbleibenden Mönche machten es sich wiederum zur Aufgabe, die Rebellierenden zu bekämpfen und auszuschalten. Dazu trainierten sie die Iron Fist. Einen legendären Krieger, der mit der Kraft der Drachenfaust, gegen alles gewappnet sein sollte. Doch wie schon in Iron Fist gesehen, hatte Danny Rant (die aktuelle Iron Fist) eigene Pläne und verließ den Orden. Da den 5 Mitgliedern der Hand, die letzten Ressourcen der Substanz aus gingen, die ihnen solch ein langes Leben bescherte, mussten sie erneut aktiv werden. Mit der verbleibenden Substanz belebten sie die legendäre Kriegerin, den „Black Sky“, wieder. Mit ihrer Hilfe wollen sie die Iron Fist gefangen nehmen und New York seiner Substanz entziehen, um weiterhin ihr ewiges Leben zu garantieren.

Spider-Man Homecoming 6

Film Review: Spider-Man Homecoming

Es gab im Vorhinein so viele Gründe, wieso ich diesen Film nicht mögen wollte. Ich wollte dem Film eigentlich keine Chance geben, mich vom Gegenteil zu überzeugen. Und dann hat mich der Film einfach so von den Socken gehauen… Ich bin immernoch verblüfft und überrascht. Und sowas von Marvel.

0

Spiel Review: Guardians of the Galaxy Episode 1

Mit Guardians of the Galaxy hatte Marvel im Spätsommer 2014 eine absoluten Überraschungshit mit dem wahrscheinlich nicht mal sie selbst mit gerechnet hatten. Etwa ein Jahr später erschien dann noch eine Zeichentrickserie, deren erste Staffel übrigens auch auf Netflix zu sehen ist, die die Handlung fortsetzt.

0

Serien Review: Iron Fist Staffel 1

Als Netflix seine Kooperation mit Marvel angekündigt hat und das 4 (bzw. 5) Serien Konzept vorgestellt hat war ich ja sehr sehr skeptisch. […] Gestern Abend waren wir dann nun endlich mit der Ersten Staffel rund um den Martial Arts Kämpfer mit der leuchtenden Faust durch und obwohl ich die Serie echt mögen wollte, musste ich sie leider mit einem Seufzer abschließen….

1

Comic Review: Captain Marvel Band 1

Miss Marvel hat sich verändert. Sie ist nicht nur in ein anderes Outfit geschlüpft, sie war auch noch beim Frisör und hat nun kurze Haare. Ich mochte das Aussehen von Miss Marvel, vor allem ihr Outfit, immer echt schön, hatte aber noch nie eine Begegnung mit ihr in einem Comic, soweit ich weiß zumindest nicht.

0

Comic Review: Star Wars – Darth Maul – Sohn Dathomirs

Wie schon in meinem Rogue One Beitrag geschrieben mochte ich schon immer die Werke die das Universum erweitern etwas mehr als die eigentlichen Filme. So kratzte es auch etwas an meinem Stolz, dass ich die Kurzstory rund um Darth Maul die hierzulande als Abschluss der alten Comicheft-Reihe veröffentlicht wurde leider verpasst habe.

1

Comic Review: Wolverine – Season One

In meiner Reihe der Season One Bände von Marvel bin ich jetzt also beim allseits beliebten Vielfraß angekommen. An sich war ich leider nie der größte Fan dieser kleinen stämmigen Personifizierung der Männlichkeit. Doch wie so vielen bin ich Hugh Jackman´s Perfomance dieses einzigartigen Charakters erlegen. Oder sagen wir es anders herum. Ich war nie ein sonderlich großer X-Man Fan und in den ersten 3 Film Adaptionen war Wolverine mein absoluter Glanzpunkt. Als sich vor ein paar Jahren, Marvel Now oder wie auch immer dort der Neustart hieß, Wolverine und Deadpool ein Heft teilten kam ich umso mehr in Kontakt und habe ihn (im Vergleich zu den restlichen X-Men durchaus mögen gelernt.

0

Comic Review: Star Wars Prinzessin Leia

Hachja, ich liebe Star Wars einfach. Und die Liebe geht definitiv über die Filme hinaus. Ich liebe die Serien und...